CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Newsflash: Bilanzregen aus der zweiten Reihe

10:28 Uhr 07.11.2012

Auch am Mittwoch ist die Bilanzsaison in vollem Gange. Vor allem Zahlen aus der zeiten Reihe wurden am Morgen präsentiert. Wie die Zahlenwerke von Morphosys, Klöckner & Co, Symrise und Hochtief ausgefallen sind, haben wir für Sie in unserem Newsflash zusammengefast

Das Biotech-Unternehmen Morphosys konnte im dritten Quartal zwar seinen Verlust reduzieren, hat aber dennoch die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr gesenkt. Als Gründe nennt das Unternehmen Verzögerungen bei Verhandlungen mit Pharmapartnern und die Euro-Schuldenkrise. Eine Umsatzsteigerung hingegen war bei Symrise zu verzeichnen. Der Aromen- und Dufthersteller konnte ebenfalls seinen Gewinn erhöhen und traf damit die Erwartungen der Analysten. Gut sah auch das Zahlenwerk von Hochtief aus. Das Nettoergebnis konnte deutlich in die Höhe geschraubt werden, ebenfalls der Umsatz. Wie die Bilanzen im Detail aussehen und warum Klöckner & Co in den roten Zahlen geblieben ist, das zeigt unser DAF-Newsflash.

Weitere Videos

  • Schweizer Franken und Norwegische Krone - sichere Häfen?
  • TV-Tipp am Montag: Moderne Wunder – Äxte
  • Deutsche Bank, Commerzbank, Berkshire Hathaway und Aareal Bank im Check
  • DER AKTIONÄR-TIPP: Manz - 'Tesla-Hoffnung' / OHB - 'Satelliten-Debakel - und jetzt?'
Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
HOCHTIEF Aktienkurs DE0006070006 60,35 € 0,32 %
MORPHOSYS Aktienkurs DE0006632003 69,90 € -0,44 %
KLÖCKNER Aktienkurs DE000KC01000 10,41 € -0,05 %
SYMRISE Aktienkurs DE000SYM9999 40,45 € -0,53 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa, die im Auftrag der 'Bild' durchgeführt wurde, glauben 81% der Bundesbürger nicht daran, dass die Eurokrise bereits ausgestanden ist. Vom Gegenteil sind lediglich 7% der Befragten überzeugt. Welche Ansicht vertreten Sie in dieser Frage?
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!