CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Wall Street: Microsoft übernimmt Yammer

17:32 Uhr 26.06.2012

Der US-Leitindex Dow Jones hat am Dienstag nach überraschend schwachen Konjunkturdaten leicht nachgegeben. Die anderen Indizes hielten sich im Plus. Vor dem am Donnerstag beginnenden EU-Gipfel zur europäischen Schuldenkrise bewegten sich die Notierungen allerdings in einer engen Bandbreite. Der Dow verlor nach einer knappen Sitzungsstunde 0,17 Prozent auf 12.481,09 Punkte.

Microsoft übernimmt Yammer, den Anbieter eines firmeninternen Sozialen Netzwerks. Der Übernahmepreis betrage 1,2 Milliarden US-Dollar in bar, teilte der weltgrößte Software-Konzern mit. Medienmogul Rupert Murdoch erwägt unterdessen, sein Lebenswerk zu zerschlagen. Aus der News Corp würden zwei Unternehmen entstehen. Im kleineren dürfte das Verlagsgeschäft mit Zeitungen und Büchern gebündelt werden, im größeren das Unterhaltungsgeschäft mit dem Filmstudio "20th Century Fox" und den Fox-Fernsehsendern. Der US-Medienkonzern bestätigte am Dienstag, dass es Überlegungen zur Aufspaltung in zwei eigenständige, börsennotierte Firmen gebe. Details blieb das Unternehmen indes schuldig. Mehr News vom Dienstag hat New York DAF-Korrespondent Manuel Koch.

Weitere Videos

  • Frankfurter Börse: Keine klare Tendenz erkennbar
  • DER AKTIONÄR-TIPP: Gazprom - 'Nichts für Konservative' / Royal Dutch Shell - 'Kaufen'
  • ProSiebenSat.1-Aktie: Kaufempfehlung von Hauck & Aufhäuser
  • Metro-Aktie: Commerzbank bestätigt Einstufung
Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
DOW JONES US2605661048 17.085,00 € -0,13 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa, die im Auftrag der 'Bild' durchgeführt wurde, glauben 81% der Bundesbürger nicht daran, dass die Eurokrise bereits ausgestanden ist. Vom Gegenteil sind lediglich 7% der Befragten überzeugt. Welche Ansicht vertreten Sie in dieser Frage?
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!