CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Bundeskanzlerin

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Bundeskanzlerin"

bundeskanzlerin

OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Unfertiges Lohnkalkül, Kommentar zur ...
20:47 Uhr 21.07.2014

... lostreten möchte. Sie muss dabei schon auch die Bundesregierung mit in das Kalkül nehmen. Denn zur selben Zeit verkündete Bundeskanzlerin Angela Merkel, dass "kein Raum" für einen Abbau der kalten Progression bestehe - trotz sprudelnder Steuereinnahmen. Wenn nicht jetzt, wann ...weiterlesen

UKRAINE-KRISE: Luftfahrt-Spezialisten reisen zur abgestürzten Boeing
06:14 Uhr 21.07.2014

... sind. Um eine bedingungslose Kooperation der Separatisten zu erzwingen, verstärkt die internationale Gemeinschaft den Druck auf Russland. Bundeskanzlerin Angela Merkel, der französische Präsident François Hollande und der britische Premierminister David Cameron drohten Moskau mit einer Ausweitung der EU-Sanktionen. ...weiterlesen

UKRAINE-KRISE: UN-Sicherheitsrat könnte noch am Montag zu Absturz abstimmen
05:37 Uhr 21.07.2014

... liegen. Um eine bedingungslose Kooperation der Separatisten zu erzwingen, verstärkt die internationale Gemeinschaft den Druck auf Russland. Bundeskanzlerin Angela Merkel, der französische Präsident François Hollande und der britische Premierminister David Cameron drohten Moskau mit einer Ausweitung der EU-Sanktionen. ...weiterlesen

Merkel erwartet knifflige Kraftwerks-Reform
12:50 Uhr 18.07.2014

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erwartet eine sehr kontroverse Debatte bei der nächsten Energiewende-Reform, mit der ein Abschalten zu vieler fossiler Kraftwerke ...weiterlesen

Merkel sieht vorerst keinen Spielraum für Steuersenkungen
12:45 Uhr 18.07.2014

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht in dieser Wahlperiode bis 2017 vorerst keine Möglichkeit für Steuersenkungen. Mit der derzeitigen Finanzplanung ergäben sich ...weiterlesen

UKRAINE-KRISE/ROUNDUP: Gegenseitige Schuldzuweisungen nach Boeing-Absturz
06:35 Uhr 18.07.2014

... beschlossen, teilte die europäische Organisation für die Luftverkehrskontrolle, Eurocontrol, in Brüssel mit. Die Maßnahme gelte vorerst unbefristet. Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte sich schockiert und forderte eine umgehende und unabhängige Untersuchung. Merkel trauere um die Opfer des Absturzes der ...weiterlesen

UKRAINE-KRISE: Internationale Untersuchung des Flugzeugabsturz gefordert
05:27 Uhr 18.07.2014

... auf den Weg zum Wrack. Die Separatisten boten am Abend eine befristete Feuerpause während der Bergungsarbeiten an. Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte sich schockiert und forderte eine umgehende und unabhängige Untersuchung. Merkel trauere um die Opfer des Absturzes der ...weiterlesen

UKRAINE-KRISE/GESAMT-ROUNDUP 2/US-Dienste: Boeing wohl abgeschossen
23:59 Uhr 17.07.2014

... auf den Weg zum Wrack. Die Separatisten boten am Abend eine befristete Feuerpause während der Bergungsarbeiten an. Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte sich schockiert und forderte eine umgehende und unabhängige Untersuchung. Merkel trauere um die Opfer des Absturzes der ...weiterlesen

UKRAINE-KRISE/GESAMT-ROUNDUP: Passagiermaschine in Ostukraine abgestürzt
22:54 Uhr 17.07.2014

... Untersuchung des Flugzeugunglücks zu ermöglichen", sagte der selbst ernannte Premierminister der nicht anerkannten "Volksrepublik" Donezk, Alexander Borodaj. Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte sich schockiert und forderte eine umgehende und unabhängige Untersuchung. Merkel trauere um die Opfer des Absturzes der ...weiterlesen

UKRAINE-KRISE: Merkel äußert sich schockiert über Absturz
22:24 Uhr 17.07.2014

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich schockiert über den Flugzeugabsturz in der Ostukraine gezeigt und eine umgehende und unabhängige Untersuchung gefordert. Merkel ...weiterlesen

Mehr zu Bundeskanzlerin