CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Chefin

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Chefin"

chefin

ROUNDUP: Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
23:58 Uhr 23.10.2014

REDMOND (dpa-AFX) - Beim US-Softwarekonzern Microsoft läuft es besser als erwartet. Im ersten Geschäftsquartal von Juli bis September stieg der Umsatz um ein Viertel im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum auf 23,2 Milliarden Dollar (18,3 Mrd. Euro), wie das Unternehmen am Donnerst...weiterlesen

Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
23:10 Uhr 23.10.2014

Redmond (dpa) - Beim US-Softwarekonzern Microsoft läuft es besser als erwartet. Im ersten Geschäftsquartal von Juli bis September stieg der Umsatz um ein Viertel im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum ...weiterlesen

Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
22:32 Uhr 23.10.2014

REDMOND (dpa-AFX) - Beim US-Softwarekonzern Microsoft laufen die Geschäfte besser als erwartet. Im ersten Geschäftsquartal von Juli bis September stieg der Umsatz um ein Viertel im Vergleich zum entsprechenden Vorjahrszeitraum auf 23,2 Milliarden Dollar (18,3 Mrd. Euro), wie das Unternehmen ...weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
WOCHENVORSCHAU: Termine bis 30. Oktober 2014
17:41 Uhr 23.10.2014

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Donnerstag, den 30. Oktober: ------------------------------------------------------------------------------ FREITAG, DEN 24. OKTOBER 2014 TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 B: UCB 9Monatszahlen 07:00 B: Belgacom Q3-Zahlen 07:00 D: BASF Q3-Za...weiterlesen

ROUNDUP 2: Russland-Schwäche und Bochum-Schließung belasten Ergebnis von Opel
17:22 Uhr 23.10.2014

(neu: GM-Geschäftsentwicklung international in den drei letzten Absätzen) DETROIT/RÜSSELSHEIM (dpa-AFX) - Der Markteinbruch in Russland und die teure Schließung des Werks in Bochum drücken auf das Ergebnis beim Autobauer Opel. Im dritten Quartal verbuchte der US-Mutterkonzern General Motors ...weiterlesen

Airbag-Probleme: 850 000 Audi A4 müssen in die Werkstatt
17:12 Uhr 23.10.2014

Ingolstadt (dpa) - Audi ruft weltweit 850 000 Autos vom Modell A4 wegen Problemen mit den Airbags in die Werkstätten zurück. Durch einen Softwarefehler könne es vorkommen, dass Airbags bei Unfällen nicht auslösen...weiterlesen

Börse Frankfurt-News: Roths Lagebesprechung (Kolumne)
17:09 Uhr 23.10.2014

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 23. Oktober 2014. Die Konjunkturangst verfliegt. Bessere US-Unternehmenszahlen lassen die Hoffnung zurückkehren, der Crash seir nur eine Korrektur und fallende Kurse würden von Anlegern letztlich als Sondernagebote wahrgenommen. Hält dieser positive Trend wei...weiterlesen

Drogeriemarktkette dm investiert in neue Läden
17:00 Uhr 23.10.2014

Karlsruhe (dpa) - Die Drogeriemarktkette dm will Discountern und Lebensmitteleinzelhändlern das Geschäft mit Drogerieartikeln abjagen. «60 Prozent der Drogeriewaren werden noch nicht in Drogerien gekauft», sagte ...weiterlesen

ROUNDUP/Probleme beim Airbag: 850 000 Audi A4 müssen zurück in die Werkstatt
16:59 Uhr 23.10.2014

INGOLSTADT (dpa-AFX) - Audi ruft weltweit 850 000 Autos vom Modell A4 wegen Problemen mit den Airbags in die Werkstätten zurück. Durch einen Softwarefehler könne es vorkommen, dass Airbags bei Unfällen nicht auslösen, sagte ein Audi-Sprecher am Donnerstag. Betroffen seien Autos, die seit der...weiterlesen

ROUNDUP: Drogeriemarktkette dm investiert in neue Läden
15:13 Uhr 23.10.2014

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Die Drogeriemarktkette dm will Discountern und Lebensmitteleinzelhändlern das Geschäft mit Drogerieartikeln abjagen. "60 Prozent der Drogeriewaren werden noch nicht in Drogerien gekauft", sagte Firmenchef Erich Harsch am Donnerstag in Karlsruhe. Dm hält derzeit nach eig...weiterlesen

Mehr zu Chefin
  1. 1 von 63
  2. 1
  3.  … 
  • Beliebte Themen