CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Defizit

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Defizit"

defizit

KORREKTUR: Kosten für Flughafen Kassel-Calden steigen um elf Millionen Euro
16:57 Uhr 27.05.2016

(Im 3. Absatz wurde berichtigt, dass die Gutachten von der Flughafengesellschaft in Auftrag gegeben wurden.) WIESBADEN/KASSEL (dpa-AFX) - Der Ausbau des Regionalflughafens Kassel-Calden wird teurer als geplant und kostet nun voraussichtlich 282 Millionen Euro. Der hessische Finanzminister Th...weiterlesen

Kosten für Flughafen Kassel-Calden steigen um elf Millionen Euro
15:14 Uhr 27.05.2016

WIESBADEN/KASSEL (dpa-AFX) - Der Ausbau des Regionalflughafens Kassel-Calden wird teurer als geplant und kostet nun voraussichtlich 282 Millionen Euro. Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) sagte am Freitag, dass er derzeit von Mehrkosten in Höhe von rund elf Millionen Euro ausge...weiterlesen

APA ots news: Budgetpfad Österreichs vor dem Hintergrund der EU-Fiskalregeln
10:14 Uhr 27.05.2016

Wien (APA-ots) - Fiskalregeln wurden 2015 eingehalten Der Rückgang des gesamtstaatlichen Defizits (1) im Jahr 2015 auf 1,2% des BIP (2014: 2,7% des BIP) fiel höher aus, als angesichts der massiven Flüchtlingszuwanderung ...weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
Spaniens Wirtschaftsminister erwartet keine EU-Strafen wegen Defizit
20:31 Uhr 26.05.2016

MADRID (dpa-AFX) - Spaniens Wirtschaftsminister Luis de Guindos schließt aus, dass die Europäische Kommission das Land wegen der Verstöße gegen die Haushaltsvorgaben bestrafen wird. Er sei davon überzeugt, dass es auch nach der spanischen Parlamentsneuwahl am 26. Juni keine Sanktionen gegen ...weiterlesen

ROUNDUP: Bedenken bei EU-Finanzministern zum Vorgehen gegen Defizitsünder
18:23 Uhr 25.05.2016

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Kreise der EU-Finanzminister regen sich Widerstände gegen das Vorgehen der EU-Kommission gegen die Defizitsünder Spanien und Portugal. Es gebe einige Bedenken zur Glaubwürdigkeit des Stabilitätspakts, sagte der niederländische Finanzminister Jeroen Dijsselbloem am Mitt...weiterlesen

ROUNDUP: Brasiliens Kongress segnet höchste Neuverschuldung seit 1997 ab
18:18 Uhr 25.05.2016

BRASÍLIA (dpa-AFX) - Angesichts der tiefen Rezession will Brasilien so viele neue Schulden machen wie seit rund 20 Jahren nicht mehr. Die Interimsregierung rechnet für 2016 mit einem Minus von bis zu 170,5 Milliarden Reais (42,7 Mrd Euro). Der Kongress gab dafür am Mittwoch grünes Licht. Das...weiterlesen

Brasilien plant hohes Defizit
17:13 Uhr 25.05.2016

BRASÍLIA (dpa-AFX) - Die brasilianische Interimsregierung plant für 2016 mit dem höchsten Defizit seit fast 20 Jahren. Der Kongress gab am Mittwoch grünes Licht für einen Fehlbetrag von bis zu 170,5 Milliarden Reais ...weiterlesen

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft
15:57 Uhr 25.05.2016

Bundesrichter: Sonderzahlungen beim Mindestlohn anrechenbar Erfurt (dpa) - Arbeitgeber können Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach dem ersten Mindestlohn-Urteil des Bundesarbeitsgerichts in bestim...weiterlesen

Otto Group setzt auf neue Technologien
13:26 Uhr 25.05.2016

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto sieht seinen Wachstumskurs durch Unternehmensverkäufe und Investitionen in neue Technologien gestärkt. Man werde die Dynamik in der Gruppe deutlich vorantreiben, kündigte Vorstandsmitglied Alexander Birken am Mittwoch in Hambur...weiterlesen

Otto Group: Sind fit für weiteres Wachstum
12:37 Uhr 25.05.2016

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Handelskonzern Otto sieht seinen Wachstumskurs durch Unternehmensverkäufe und Investitionen in neue Technologien gestärkt. "Wir werden die Otto Group deutlich nach vorne dynamisieren", kündigte Vorstandsmitglied Alexander Birken an. Der Manager übernimmt Anfang 2017 d...weiterlesen

Mehr zu Defizit
  1. 1 von 31
  2. 1
  3.  … 
  • Beliebte Themen