CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Energiebereich

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Energiebereich"

energiebereich

ROUNDUP: Zypries warnt vor Handelskrieg - Deutsche Wirtschaft bleibt besorgt
14:30 Uhr 27.07.2017

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries hat angesichts der US-Pläne für schärfere Sanktionen gegen Russland vor einem Handelskrieg gewarnt. "Das wäre ganz schlecht", sagte die SPD-Politikerin am Donnerstag in Berlin in der ARD. Sie lehnte einseitige neue US-Sanktionen...weiterlesen

ROUNDUP 2: BASF erneut mit Gewinnsprung - Prognose angehoben
13:22 Uhr 27.07.2017

(Neu: Aussagen zu Russland und der Türkei, Analyst, Aktienkurs) LUDWIGSHAFEN (dpa-AFX) - Dank deutlicher Zuwächse bei Basischemikalien sowie bei Öl und Gas läuft es für BASF derzeit rund: Im zweiten Quartal 2017 verbuchte der Chemieriesen erneut einen Gewinnsprung und hob die Ergebnisprognos...weiterlesen

GNW-News: Pöyry mit Erneuerung und Modernisierung eines Umspannwerks im österreichischen Übertragungsnetz der Austrian Power Grid AG beauftragt
10:00 Uhr 25.07.2017

Pöyry mit Erneuerung und Modernisierung eines Umspannwerks im österreichischen Übertragungsnetz der Austrian Power Grid AG beauftragt PÖYRY PLC   Pressemitteilung vom 25 Juli 2017 um 10 Uhr CEST Austrian Power Grid AG hat den Auftrag für die Erneuerung und Modernisierung der bestehenden 110k...weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
Pöyry mit Erneuerung und Modernisierung eines Umspannwerks im österreichischen Übertragungsnetz der Austrian Power Grid AG beauftragt
10:00 Uhr 25.07.2017

PÖYRY PLC   Pressemitteilung vom 25 Juli 2017 um 10 Uhr CEST Austrian Power Grid AG hat den Auftrag für die Erneuerung und Modernisierung der bestehenden 110kV-Schaltanlage im Umspannwerk Ernsthofen in Österreich an Pöyry vergeben. Der Vertrag beinhaltet die Ausführungsplanung, das Projektm...weiterlesen

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend im Minus - Gewinne nur in Budapest
19:15 Uhr 21.07.2017

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Freitag fast alle im Minus geschlossen. Im Schlepptau des europaweit schwachen Aktienmarktes standen mit Ausnahme von Ungarn überall Verluste auf der Kurstafel. Der russische RTS-Interfax-Index sa...weiterlesen

Berkshire Hathaway: Kommt es zum Bieterwettstreit um Oncor?
17:25 Uhr 13.07.2017

Lieber Leser, per Q1 2017 hatte Berkshire Hathaway einen Gewinn je Aktie von 2.163 US-Dollar erzielt. Die Erwartungen der Analysten wurden deutlich verfehlt. Diese lagen bei 2.666 US-Dollar. Per Q2 2017 wird ein Gewinn je Aktie von 2.806 US-Dollar erwartet und für Q3 soll laut Analysten im ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 03. bis 07.07.2017
21:44 Uhr 07.07.2017

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 03. bis 07.07.2017 MONTAG ASTRAZENECA LONDON - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Astrazeneca vor Zahlen für das zweite Quartal von 6000 auf 6300 Pence angehoben und die E...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 04.07.2017
21:26 Uhr 04.07.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 04.07.2017 AB INBEV ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für AB Inbev vor Zahlen für das zweite Quartal von 120 auf 117 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Das bereinig...weiterlesen

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend freundlich - Budapest-Börse unter Druck
18:58 Uhr 03.07.2017

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte sind am Montag überwiegend freundlich in die neue Woche gestartet. Den deutlichsten Gewinnen in Warschau standen einzig in Budapest klare Verluste gegenüber. In Moskau stieg der russische RTS-Interfax-Index um 0,85 ...weiterlesen

Aktien Osteuropa Schluss: Richtungslos ins Wochenende
18:59 Uhr 30.06.2017

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben sich ohne klaren Trend ins Wochenende verabschiedet. Das internationalen Börsenumfeld war dabei mehrheitlich freundlich. In Moskau stieg der russische RTS-Interfax-Index um 0,05 Prozent auf 1000,96 Punkte. In ...weiterlesen

Mehr zu Energiebereich
  1. 1 von 2
  2. 1
  • Beliebte Themen