CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Energiekonzerns

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Energiekonzerns"

energiekonzerns

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 25.08.2014 bis 29.08.2014
21:35 Uhr 29.08.2014

... Die Genehmigung der Transaktion habe er erwartet, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer Studie vom Donnerstag. Die Aktie des Energiekonzerns sei auch angesichts der im Branchenvergleich unterdurchschnittlichen Dividendenrendite ambitioniert bewertet. Mit einer kurzfristigen Herausnahme des Papiers aus dem EuroStoxx-50-Index rechne ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 28.08.2014
21:35 Uhr 28.08.2014

... Die Genehmigung der Transaktion habe er erwartet, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer Studie vom Donnerstag. Die Aktie des Energiekonzerns sei auch angesichts der im Branchenvergleich unterdurchschnittlichen Dividendenrendite ambitioniert bewertet. Mit einer kurzfristigen Herausnahme des Papiers aus dem EuroStoxx-50-Index rechne ...weiterlesen

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax setzt Aufwärtstrend fort - Hoffen auf EZB
18:09 Uhr 26.08.2014

... andauernden Konflikt in Mitleidenschaft gezogen werden. Kursbewegende Meldungen zu Einzelwerten gab es nur wenige. Die Aktien des Energiekonzerns RWE ( RWE Aktie ) gehörten mit plus 0,05 Prozent zu den schwächsten Werten im Dax. Den Papieren half weder ...weiterlesen

Aktien Frankfurt: Dax dreht ins Plus - Hoffnung auf EZB stützt weiter
15:04 Uhr 26.08.2014

... SCHWACH - LUFTHANSA DREHEN INS PLUS Kursbewegende Meldungen zu Einzelwerten gab es nur wenige. Die Aktien des Energiekonzerns RWE ( RWE Aktie ) waren im negativen Branchenumfeld mit minus 0,82 Prozent einer der größten Verlierer im Dax. Weder ...weiterlesen

Aktien Frankfurt: Leichter nach starkem Wochenauftakt
11:35 Uhr 26.08.2014

... Treffen vereinbart werden", so der Experte. Kursbewegende Meldungen zu Einzelwerten gab es nur wenige. Die Aktien des Energiekonzerns RWE ( RWE Aktie ) waren im negativen Branchenumfeld mit minus 1,75 Prozent größter Verlierer im Dax. Weder Unternehmensnachrichten noch ...weiterlesen

Bund: Versorgungssicherheit durch Dea-Verkauf nicht beeinträchtigt
11:52 Uhr 22.08.2014

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat die Billigung des Verkaufs der Öl- und Gas-Fördertochter Dea des Energiekonzerns RWE ( RWE Aktie ) an eine Investorengruppe um den russischen Oligarchen Michail Fridman verteidigt. Der Erwerb von RWE Dea ...weiterlesen

ROUNDUP: Berlin billigt Verkauf von RWE-Tochter an russischen Investor
11:36 Uhr 22.08.2014

ESSEN/BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat den umstrittenen Verkauf der Öl- und Gas-Fördertochter Dea des Energiekonzerns RWE ( RWE Aktie ) an eine Investorengruppe um den russischen Oligarchen Michail Fridman gebilligt. Das bestätigte ein Sprecher der ...weiterlesen

Investor: Bundesregierung billigt Verkauf von RWE-Tochter an Russen
11:04 Uhr 22.08.2014

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat den umstrittenen Verkauf der Öl- und Gas-Fördertochter Dea des Energiekonzerns RWE ( RWE Aktie ) an eine Investorengruppe um den russischen Oligarchen Michail Fridman gebilligt. Das bestätigte ein Sprecher der ...weiterlesen

Prognose: Deutscher Energieverbrauch sinkt um 30 Prozent
13:27 Uhr 21.08.2014

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Energieverbrauch in Deutschland könnte nach einer Prognose des Energiekonzerns ExxonMobil ( EXXON Aktie ) in den kommenden 25 Jahren um rund 30 Prozent sinken. Der werde möglich durch effizientere ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 14.08.2014
21:35 Uhr 14.08.2014

... nach Zahlen von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 29 auf 27 Euro gesenkt. Der Umsatz des Energiekonzerns sei stärker gefallen als erwartet, schrieb Analyst Clive Roberts in einer Studie vom Donnerstag. Zudem wolle RWE nun weitere Kraftwerke ...weiterlesen

Mehr zu Energiekonzerns