CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Garrod

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Garrod"

garrod

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 03.07.2014
21:35 Uhr 03.07.2014

... von 53 Euro belassen. Die Umsätze auf der Handelsplattform Eurex hätten im zweiten Quartal erneut enttäuscht, schrieb Analyst Daniel Garrod in einer Studie vom Donnerstag. Der Experte kappte seine Gewinnprognosen je Aktie für den Börsenbetreiber für die Jahre 2014 und ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 20.02.2014
21:35 Uhr 20.02.2014

... Euro belassen. Der Gewinn je Aktie habe den Erwartungen entsprochen, der Umsatz habe leicht darüber gelegen, schrieb Analyst Daniel Garrod in einer Studie vom Donnerstag. DEUTSCHE BOERSE AG FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat Deutsche Börse nach ...weiterlesen

AKTIE IM FOKUS: Deutsche Börse nach Zahlen unverändert in schwachem Gesamtmarkt
12:03 Uhr 20.02.2014

... Wegen höherer Kosten habe das Gesamtzahlenwerk aber im Rahmen der Erwartungen gelegen, genau wie die Dividende. Sein Kollege Daniel Garrod von Barclays pflichtete ihm bei. Der Ausblick des Managements klinge zudem verhältnisweise optimistisch. Arnaud Giblat von der UBS sah in ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 19.02.2014
21:35 Uhr 19.02.2014

... könnten sich die Handelsvolumina der Börsenbetreiber stabilisieren, wenngleich eine signifikante Erholung wohl nicht zu erwarten sei, schrieb Analyst Daniel Garrod in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Wegen der anhaltend negativen Dynamik beim Gewinn je Aktie und der Schwäche auf der Kostenseite ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 31.10.2013
21:37 Uhr 31.10.2013

... angehoben, aber die Einstufung auf 'Underweight' belassen. Der Börsenbetreiber habe seine Jahresprognose trotz enttäuschender Quartalszahlen bekräftigt, schrieb Analyst Daniel Garrod in einer Studie vom Donnerstag. Derzeit werde das Geschäft aber belastet durch steigende Kosten und die anhaltende Schwäche im Eurex-Handel. ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 30.10.2013
21:37 Uhr 30.10.2013

... 47 Euro belassen. Der bereinigte Gewinn des Börsenbetreibers vor Zinsen und Steuern habe seine Erwartungen verfehlt, schrieb Analyst Daniel Garrod in einer Studie vom Mittwoch. DEUTSCHE BÖRSE FRANKFURT - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Deutsche Börse ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 17.06.2013
21:35 Uhr 17.06.2013

... AG Aktie ) von 44 auf 47 (Kurs 48,585) Euro angehoben, die Einstufung aber auf 'Underweight' belassen. Analyst Daniel Garrod hält in einer Studie vom Montag Verzögerungen bei der Einführung einer Finanztransaktionssteuer in Europa für denkbar. Mit möglichen Belastungen für ...weiterlesen

ANALYSE: Barclays hebt Ziel für Deutsche Börse auf 47 Euro - 'Underweight'
15:15 Uhr 17.06.2013

... AG Aktie ) von 44 auf 47 (Kurs 48,585) Euro angehoben, die Einstufung aber auf 'Underweight' belassen. Analyst Daniel Garrod hält in einer Studie vom Montag Verzögerungen bei der Einführung einer Finanztransaktionssteuer in Europa für denkbar. Mit möglichen Belastungen für ...weiterlesen

ANALYSE-FLASH: Barclays hebt Ziel für Deutsche Börse auf 47 Euro - 'Underweight'
14:50 Uhr 17.06.2013

... Die jüngst überdurchschnittliche Kursentwicklung der Aktie gehe auf den gesunkenen politischen Willen für eine Finanztransaktionssteuer zurück, schrieb Analyst Daniel Garrod in einer Studie vom Montag. Zudem stiegen die Erwartungen, dass die Handelsumsätze sich erholen dürften. Einige Investoren sähen den Frankfurter ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 30.04.2013
21:35 Uhr 30.04.2013

... um zwei Prozent übertroffen und auch beim Umsatz und den Kosten knapp besser als erwartet abgeschnitten, schrieb Analyst Daniel Garrod in einer Studie vom Dienstag. Doch der vorsichtige Ausblick für die Handelsvolumina belege den anhaltenden Druck. Die Deutsche Börse habe ...weiterlesen

Mehr zu Garrod