CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Haushaltsentwurf

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Haushaltsentwurf"

haushaltsentwurf

ROUNDUP: Aufsichtsrat will mehr Steuergeld in Hauptstadtflughafen stecken
22:17 Uhr 13.03.2015

BERLIN (dpa-AFX) - Weitere 1,1 Milliarden Euro aus öffentlichen Kassen sollen die Vollendung des neuen Hauptstadtflughafens sichern. Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB) empfahl am Freitag einstimmig, die schon länger geplante Finanzspritze mit Steuergeld auszu...weiterlesen

Schäuble erhöht Ausgaben weiter - Schwarz-Rote Etat-Eckpunkte stehen
19:08 Uhr 13.03.2015

BERLIN (dpa-AFX) - Die schwarz-rote Koalition stockt ihre Ausgaben bis 2019 stärker auf als bisher geplant und will die Tilgung alter Schulden zumindest in diesem Jahr aussetzen. Neben weiteren Milliarden für die marode Infrastruktur und Kommunen sollen die Mittel für Entwicklungshilfe in de...weiterlesen

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft
16:30 Uhr 06.03.2015

Wirtschaft in der Eurozone kommt etwas stärker in Schwung Luxemburg (dpa) - Die Wirtschaft der Eurozone ist zum Jahresende 2014 etwas stärker in Schwung gekommen. Wie das europäische Statistikamt Eurostat am Frei...weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
ROUNDUP/Angst vor Abschwung: Chinas Staatsausgaben steigen höher als erwartet
11:39 Uhr 06.03.2015

... deutlicher steigern, um eine harte Landung seiner Wirtschaft zu vermeiden. Dafür werde auch das Defizit stärker zulegen als im Haushaltsentwurf vorgesehen, sagte Finanzminister Lou Jiwei am Freitag auf einer Pressekonferenz während der laufe...weiterlesen

ROUNDUP 3: China unter 'Abwärtsdruck' - Weniger Wachstum, höheres Defizit
12:28 Uhr 05.03.2015

(neu: Reaktionen, weitere Details) PEKING (dpa-AFX) - Mit höheren Staatsausgaben und Reformen stemmt sich China gegen die Abschwächung seiner Konjunktur. Trotz des geringeren Wachstumsziels von nur noch "etwa sieben Prozent" sollen die Ausgaben der zentralen und lokalen Haushalte stärker als...weiterlesen

Chinas Haushaltsdefizit steigt auf 2,3 Prozent
12:26 Uhr 05.03.2015

Peking (dpa) - Mit höheren Staatsausgaben und Reformen stemmt sich China gegen die Abschwächung seiner Konjunktur. Trotz des geringeren Wachstumsziels von nur noch «etwa sieben Prozent» sollen die Ausgaben der ze...weiterlesen

ROUNDUP 2: China unter 'Abwärtsdruck' - Weniger Wachstum, höheres Defizit
07:31 Uhr 05.03.2015

PEKING (dpa-AFX) - Mit höheren Staatsausgaben und Reformen stemmt sich China gegen die Abschwächung seiner Konjunktur. Trotz des geringeren Wachstumsziels von nur noch "etwa sieben Prozent" sollen die Ausgaben der zentralen und lokalen Haushalte stärker als bisher um 10,6 Prozent zulegen. "D...weiterlesen

Schwächere Konjunktur: Chinas Haushaltsdefizit steigt - Wachstum etwa 7 Prozent
05:20 Uhr 05.03.2015

PEKING (dpa-AFX) - Mit der schwächeren Konjunktur steigt das Defizit im neuen Haushalt Chinas für dieses Jahr von 2,1 auf 2,3 Prozent der Wirtschaftsleistung. Trotz des geringeren Wachstumsziel von nur noch "etwa sieben Prozent" sollen die Ausgaben der zentralen und lokalen Haushalte stärker...weiterlesen

ROUNDUP 4/China rüstet massiv auf: Militärausgaben steigen um rund zehn Prozent
15:22 Uhr 04.03.2015

(Neu: Weitere Details) PEKING (dpa-AFX) - Inmitten von Spannungen in Asien hat China eine weitere kräftige Aufrüstung seiner Streitkräfte angekündigt. Die Militärausgaben würden um "etwa zehn Prozent" steigen, kündigte die Sprecherin des Volkskongresses, Fu Ying, am Mittwoch an. "Wenn wir hi...weiterlesen

ROUNDUP 3: China will Rüstungsausgaben massiv steigern
11:25 Uhr 04.03.2015

(Neu: Weitere Details) PEKING (dpa-AFX) - Inmitten von Spannungen in Ostasien hat China eine kräftige Aufrüstung der Streitkräfte angekündigt. Die Militärausgaben würden um "etwa zehn Prozent" steigen, kündigte die Sprecherin des Volkskongresses, Fu Ying, am Mittwoch am Tag vor dem Beginn de...weiterlesen

Mehr zu Haushaltsentwurf
  1. 1 von 5
  2. 1
  • Beliebte Themen