CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Herceptin

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Herceptin"

herceptin

Halaven® (Eribulin) in Kombination mit Capecitabin liefert klinischen Nutzen für Frauen mit metastasiertem Brustkrebs
15:01 Uhr 09.12.2014

PR Newswire HATFIELD, England, December 9, 2014 HATFIELD, England, December 9, 2014 /PRNewswire/ -- PRESSEMITTEILUNG NUR FÜR EU-MEDIEN: NICHT FÜR JOURNALISTEN AUS DER SCHWEIZ/DEN USA Eine zweite Phase-II-Studie, die beim San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) vorgestellt wurde, zeigt, ...weiterlesen

Ergebnisse der gepoolten Analyse zweier Phase-III-Studien zu Halaven® (Eribulin) in Breast Cancer Research and Treatment veröffentlicht
01:01 Uhr 13.11.2014

PR Newswire HATFIELD, England, November 13, 2014 HATFIELD, England, November 13, 2014 /PRNewswire/ -- Signifikanter Überlebensvorteil bei Frauen mit HER2-negativem Brustkrebs beobachtet  Die Ergebnisse einer gepoolten Analyse von zwei Phase-III-Studien zu Halaven® (Eribulin) werden heute in...weiterlesen

Deutsches Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) bestätigt einen Zusatznutzen von Halaven® (Eribulin) von Eisai für die Behandlung von fortgeschrittenem Brustkrebs
20:43 Uhr 03.11.2014

PR Newswire HATFIELD, England, November 3, 2014 HATFIELD, England, November 3, 2014 /PRNewswire/ -- Erneute Bewertung erkennt Überlebensvorteil der Therapie mit Eribulin bei schwer behandelbarem HER2/neu-negativem Brustkrebs auch im erweiterten Anwendungsgebiet an    Der heute veröffentlich...weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
ROUNDUP/Roche: Starker Franken frisst Umsatzwachstum auf - Besserung erwartet
10:04 Uhr 16.10.2014

BASEL (dpa-AFX) - Der starke Schweizer Franken ist für Roche unverändert eine bittere Pille. Die Verkäufe von Medikamenten und Labortests legen zwar zu, doch das Umsatzwachstum wird komplett aufgefressen durch Währungseffekte. Etwas Entspannung ist aber in Sicht: Der Novartis-Konkurrent erwa...weiterlesen

Roche: Starker Franken frisst Umsatzwachstum auf
07:31 Uhr 16.10.2014

BASEL (dpa-AFX) - Der starke Schweizer Franken hat den Pharmakonzern Roche weiterhin stark belastet. Die Schweizer wiesen in den ersten neun Monaten nur einen stabilen Umsatz von 34,76 Milliarden Franken aus, wie sie am Donnerstag in Basel mitteilten. Damit schnitt Roche aber noch besser ab ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 26.09.2014
21:35 Uhr 26.09.2014

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 26.09.2014 AB INBEV ZÜRICH - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für AB Inbev von 90 auf 95 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Das dritte Quartal werde für die eu...weiterlesen

Mehr zu Herceptin
  1. weitere Nachrichten
  • Beliebte Themen