CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Informationsrecht

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Informationsrecht"

informationsrecht

OTS: BILANZ / Deutsche Bank klagt gegen Zwangsdividende / Das Landgericht ...
11:10 Uhr 26.01.2017

Deutsche Bank klagt gegen Zwangsdividende / Das Landgericht Frankfurt hat das Institut zur Ausschüttung von mehr als 141 Millionen Euro verurteilt Hamburg/Frankfurt (ots) - Die Deutsche Bank zieht gegen ein Urteil des Landgerichts Frankfurt in die nächste Instanz. Wie das Wirtschaftsmagazin...weiterlesen

Wipro, CDW und andere geben Partnerschaften mit Vaultize zur Ausweitung der Dateisicherheit und der Kompetenzen zum Schutz des Datenlebenszyklus bekannt
18:51 Uhr 20.01.2017

PR Newswire SAN FRANCISCO, January 20, 2017 SAN FRANCISCO, January 20, 2017 /PRNewswire/ -- Vereinfachter Ansatz mit einer Plattform für Datei-Sicherheit und -Tracking - unverzichtbar für große Wiederverkäufer und deren Kunden Wipro, CDW und andere weltweit tätige führende IT-, Industrie- u...weiterlesen

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 23.11.2016 - 15.15 Uhr
15:20 Uhr 23.11.2016

ROUNDUP/Pilotenstreik: Lufthansa streicht auch für Donnerstag Hunderte Flüge FRANKFURT - Wegen des Pilotenstreiks streicht die Lufthansa auch an diesem Donnerstag Hunderte Flüge. 912 Verbindungen seien betroffen, davon 82 auf der Langstrecke, teilte die Fluggesellschaft am Mittwoch mit. Am M...weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
ROUNDUP/Streit um Glyphosat: EuGH stärkt Informationsrechte der Bürger
14:02 Uhr 23.11.2016

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Bürger haben nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) weitreichende Rechte auf Auskunft über die Wirkung von Pestiziden. Die Luxemburger Richter urteilten am Mittwoch in zwei unterschiedlichen Verfahren. "Auf Grundlage des Urteils sollten nationale und EU-...weiterlesen

Streit um Glyphosat: EuGH stärkt Informationsrechte der Bürger
11:55 Uhr 23.11.2016

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Europäische Gerichtshof (EuGH) räumt Bürgern weitreichende Auskunftsrechte zur Wirkung von Pestiziden ein. Die Luxemburger Richter urteilten am Mittwoch in zwei unterschiedlichen Verfahren: In einem Fall ging es um die Organisationen Greenpeace und Pesticide Action ...weiterlesen

Mehr zu Informationsrecht
  1. weitere Nachrichten
  • Beliebte Themen