CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Konzernen

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Konzernen"

konzernen

Dax-Aktien weiter überwiegend in ausländischer Hand
10:36 Uhr 25.04.2017

Frankfurt/Main (dpa) - In der ersten deutschen Börsenliga dominieren Investoren aus dem Ausland. Durchschnittlich 54 Prozent der Aktien der 30 Konzerne im Deutschen Aktienindex waren zum Jahresende 2016 in Händen...weiterlesen

ROUNDUP/Studie: Dax-Aktien weiter überwiegend in ausländischer Hand
10:29 Uhr 25.04.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - In der ersten deutschen Börsenliga dominieren Investoren aus dem Ausland. Durchschnittlich 54 Prozent der Aktien der 30 Konzerne im Deutschen Aktienindex waren zum Jahresende 2016 in Händen ausländischer Anleger. Damit ist ihr Anteil nur geringfügig kleiner als ein Jahr...weiterlesen

DGAP-News: Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG: LUDWIG BECK Konzernergebnis im ersten Quartal 2017 dank effizientem Kostenmanagement auf Vorjahresniveau (deutsch)
08:00 Uhr 25.04.2017

Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG: LUDWIG BECK Konzernergebnis im ersten Quartal 2017 dank effizientem Kostenmanagement auf Vorjahresniveau ^ DGAP-News: Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Quartalsergebnis Ludwig Bec...weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
DGAP-News: Deutscher M&A-Markt startet lebhaft ins neue Jahr - bester Jahresauftakt seit 2007 (deutsch)
14:52 Uhr 24.04.2017

Deutscher M&A-Markt startet lebhaft ins neue Jahr - bester Jahresauftakt seit 2007 ^ DGAP-News: Allen & Overy LLP / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen/Studie Deutscher M&A-Markt startet lebhaft ins neue Jahr - bester Jahresauftakt seit 2007 24.04.2017 / 14:51 Für den Inhalt der Mitteilung ...weiterlesen

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Kaum Bewegung vor Wahl in Frankreich
18:47 Uhr 21.04.2017

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Vor der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen halten sich Furcht und Hoffnung der Anleger in Europa die Waage. Positive Konjunkturdaten gaben den Kursen am Freitag keinen Schwung. Die Stimmung in den Unternehmen der Eurozone hatte sich laut Daten des ...weiterlesen

AKTIE IM FOKUS: BMW fährt der Autobranche hinterher
16:19 Uhr 20.04.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die seit einiger Zeit der Autobranche hinterher hinkenden Papiere von BMW sind auch am Donnerstag nach Geschäftszahlen nicht vorwärts gekommen. Am Nachmittag standen die Anteile 0,27 Prozent tiefer bei 83,75 Euro, nachdem sie unmittelbar nach der Ankündigung eines überr...weiterlesen

Sojern eröffnet europäischen Standort für RevDirect - ein Angebot für Multichannel-Direktbuchungen über eine Vielzahl von Vertriebskanäle für unabhängige Hotels
16:16 Uhr 20.04.2017

PR Newswire DUBLIN, 20. April 2017 Sojern ernennt Angela Canny zum Regional Sales Director, um das neue Büro in Dublin zu leiten DUBLIN, 20. April 2017 /PRNewswire/ -- Sojern, die führende, leistungsstarke Marketingengine für Reisen, gab heute die Eröffnung seines neuen Büros in Dublin beka...weiterlesen

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 20.04.2017 - 15.15 Uhr
15:20 Uhr 20.04.2017

BMW überrascht mit Gewinnsprung MÜNCHEN - Der Autobauer BMW hat Umsatz und Betriebsgewinn im ersten Quartal überraschend deutlich gesteigert. Der Umsatz legte um 12 Prozent auf 23,45 Milliarden Euro zu, das Konzernergebnis vor Steuern schoss sogar um 27 Prozent auf 3,0 Milliarden Euro hoch. ...weiterlesen

ICIS: Trump vs. Xi trägt zu wachsender Unsicherheit bei weltweiten Lieferketten für Petrochemikalien bei
13:42 Uhr 20.04.2017

PR Newswire LONDON, April 20, 2017 LONDON, April 20, 2017 /PRNewswire/ -- Die Trump-Administration hat immer noch keine politische Linie gefunden, und es bleibt unklar, was als nächstes passiert. Der Gipfel zwischen Präsident Trump und dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping in der letzten ...weiterlesen

ROUNDUP: Dax-Chefaufseher bekommen mehr Geld - Spitzenreiter Achleitner
12:07 Uhr 20.04.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aufsichtsratschefs deutscher Dax -Konzerne sind für das vergangene Jahr üppiger entlohnt worden als 2015. Ihre Gesamtvergütung stieg deutlich um 8,3 Prozent auf durchschnittlich 386 000 Euro, wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Untersuchung des Beratungsunt...weiterlesen

Mehr zu Konzernen
  1. 1 von 98
  2. 1
  3.  … 
  • Beliebte Themen