CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Pandemien

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Pandemien"

pandemien

Forschung legt nahe, dass Grippeimpfungen flächendeckend erfolgen sollte
10:30 Uhr 22.05.2014

... Sensibilisierungsprogrammen niedriger sind. Die Produktion von konstanten Mengen an Impfstoffen würde zudem sicherstellen, dass Impfstoffhersteller angemessen auf schwere Pandemien reagieren können und die medizinischen Hersteller in Europa würden unterstützt werden. Die Impfung sollte über bestehende Arztpraxen erfolgen. Die ...weiterlesen

GNW Ad Hoc: Ad hoc: Valneva gibt erste Marktzulassung eines Humanimpfstoffes produziert auf der EB66® Zelllinie bekannt
17:39 Uhr 24.03.2014

... engagiert sich weiterhin, Regierungen und Gesundheitsbehörden auf der ganzen Welt in ihren Planungen zu unterstützen, um auf globale Influenza Pandemien zu antworten." Valneva (vormals Vivalis) räumte GSK eine exklusive kommerzielle Lizenz für die Entwicklung und weltweite Vermarktung pandemischer ...weiterlesen

Neues TNO Triskelion Labor testet Impfstoffe gegen tödliche Viren
07:35 Uhr 03.03.2014

... mutiert, der von Menschen zu Menschen übertragen werden kann, besteht die Gefahr einer weltweiten Pandemie. Beispiele für frühere Pandemien sind die Spanische Grippe 1918 (40 bis 50 Millionen Todesfälle), die Hongkong-Grippe 1968 (1 bis 2 Millionen Todesfälle) und die ...weiterlesen

DGAP-Adhoc: Cytos Biotechnology AG: Erster Grippeimpfstoff in Singapur zeigt positive Immunogenitäts- und Vertraglichkeitsdaten (deutsch)
07:00 Uhr 29.01.2014

... abgeschlossen wurde - dies mit dem Ziel, die Regierung von Singapur mit wirksamen Mitteln im Kampf gegen Grippeepidemien und Pandemien zu unterstützen. Innerhalb dieses Abkommens hält Cytos die weltweiten Entwicklungs- und Kommerzialisierungsrechte, während A*STARs Tochtergesellschaften die Entwicklungs- und Kommerzialisierungsrechte für ...weiterlesen

Brown-Forman richtet neues regionales Hauptbüro für Europa ein
22:03 Uhr 28.09.2013

... oder innere Unruhen, lokale Arbeitsmarktpolitik und -bedingungen, protektionistische Handelspolitik, Einhaltung lokaler Handelspraktiken und anderer Vorschriften wie Antikorruptionsgesetzen, Terrorismus und Pandemien Schwankungen bei ausländischen Währungskursen Änderungen von Gesetzen, Vorschriften oder politischen Maßnahmen – vor allem solchen, die sich auf ...weiterlesen

DGAP-News: Cytos Biotechnology AG informierte heute darüber, dass A*STAR und Cytos Singapurs ersten Grippeimpfstoff in einer klinischen Studie testen. (deutsch)
07:00 Uhr 17.05.2013

... abgeschlossen wurde - dies mit dem Ziel, die Regierung von Singapur mit wirksamen Mitteln im Kampf gegen Grippeepidemien und Pandemien zu unterstützen. Innerhalb dieses Abkommens hält Cytos die weltweiten Entwicklungs- und Kommerzialisierungsrechte, während A*STARs Tochtergesellschaften die Entwicklungs- und Kommerzialisierungsrechte für ...weiterlesen

Experten warnen vor wachsenden globalen Risiken 2013
12:49 Uhr 08.01.2013

... verheerenden Folgen.» Zugleich listet die Studie eine Reihe weiterer potenzieller Gefahren auf. Dazu gehören neben der Gefahr von Pandemien und der weltweit zunehmenden Antibiotikaresistenz möglicherweise unvorhergesehene Folgen der Biotechnologien ebenso wie Gefahren aus dem Internet-Missbrauch. Dabei wird auf gewalttätige ...weiterlesen

ots.CorporateNews: Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G / Studie: Versicherer ...
10:02 Uhr 10.01.2012

Studie: Versicherer sehen Pandemien als sehr großes Risiko Hamburg (ots) - Pandemien, Währungskrisen, der Bankrott von Staaten und eine schärfere Regulierung stehen für die ...weiterlesen

SCOR baut Cat-Bond-Programm Atlas VI weiter aus
19:32 Uhr 12.12.2011

... -       zwei "Mortality Risk Swaps", die eine zusätzliche Absicherung der Gruppe gegenüber gravierenden Pandemien, Naturkatastrophen und Terroranschlägen bieten. ...weiterlesen

Rohstoffe: Lang lebe der Superzyklus
09:47 Uhr 27.07.2011

... davon entfernt, dass die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage gestopft wird.  Vorausgesetzt allerdings, die Welt bleibt von Naturkatastrophen und Pandemien verschont. In diesem Fall dürfte Mutter Erde im Jahr 2050 mit rund 10 Mrd. Menschen bevölkert sein. Zur Erinnerung: Derzeit ...weiterlesen

Mehr zu Pandemien