CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Partei

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Partei"

partei

DGAP-News: Commerce Resources Corp. aktualisiert metallurgisches Arbeitsablaufdiagramm und umreißt nächste Schritte für Seltenerdelement-Lagerstätte Ashram, Nord-Quebec (deutsch)
10:44 Uhr 20.08.2014

... kostspielig. Die Herstellung einer Zwischenproduktpalette ist eine herkömmliche Methode die beachtlichen Investitionsaufwendungen (CAPEX) und Unterhaltskosten (OPEX) an eine dritte Partei weiterzugeben, die die endgültige Weiterverarbeitung zu Endverbraucherspezifikationen durchführen würde. Ein paar der vielen Möglichkeiten an Grund-(Misch-)-Produkten und Zwischenprodukten (d. h. ...weiterlesen

Portugal plant keine weiteren Rentenkürzungen vor den Wahlen
16:20 Uhr 17.08.2014

... die Regierung keine neuen Vorschläge für eine Reform des Rentensystems vorlegen", sagte der Regierungschef auf einem Treffen seiner konservativ-liberalen Partei PSD (Sozialdemokratische Partei). Er hielt den Verfassungsrichtern vor, mit ihrer Entscheidung die Lasten einer Rentenreform allein den jüngeren Generationen aufzubürden. ...weiterlesen

Widerstand in CDU gegen Ost-West-Rentenangleichung
14:34 Uhr 17.08.2014

... stößt nach einem "Spiegel"-Bericht mit dem Versprechen, die Ostrenten bis 2020 dem Westniveau anzugleichen, auf Widerstand in ihrer eigenen Partei. "Es muss irgendwann Schluss damit sein, mit dem Füllhorn übers Land zu ziehen", sagte der wirtschaftspolitische Sprecher der Unionsfraktion im ...weiterlesen

ROUNDUP 2: Merkel verspricht Renteneinheit bis spätestens 2020
17:20 Uhr 13.08.2014

... Gerechtigkeit und Anerkennung der Lebensleistungen". "Wir brauchen die Angleichung zur Vollendung der sozialen Einheit", sagte die stellvertretende SPD-Vorsitzende. Ihre Partei habe es in den Koalitionsverhandlungen durchgesetzt, "dass wir bis zum Ende des Solidarpaktes die Einheit in der Rente schaffen". ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 12.08.2014 - 17.00 Uhr
17:34 Uhr 12.08.2014

... Jens Weidmann stellen nach Ansicht der IG BAU vor allem Selbstverständlichkeiten dar. Er habe mit seinen Äußerungen nicht einseitig Partei für die Gewerkschaften ergriffen, sagte der IG-BAU-Vorsitzende Robert Feiger am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. Nach seiner Einschätzung treibt den Bundesbankchef ...weiterlesen

IG BAU: Investitionen müssen höhere Löhne begleiten
14:48 Uhr 12.08.2014

... Jens Weidmann stellen nach Ansicht der IG BAU vor allem Selbstverständlichkeiten dar. Er habe mit seinen Äußerungen nicht einseitig Partei für die Gewerkschaften ergriffen, sagte der IG-BAU-Vorsitzende Robert Feiger am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. Nach seiner Einschätzung treibt den Bundesbankchef ...weiterlesen

ROUNDUP 2: Amazon legt sich im Preisstreit auch mit Disney an - Kritik nimmt zu
15:16 Uhr 11.08.2014

... genommen werden", schrieben sie. Zugleich betonten die Autoren, dass sie in dem eigentlichen Streit zwischen Amazon und Hachette keine Partei ergreifen wollten. Die 909 Unterzeichner des von Bestseller-Autor Douglas Preston verfassten Protestbriefs veröffentlichten ihr Statement am Sonntag als ...weiterlesen

Amazon setzt auch Disney unter Druck
12:38 Uhr 11.08.2014

... genommen werden», schrieben sie. Zugleich betonten die Autoren, dass sie in dem eigentlichen Streit zwischen Amazon und Hachette keine Partei ergreifen wollten. Unter den Unterzeichnern des von Bestseller-Autor Douglas Preston verfassten Protestbriefs finden sich auch weitere bekannte Literaten ...weiterlesen

ROUNDUP: Amazon setzt auch Disney unter Druck
09:35 Uhr 11.08.2014

... genommen werden", schrieben sie. Zugleich betonten die Autoren, dass sie in dem eigentlichen Streit zwischen Amazon und Hachette keine Partei ergreifen wollten. Unter den Unterzeichnern des von Bestseller-Autor Douglas Preston verfassten Protestbriefs finden sich auch weitere bekannte Literaten ...weiterlesen

ROUNDUP: Deutliche CDU-Kritik an Merkels Wirtschafts- und Steuerpolitik
20:07 Uhr 10.08.2014

... der Steuerpolitik gibt es Widerstand gegen CDU-Chefin Merkel: Die Mittelstandsvereinigung (MIT) wirbt nach Informationen des Magazins "Focus" an der Parteibasis für eine Mehrheit zum Abbau der kalten Progression, die bisher dafür sorgt, dass Lohnerhöhungen durch den Verlauf des Steuertarifs und ...weiterlesen

Mehr zu Partei