CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Revidiert

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Revidiert"

revidiert

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 31.07.2014 - 17.00 Uhr
17:13 Uhr 31.07.2014

... Erwartet wurde hingegen ein Rückgang um 0,4 Prozent. Bereits im Mai waren die Ausgaben gestiegen. Allerdings nur noch um revidiert 0,7 Prozent, nachdem Insee zuvor ein Plus von 1,0 Prozent gemeldet hatte./rob/jslweiterlesen

Frankreich: Konsumausgaben legen überraschend weiter zu
09:01 Uhr 31.07.2014

... Erwartet wurde hingegen ein Rückgang um 0,4 Prozent. Bereits im Mai waren die Ausgaben gestiegen. Allerdings nur noch um revidiert 0,7 Prozent, nachdem Insee zuvor ein Plus von 1,0 Prozent gemeldet hatte. Verglichen mit einem Jahr zuvor stiegen ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 30.07.2014 - 17.00 Uhr
17:14 Uhr 30.07.2014

... am Mittwoch in Brüssel mit. Der Wert des Vormonats wurde zudem von 102,0 Punkten auf 102,1 Punkte nach oben revidiert. Volkswirte hatten für Juli hingegen einen Rückgang auf 101,9 Punkte erwartet. Im Mai hatte der Indikator bei 102,6 Punkten den ...weiterlesen

Eurozone: Wirtschaftsstimmung hellt sich überraschend etwas auf
11:05 Uhr 30.07.2014

... am Mittwoch in Brüssel mit. Der Wert des Vormonats wurde zudem von 102,0 Punkten auf 102,1 Punkte nach oben revidiert. Volkswirte hatten für Juli hingegen einen Rückgang auf 101,9 Punkte erwartet. Im Mai hatte der Indikator bei 102,6 Punkten den ...weiterlesen

Eurozone: BCI-Geschäftsklima trübt sich weiter ein
11:05 Uhr 30.07.2014

... in der Eurozone hat im Juli erneut einen unerwartet starken Dämpfer erhalten. Der Business Climate Indicator (BCI) fiel von revidiert 0,21 (zuvor 0,22) Punkten im Vormonat auf 0,17 Punkte, wie die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel mitteilte. Volkswirte hatten zwar ...weiterlesen

USA: Verbrauchervertrauen steigt auf den höchsten Stand seit Oktober 2007
16:16 Uhr 29.07.2014

... Oktober 2007 nicht mehr. Der Index für das Verbrauchervertrauen sei im Juli zum Vormonat auf 90,9 Punkte gestiegen, nach revidiert 86,4 Punkte im Vormonat, teilte das private Forschungsinstitut Conference Board am Dienstag in Washington mit. Volkswirte hatten lediglich mit 85,4 ...weiterlesen

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Kaum bewegt - Gemischte Zahlen und Daten
22:32 Uhr 24.07.2014

... waren die Verkäufe neuer Häuser im Juni viel stärker als erwartet gesunken, auch der Vormonatswert wurde deutlich nach unten revidiert. KURSSPRUNG BEI FACEBOOK - QUALCOMM UND AT&T SCHWÄCHELN Die Berichtssaison nahm derweil am Donnerstag weiter kräftig ...weiterlesen

Aktien New York Schluss: Kaum bewegt - Gemischte Daten
22:23 Uhr 24.07.2014

... waren die Verkäufe neuer Häuser im Juni viel stärker als erwartet gesunken, auch der Vormonatswert wurde deutlich nach unten revidiert./gl/he weiterlesen

US-Anleihen: Verluste nach guten Arbeitsmarktdaten
21:37 Uhr 24.07.2014

... waren die Verkäufe neuer Häuser im Juni viel stärker als erwartet gesunken, auch der Vormonatswert wurde deutlich nach unten revidiert. Zweijährige Anleihen fielen um 2/32 Punkte auf 100 Punkte und rentierten mit 0,50 Prozent. Fünfjährige Anleihen gaben um ...weiterlesen

Aktien New York: Richtung fehlt nach Zahlenflut und Daten - Neues S&P 500-Hoch
19:51 Uhr 24.07.2014

... waren die Verkäufe neuer Häuser im Juni viel stärker als erwartet gesunken, auch der Vormonatswert wurde deutlich nach unten revidiert. Die Berichtssaison nahm derweil am Donnerstag weiter kräftig an Fahrt auf. Die Aktien von Facebook ( FACEBOOK Aktie ...weiterlesen

Mehr zu Revidiert