CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Setzer

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Setzer"

setzer

Zertifikate Check: Bleibt Gold billig
14:26 Uhr 21.11.2014

Setzt sich der Abwärtstrend bei Gold und Silber fort?, fragen wir Charttechnik-Experte Franz-Georg Wenner. Und was macht eigentlich Palladium?weiterlesen

Original-Research: GESCO AG (von GSC Research GmbH): Halten
14:06 Uhr 21.11.2014

Original-Research: GESCO AG - von GSC Research GmbH Einstufung von GSC Research GmbH zu GESCO AG Unternehmen: GESCO AG ISIN: DE000A1K0201 Anlass der Studie: Halbjahreszahlen 2014/15 Empfehlung: Halten seit: 21.11.2014 Kursziel: 75,00 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingände...weiterlesen

DAX aufwärts/seitwärts erwartet - Anlagetipp: AIG
10:54 Uhr 21.11.2014

DAX Chartanalyse (21.11.14): Am Morgen rutschte der DAX gestern unter den Support bei 9.437/9.439 Punkten, konnte sich aber am Nachmittag wieder erholen. Der Tagesschluss lag lediglich 4 Punkte unterhalb des erreichten Tageshochs. Die Tageskerze ist, mit ihrer ausgeprägten Lunte auf der überwundenen 100-Tage-Linie, positiv zu werten. Damit erscheint ein erneuter Test der Widerstandszone 9.507-9.521 Punkte wahrscheinlich, solange das Tief bei 9.382 Punkten hält. Mögliche Ausdehnungsziele im Tagesverlauf liegen bei 9.538/9.560 Punkten, 9.575/9.584 Punkten und 9.604/9.608 Punkten. Neue Impulse sind dann erst nach einem nachhaltigen Bruch auf Schlusskurs-Basis bei über 9.550 Punkten zu erwarten. Sollte die Marke von 9.382 Punkten verletzt werden, könnte dies eine Korrektur-Ausdehnung zu Folge haben.weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
Samirs Dow Check: Verfrühte Jahresendrallye?
17:22 Uhr 19.11.2014

Die Rekordjagd beim Dow Jones geht weiter, auch wenn der amerikanische Leitindex momentan im roten Bereich liegt. Wolkentrader Samir Boyardan blickt in seiner Analyse auf die aktuelle Entwicklung und gibt einen Ausblick auf die nächsten Tage beim Dow Jones.weiterlesen

Nordex, Vestas, Wirecard, Daimler und BMW im Check
17:16 Uhr 19.11.2014

Jochen Kauper, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, nimmt in dieser Sendung folgende Aktien genauer unter die Lupe: Nordex, Vestas, Wirecard, Daimler und BMW.weiterlesen

thebigword stellt das weltweit sicherste Translation Management System vor: thebigword TMS
09:30 Uhr 19.11.2014

thebigword TMS liefert Projekte deutlich schneller als der Marktstandard und spart Unternehmen und Linguisten wertvolle Zeit Der technologiegestützte Anbieter von Sprachdienstleistungen thebigwordkündigte heute die Einführung seines neuen Translation Management System (TMS) an, das sowohl U...weiterlesen

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Halten
11:27 Uhr 18.11.2014

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA - von GSC Research GmbH Einstufung von GSC Research GmbH zu CEWE Stiftung & Co. KGaA Unternehmen: CEWE Stiftung & Co. KGaA ISIN: DE0005403901 Anlass der Studie: Neunmonatszahlen 2014 Empfehlung: Halten seit: 18.11.2014 Kursziel: 55,00 Euro Kurszie...weiterlesen

shareribs.com - Consumer-Report: Sektor durchwachsen
09:00 Uhr 18.11.2014

shareribs.com - New York 18.11.14 - Consumer-Aktien zeigten sich im gestrigen Handel in den USA durchwachsen. Die US-Börsen schlossen uneinheitlich, nachdem die dortigen Konjunkturdaten unerwartet schwach ausfielen.Der Dow schloss gestern mit einem leichten Plus von 0,1 Prozent bei 17.647 Pu...weiterlesen

Original-Research: Evotec AG (von Montega AG): Kaufen
18:21 Uhr 17.11.2014

Original-Research: Evotec AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Evotec AG Unternehmen: Evotec AG ISIN: DE0005664809 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 17.11.2014 Kursziel: 3,60 Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Dr. Stefan Schröde...weiterlesen

Marktexperte Born: Japan sieht eine Inflation an den Aktienmärkten
17:51 Uhr 17.11.2014

Die japanische Wirtschaftsleistung ist im dritten Quartal völlig unerwartet gesunken. Das BIP geht um 1,6 Prozent zurück. Experten hatten ein Plus von 2,25 Prozent erwartet. Im zweiten Quartal war die Wirtschaftsleistung um 7,3 Prozent eingebrochen. Mit dem erneuten Rückgang wird die Politik von Ministerpräsident Shinzo Abe in Frage gestellt. Über die Lage in Japan sprechen wir jetzt mit Rüdiger Born, Geschäftsführer von Born Traders.weiterlesen

Mehr zu Setzer
  1. 1 von 20
  2. 1
  3.  … 
  • Beliebte Themen