CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Straffung

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Straffung"

straffung

Fed-Chefin Yellen hält die Märkte weiter hin
21:36 Uhr 27.03.2015

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed gibt nach wie vor wenig von ihrem beabsichtigten geldpolitischen Kurs preis. Janet Yellen, Vorsitzende der Fed, sendete am Freitagabend keinen neuen Signale, wann genau mit dem Start der lange erwarteten Zinswende zu rechnen ist. Eine erste Zins...weiterlesen

Devisen: Eurokurs fällt wieder unter 1,10 US-Dollar
16:50 Uhr 26.03.2015

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag zwischenzeitliche Gewinne nicht halten können. Nachdem die Gemeinschaftswährung am Morgen bei knapp 1,10 US-Dollar gestartet war, stieg sie im Laufe des Vormittags bis auf 1,1052 Dollar. Bis zum späten Nachmittag fiel der Euro jedoch auf 1,093...weiterlesen

Devisen: Euro weiter bei 1,10 Dollar
13:28 Uhr 26.03.2015

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag zwischenzeitliche Gewinne nicht halten können. Nachdem er am Morgen bei etwas weniger als 1,10 US-Dollar gestartet war, stieg er im Laufe des Vormittags bis auf 1,1052 Dollar. Gegen Mittag lag er dann wieder bei 1,10 Dollar. Die Europäische Ze...weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
DGAP-News: SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen für 2014: Höchster Jahresumsatz der Unternehmensgeschichte (deutsch)
07:31 Uhr 26.03.2015

SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen für 2014: Höchster Jahresumsatz der Unternehmensgeschichte DGAP-News: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen für 2014: Höchster Jahresumsatz der Unternehmensgeschichte 26.03.2015 / ...weiterlesen

DGAP-Adhoc: HOCHDORF Holding AG: Erfolgreiches und wegweisendes Jahr (deutsch)
07:05 Uhr 26.03.2015

HOCHDORF Holding AG: Erfolgreiches und wegweisendes Jahr EQS Group-Ad-hoc: HOCHDORF Holding AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis HOCHDORF Holding AG: Erfolgreiches und wegweisendes Jahr 26.03.2015 / 07:05 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR. Für den Inhalt der Mitteilun...weiterlesen

US-Anleihen legen weiter zu
14:19 Uhr 25.03.2015

NEW YORK (dpa-AFX) - Langlaufende US-Staatsanleihen sind am Mittwoch weiter im Kurs gestiegen. Die Renditen setzten im Gegenzug ihren Abwärtstrend fort. Seit Anfang März ist der Zehnjahreszins von 2,25 auf 1,86 Prozent gefallen. Auslöser ist die US-Geldpolitik, von der eine spätere Zinsstraf...weiterlesen

Aktien Frankfurt Ausblick: Wall Street dürfte den Dax mit runter ziehen
08:24 Uhr 25.03.2015

... dürften bei den Anlegern am deutschen Aktienmarkt am Mittwoch zunächst auf die Stimmung drücken. Erneut aufkeimende Sorgen um eine Straffung der Geldpolitik durch die US-Notenbank Fed hatte die US-Börsen nach anfänglicher Stärke bel...weiterlesen

Devisen: Eurokurs auf Berg- und Talfahrt
16:56 Uhr 24.03.2015

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Dienstag zwischenzeitliche Gewinne nicht halten können. Nachdem die Gemeinschaftswährung gegen Mittag über die Marke von 1,10 US-Dollar gestiegen war, gab sie im weiteren Verlauf nach und lag am späten Nachmittag bei 1,0905 Dollar. Das war etwas weniger ...weiterlesen

WDH/Devisen: Euro steigt zeitweise über 1,10 Dollar
12:43 Uhr 24.03.2015

(Wochentag im letzten Absatz richtig gestellt.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro bleibt auf Erholungskurs. Am Dienstag stieg die Gemeinschaftswährung zeitweise knapp über die Marke von 1,10 US-Dollar. Gegen Mittag lag sie dann bei 1,0980 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Refe...weiterlesen

Devisen: Euro steigt zeitweise über 1,10 Dollar
12:35 Uhr 24.03.2015

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro bleibt auf Erholungskurs. Am Dienstag stieg die Gemeinschaftswährung zeitweise knapp über die Marke von 1,10 US-Dollar. Gegen Mittag lag sie dann bei 1,0980 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montagmittag auf 1,0912 Dollar festg...weiterlesen

Mehr zu Straffung
  1. 1 von 32
  2. 1
  3.  … 
  • Beliebte Themen