CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Straffung

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Straffung"

straffung

OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Läuft der Trump-Effekt aus? - ...
20:52 Uhr 24.03.2017

Börsen-Zeitung: Läuft der Trump-Effekt aus? - Marktkommentar von Kai Johannsen Frankfurt (ots) - Trump-Euphorie, Trump-Mania, Trump-Rally oder einfach nur der Trump-Effekt - die Märkte haben seit der überraschenden Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten im November 2016 fast nur noch eine...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 24.03.2017
17:11 Uhr 24.03.2017

ROUNDUP 2/Trump laut Berichten: Gesundheitsreform jetzt oder nie WASHINGTON - US-Präsident Donald Trump will seiner Partei Medienberichten zufolge nur noch eine Chance geben, einen Ersatz für "Obamacare" im Repräsentantenhaus zu verabschieden. Die für Donnerstag geplante Abstimmung über eine...weiterlesen

Aktien Asien: Anleger hoffen weiter US-Konjunkturprogramme
09:51 Uhr 24.03.2017

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY/MUMBAI (dpa-AFX) - An den asiatischen Aktienmärkten setzen Anleger immer noch darauf, dass der neue US-Präsident Donald Trump sein Gesetz zur Abschaffung von "Obamacare" durch den Kongress bekommt - und damit die Vorzeichen günstig sind für die Umsetzung der an...weiterlesen

  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
Japans Notenbankchef sieht keinen Grund für Ende der lockeren Geldpolitik
08:42 Uhr 24.03.2017

TOKIO (dpa-AFX) - Der Chef der japanischen Notenbank, Haruhiko Kuroda, sieht derzeit keinen Grund zur Straffung der extrem lockeren Geldpolitik in Japan. Bloß weil es Zinsanhebungen andernorts gebe, werde man den Zielwert für die langfristigen Zinsen ...weiterlesen

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Ernüchterung nach verschobener Abstimmung
21:29 Uhr 23.03.2017

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street ist am Donnerstag zum Handelsschluss wieder Ernüchterung eingekehrt. Als Grund wurde die von den Republikanern verschobene Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über ein Gesetz zur Abschaffung der US-Gesundheitsreform "Obamacare" genannt. Zuvor hatte im ...weiterlesen

Aktien New York: Überwiegend freundlich vor Abstimmung über Gesundheitsreform
19:02 Uhr 23.03.2017

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben sich die Anleger am Donnerstag vor wichtigen Nachrichten aus der Politik nicht so recht aus der Deckung gewagt. Immerhin herrschte nach dem verhaltenen Handelsauftakt ein freundlicher Grundton im Verlauf vor. Die Märkte warteten nun auf die Absti...weiterlesen

US-Notenbanker Williams sieht 2017 drei oder mehr Zinsanhebungen
17:55 Uhr 23.03.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Chef der regionalen Notenbank von San Francisco, John Williams, sieht die US-Notenbank weiter auf Straffungskurs. Er könne sich für dieses Jahr drei oder sogar mehr Zinsanhebungen vorstellen, zitierte ihn das "Wall Street Journal" in einem ...weiterlesen

Devisen: Euro sinkt unter 1,08 US-Dollar
13:22 Uhr 22.03.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Mittwoch nach deutlichen Vortagesgewinnen wieder gesunken. Im Mittagshandel wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0788 US-Dollar gehandelt. Am Morgen hatte der Kurs noch über der Marke von 1,08 Dollar gelegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) ha...weiterlesen

Devisen: Euro hält Gewinne vom Vortag
09:20 Uhr 22.03.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Mittwoch seine deutlichen Gewinne vom Vortag weitgehend gehalten. Am Morgen lag die Gemeinschaftswährung bei 1,0804 US-Dollar und damit in etwa auf dem Niveau vom Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstag auf ...weiterlesen

Deutsche Anleihen legen zu
08:50 Uhr 22.03.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatspapiere haben am Mittwoch im frühen Handel zugelegt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg nach Handelsstart um 0,09 Prozent auf 159,81 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf 0,44 Prozent. Eine schlechte S...weiterlesen

Mehr zu Straffung
  1. 1 von 48
  2. 1
  3.  … 
  • Beliebte Themen