CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Wirtschaftserholung

Der börsennews.de-Newsüberblick zum Thema "Wirtschaftserholung"

wirtschaftserholung

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 30.06.2014
21:35 Uhr 30.06.2014

... des Umsatzanteils von 88 Prozent auf dem Heimatmarkt seien die italienischen Banktitel der beste und sicherste Weg, auf eine Wirtschaftserholung des Landes zu setzen, schrieb Stratege Roland Kaloyan. Für Intesa sprächen auch die schwache Präsenz in den Schwellenländern, die starke ...weiterlesen

ANALYSE/Julius Bär: Aktien bleiben trotz Rekordständen weiter attraktiv
15:51 Uhr 25.06.2014

... die Einzelländerrisiken und bei den Unternehmensanleihen zeichnet sich eine Überhitzung ab." Die Aktienentwicklung werde hingegen weiter gestützt von der Wirtschaftserholung, der Geldpolitik der Notenbanken und der sich inzwischen abzeichnenden Erholung der Kreditschöpfung im Bankensektor. Hinzu kämen eine nur sehr moderate ...weiterlesen

Wachstum ist kräftiger als man denkt
10:30 Uhr 23.06.2014

... gegenwärtigen Umfeld sollten Investoren auf kurzfristige Laufzeiten setzen. Aktien bleiben unsere bevorzugte Anlageklasse. Angesichts der steigenden Unternehmensgewinne, der Wirtschaftserholung in den Industrieländern und der teuren Anleihen stellen die in absoluten Zahlen hohen Aktienbewertungen zum jetzigen Zeitpunkt kein Hindernis dar. ...weiterlesen

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Wenig verändert vor Zinsentscheidung in USA
18:24 Uhr 18.06.2014

... Indes hatte die britische Notenbank weitere Hinweise auf eine Leitzinserhöhung noch im laufenden Jahr gegeben. Angesichts der Wirtschaftserholung sei man überrascht, dass die Märkte nur eine geringe Möglichkeit einer Zinserhöhung in diesem Jahr sehen, heißt es im Protokoll ...weiterlesen

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 18.06.2014 - 17.00 Uhr
17:10 Uhr 18.06.2014

... LONDON - Die britische Notenbank hat weitere Hinweise auf eine Leitzinserhöhung noch im laufenden Jahr gegeben. Angesichts der Wirtschaftserholung sei man überrascht, dass die Märkte nur eine geringe Möglichkeit einer Zinserhöhung in diesem Jahr sehen, heißt es im am ...weiterlesen

Bank of England gibt weitere Hinweise auf Zinswende
11:20 Uhr 18.06.2014

... LONDON (dpa-AFX) - Die britische Notenbank hat weitere Hinweise auf eine Leitzinserhöhung noch im laufenden Jahr gegeben. Angesichts der Wirtschaftserholung sei man überrascht, dass die Märkte nur eine geringe Möglichkeit einer Zinserhöhung in diesem Jahr sehen, heißt es im am ...weiterlesen

Aktien Asien: Überwiegend Verluste - Nikkei setzt Aufwärtsbewegung fort
10:30 Uhr 29.05.2014

... dem chinesischen Zentralfernsehen Ministerpräsident Li Keqiang sagte, es gebe unverändert Unsicherheiten und instabile Aspekte mit Blick auf die weltweite Wirtschaftserholung. Zugleich wiederholte er aber auch die proaktiven Schritte der Regierung durch finanz- und vorsichtiges geldpolitisches Eingreifen. In Indien ...weiterlesen

Börse Stuttgart-News: bonds weekly
17:19 Uhr 23.05.2014

... hatten nur einen leichten Anstieg auf minus 8,1 prognostiziert. Das bessere Vertrauen weckt die Hoffnung, dass die bislang flaue Wirtschaftserholung im Euroraum durch Konsum angeschoben wird. Zudem gehen viele Anleger davon aus, dass die Geldschleusen in der Euro-Zone auch nach ...weiterlesen

IWF fordert von Berlin mehr Investitionen in Infrastruktur
20:34 Uhr 19.05.2014

... der stillen Bewertungsreserven - im Interesse der Mehrheit der Versicherten. Dies wird allerdings bereits diskutiert. «Die deutsche Wirtschaftserholung dürfte weiter an Dynamik gewinnen und dabei den Rest der Euro-Zone übertreffen», heißt es weiter. Die Haushaltskonsolidierung sei im Großen ...weiterlesen

ROUNDUP: IWF fordert von Deutschland mehr Investitionen in Infrastruktur
18:27 Uhr 19.05.2014

... der stillen Bewertungsreserven - im Interesse der Mehrheit der Versicherten. Dies wird allerdings bereits diskutiert. "Die deutsche Wirtschaftserholung dürfte weiter an Dynamik gewinnen und dabei den Rest der Euro-Zone übertreffen", heißt es weiter. Die Haushaltskonsolidierung sei im Großen ...weiterlesen

Mehr zu Wirtschaftserholung