Rentenvergleich der Geschlechter!

Hardes83 Beitrag vom: 25.01.2020, 14:02 Uhr

Frauen erhalten im Schnitt 26 Prozent weniger Rente als Männer. Das geht aus einer bislang unveröffentlichten Studie der Universität Mannheim und der niederländischen Tilburg University hervor, aus der die Süddeutsche Zeitung zitiert und die die Fondsgesellschaft Fidelity in Auftrag gegeben hat.

https://mit-verstand-zum-kapital.de/wp-content/uploads/2019/11/image_desktopw1840q70.png

SZ-GRAFIK; QUELLE: NIESSEN-RUENZI/SCHNEIDER (2019)

Finden wir das gut? Natürlich nicht. Das ist ein Punkt, den wir hier nicht klären oder ihn sogar bekämpfen können, aber wir können über alternativen Informieren.

Es ist eben genau aus diesen gründen wichtig das gerade Frauen sich diesem Thema mehr annehmen. ETF Sparpläne können schon ab 25€ erstellt werden. Es ist also möglich schon in jungen Jahren mit wenig Geld Einzusteigen und sich nebenbei etwas aufzubauen. Mit einem langen Anlagezeitraum kann schon aus wenig Kapital oder einer kleinen monatlichen Sparsumme, das am Ende bei raus kommen was man benötigt.

Altersvorsorge ist ein Thema wo man sich in jungen Jahren noch nicht mit befassen will. Deswegen einmal einstellen und laufen lassen.

Schaut doch mal bei uns vorbei. Wir stellen Euch das wissen und die Werkzeuge für Eure Finanzielle Zukunft bereit.

Kapital geht uns alle an.... und uns ist Kapital nicht egal!

Danke

Du musst angemeldet sein. Login / Registrieren

Werte zu diesem Blogbeitrag

Name Aktuell Diff. Börse
Btc Zu Usd 9.619,35 -2,66 % CryptoCompare Index

Disclaimer: Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. Die Markets Inside Media GmbH hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen der Markets Inside Media GmbH und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion der Markets Inside Media GmbH an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen der Markets Inside Media GmbH und deren Mitarbeiter wieder. Ausführlicher Disclaimer