Wirecard verkündet neue Partnerschaft in Südostasien

M
MDaniel Beitrag vom: 11.03.2020, 09:52 Uhr Leser: 602

Die Wirecard Aktie (WKN: 747206 ISIN: DE0007472060) ist derzeit weiterhin schwer angeschlagen von den Auswirkungen des Corona-Virus. Das Wertpapier hat seit Mitte Februar etwa 27 Prozent an Wert verloren. Momentan liegt das Papier noch bei etwa 104 Euro und zeigt sich äußerst volatil. Doch Wirecard CEO Markus Braun ist zuversichtlich und appelliert an das gut laufende operative Geschäft. Auch hier kamen heute wieder neue Meldungen des Unternehmens.

Wirecard und die südostasiatische App Grab schließen Partnerschaft

Das Aschheimer FinTech Wirecard geht eine Partnerschaft mit Grab, einer südostasiatischen „Super-App“, ein. Wirecard wird hierfür Transaktionen abwickeln, die über die E-Wallet von GrabPay in Malaysia, den Philippinen und Singapur getätigt werden.

Einer aktuellen Verbraucher-Umfrage zufolge zahlen über 90 Prozent der Verbraucher in Südostasien sowohl im Geschäft als auch online mit digitalen Zahlungsmethoden. In dieser Region sind mobile Payments fast doppelt so beliebt wie im weltweiten Durchschnitt: 44 Prozent der Verbraucher in Südostasien machen regelmäßig davon Gebrauch, weltweit im Schnitt nur 25 Prozent.

Georg von Waldenfels, Executive Vice President Group Business Development bei Wirecard kommentiert: „Wir sind stolz darauf, mit Grab zusammenzuarbeiten. Gemeinsam wollen wir die Zahlungs-, Technologie-, und Mobilitätsbranche mit innovativen Lösungen vorantreiben, um das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern.“

Reuben Lai, Senior Managing Director der Grab Financial Group, ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Wirecard. Sie untermauert unser Engagement für den Aufbau einer bargeldlosen Gesellschaft für Millionen von Unternehmen in Südostasien. Die innovativen Zahlungslösungen von Wirecard ergänzen unsere GrabPay E-Wallet Plattform optimal und bieten Verbrauchern und Händlern sichere, bequeme und flexiblere Transaktionen.“

Die E-Wallet GrabPay ist eine beliebte mobile Zahlungsmethoden in Südostasien und wird laut eigenen Angaben bereits von über 600.000 Händlern und Kleinunternehmen als Zahlungsmethode akzeptiert.

Du musst angemeldet sein. Login / Registrieren

Werte zu diesem Blogbeitrag

Name Aktuell Diff. Börse
Wirecard 2,42 0,00 % Lang & Schwarz

Disclaimer: Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. Die Markets Inside Media GmbH hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen der Markets Inside Media GmbH und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion der Markets Inside Media GmbH an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen der Markets Inside Media GmbH und deren Mitarbeiter wieder. Ausführlicher Disclaimer