CANNIMED THERAPEUTICS WKN: A2DJ3S ISIN: CA13767U1093 Kürzel: 0GB Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
18,61 EUR
-2,92 %-0,56
2. May, 08:11:20 Uhr, München
Kommentare 63
L
Larsmtl, 07.02.2018 18:50
0
Faction@hotmail.de Super vielen dank im voraus
R
Robi1982, 07.02.2018 18:08
0
Falsch 1 candimad sind 4.5 . Ich habe doch mit meiner bank gesprochen ich bekomme 2122 Aurora Aktien gegen 459 candi. . Hast ne e Mail Adresse schicke dir von bank bestätigung
L
Larsmtl, 07.02.2018 15:59
0
Sondern 24 geteilt durch aktuellen Aurora wert.... wo habe ich das verstanden
L
Larsmtl, 07.02.2018 15:58
0
Ich glaub ihr habt das falsch verstanden oder ich liege komplett falsch, die tauschen Aurora gegen cannimed, aber zu maximal 24 Dollar das entsprechen 4.5 Aurora Aktien bei einem Wert damals von unter 6 fanatischen Dollar. Jetzt ist aber Aurora viel mehr wert und dadurch sind es auch keine 4.5 Aktien Aurora für cannimed
R
Robi1982, 07.02.2018 15:50
0
Würde beim Tauch schon 7000 euro plus machen
R
Robi1982, 07.02.2018 15:50
0
Ich habe 459 candi also bekomme ich 2122 Aurora und wen dann mache ich schon Top Gewinn und die wird ja steigen wen neue Aktien kommen
R
Robi1982, 07.02.2018 15:48
0
Rechne dich mal 1 candi 4,5 !Aurora und da nur bis 24 cad
L
Larsmtl, 06.02.2018 22:14
0
Mal ne frage, wieso sollten wir an aurora verkaufen?! Die bieten doch but maximal bis 24 candadischen dollar an oder entrechend in Aktien. Macht doch null Sinn oder
Lux311
Lux311, 26.01.2018 18:02
0
Ok Dankesehr
R
Robi1982, 26.01.2018 17:34
0
Die werden zwangsverkaift wen du kein Brief bekommen hast zum angebotstausch zur Abstimmung. Kommt aber auch genau so hin.
Lux311
Lux311, 26.01.2018 16:34
0
Kann mir bitte jemand sagen, wenn ich heute einsteige, ob ich am Fusionangebot teilnehme oder werden meine Aktien zwangsverkauft ?
R
Robi1982, 26.01.2018 10:51
0
Gary Bourgeault Aurora Cannabis Lands CanniMed: Was es aus dem Deal bekommt 25. Januar 2018 8:43 Uhr • ACBFF ZusammenfassungAurora Cannabis und CanniMed Therapeutics vereinbaren Fusion. Größere Cannabis-Unternehmen versuchen, das Angebot zu erhöhen, da sich das Akzeptanztempo des Topfes beschleunigt. Kurzfristige und langfristige Vorteile für das neue Unternehmen. Quelle: cannabisbusinesstimes Der Cannabismarkt war 2017 sehr rege, was dazu führte, dass viele Unternehmen weit über ihren bestehenden Wert hinausschossen, da Spekulanten die Erzählung vorübergehend übernahmen. Nachdem sich einige von ihnen in den USA und in der ganzen Welt schnell medizinisch und entspannend durchgesetzt haben, hat sich die schnelle Akzeptanz von Marihuana in den USA und in anderen Teilen der Welt beschleunigt in der Lage, den schnell wachsenden Rechtsmarkt zu versorgen. Zu diesem Zweck hat sich ein Trend hin zu einer Konsolidierung unter den Züchtern vollzogen, zuletzt mit der Vereinbarung zwischen Aurora Cannabis (OTCQX: ACBFF) und CanniMed Therapeutics (OTC: CMMDF). Bedingungen des Geschäfts Aurora hat sich bereit erklärt, CanniMed C $ 43 pro Aktie in Aktien und Barmittel im Wert von ca. 1,1 Mrd. CAD zu zahlen. Inhaber von Anteilen an CanniMed erhalten entweder 3.4 Aurora-Aktien für jede von ihnen gehaltene CanniMed-Aktie oder eine Kombination aus Aktien und Bargeld. Aurora hat den Betrag für das Geschäft mit 140 Millionen C $ abgesichert. Wenn das Maximum in Bargeld erreicht wurde, würde es C $ 5.70 in Bargeld und 2.9493 Aurora Anteilen für eine Aktie von CanniMed gleichsetzen. Was Aurora aus dem Deal bekommt Der unmittelbare Wert des Vertrags wird die Zahl von über 40.000 registrierten Marihuana-Patienten in Kanada sein, die nach Abschluss der Fusion in Kraft sein werden. Unter Berücksichtigung der Fähigkeit der CanniMed-Patienten, Zugang zur E-Commerce-Plattform von Aurora zu erhalten, bietet sie eine einfache und verbraucherfreundliche Online-Kaufoption. Aurora ist in Deutschland präsent und hat mit Cann Group Limited einen Vertrag über die Lieferung von medizinischem Marihuana in Australien geschlossen. CanniMed konkurriert bereits in Australien, und die Kombination sollte das Wachstum dort über das hinaus beschleunigen, was jedes einzelne Unternehmen getan hätte. Das Unternehmen hat auch auf den Cayman Islands verkauft. CanniMed war auch in Verhandlungen, um medizinisches Marihuana in Teilen von Europa und Afrika zu liefern. Das neue Unternehmen wird international viel schneller expandieren können als alleine. Den größten Nutzen für den Zusammenschluss sehe ich in der Kapazitätserweiterung, die zusammen mit den heutigen Unternehmen etwa 130.000 Kilogramm in der Topfproduktion pro Jahr erreichen wird. Dies wird zunehmen, wenn neue Projekte abgeschlossen werden und zusätzliche Kapazität hinzugefügt wird. Im letzten Quartal erzielte CanniMed einen Umsatz von 4,8 Millionen US-Dollar, ein Plus von 80 Prozent gegenüber dem Vorjahr und 29 Prozent im Vergleich zum Vorquartal. Zum Ende des dritten Quartals belief sich der Gesamtumsatz in den ersten neun Monaten auf 11,9 Millionen US-Dollar, ein Plus von 79 Prozent gegenüber dem gleichen Berichtszeitraum 2016. Die 11,9 Millionen US-Dollar lagen ebenfalls höher als die Gesamtjahresumsätze für das Geschäftsjahr 2016. Das Unternehmen führte dies auf "208 kg mehr Marihuana-Äquivalent Umsatz (Q3 2017 - 277 kg Kräuterverkaufsmengen, 186 kg Äquivalent des Ölverkaufsvolumen; Q3 2016 - 195 kg Kräuterverkaufsvolumen, 60 kg Äquivalent der Ölverkäufe Volumen),..." Wie für Aurora heute, wird es seine 800.000 Quadratmeter große Anlage in der Zeit fertigstellen, in der Kanada voraussichtlich Freizeit-Marihuana legalisieren wird. Erwartet wird, dass jährlich etwa 100.000 Kilogramm getrocknetes Cannabis produziert werden. Fazit Mit der Annäherung der Legalisierung von Sporttöpfen in Kanada gab es einige Analysten, die glauben, dass die Auswirkungen für zahlreiche neue Erzeuger eintreten werden, was zu einer Explosion des Angebots führen wird, was wiederum den Markt überfluten und die Preise und Margen drücken würde. Druck auf das Ergebnis ausüben. Ich bin sicher, dass dies zu einem gewissen Grad passieren wird, aber der Markt wird nach einer nachhaltigen Versorgung suchen, insbesondere in Bezug auf medizinischen Cannabis. Ich bezweifle, dass ein Haufen Neuankömmlinge mit sehr kleinen Liefermengen viel, wenn überhaupt, Auswirkungen auf dieses Marktsegment haben wird. Was wahrscheinlich passieren wird, ist, dass viele dieser Unternehmen schnell auftauchen werden und wahrscheinlich schnell nach Möglichkeiten suchen, sich zusammenzuschließen, um zu konkurrieren und zu überleben. Es würde mich nicht überraschen, wenn sich daraus ein paar weitere große Spieler ergeben würden, aber ich sehe keinen großen Einfluss auf die größeren Spieler, abgesehen davon, dass sie mögliche Akquisitionsziele für sie sind. Für Aurora Cannabis hat es einen guten Schritt gemacht, indem es mit CanniMed Therapeutics zu einer einvernehmlichen Fusion gekommen ist. Es bietet dem neuen Unternehmen kurz- und langfristigen Wert und positioniert es als einen unmittelbaren Marktführer vor der Legalisierung von Freizeit-Pot in Kanada. Es hat vor allem seine Produktionskapazität erhöht und gleichzeitig seine internationale Expansion beschleunigt. Mit seiner riesigen Anlage, die voraussichtlich Mitte 2018 fertiggestellt sein wird, hat sie die Voraussetzungen geschaffen, um stark um den Anteil eines Marktes zu konkurrieren, der bereit ist, in Si zu explodieren
R
Robi1982, 26.01.2018 10:16
0
Jemand noch Da?
R
Robi1982, 24.01.2018 19:49
0
Weiss einer wan den dän die Aktien umgeschrieben werden
D
DonAlphonso, 24.01.2018 16:36
0
@pitpot richtig du verlierst alles und gehst nicht über los und ziehst auch kein Geld ein Fakto du bist Arm ^^
R
Robi1982, 24.01.2018 15:52
0
Meistdiskutiert
Kommentare
1 DAX Hauptdiskussion -1,68 %
2 AMC ENTERTAINMENT Hauptdiskussion -1,60 %
3 VODAFONE Hauptdiskussion -0,70 %
4 AMC-Paste & Copy von Caesar1962 und Venus1234568 -1,60 %
5 Trading- und Aktien-Chat
6 Brainchip Klassengruppe +10,64 %
7 SHELL Hauptdiskussion -7,13 %
8 MV OIL TRUST DL-,01 Hauptdiskussion -3,05 %
9 Novavax Hauptdiskussion +14,29 %
10 Quantafuel Hauptdiskussion -15,93 %
Alle Diskussionen
Aktien
Kommentare
1 AMC ENTERTAINMENT Hauptdiskussion -1,60 %
2 VODAFONE Hauptdiskussion -0,70 %
3 AMC-Paste & Copy von Caesar1962 und Venus1234568 -1,60 %
4 Biontech Speedliner +3,40 %
5 Brainchip Klassengruppe +10,64 %
6 Novavax Hauptdiskussion +14,29 %
7 MV OIL TRUST DL-,01 Hauptdiskussion -3,05 %
8 SHELL Hauptdiskussion -7,13 %
9 OCUGEN NEWS +10,52 %
10 Quantafuel Hauptdiskussion -15,93 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an 0GB
0GB steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt