Der Tesla der Lebensmittelindustrie
Wie CULT Food die Revolution der zellulären Landwirtschaft anführt
Anzeige

NANO ONE MATERIALS WKN: A14QDY ISIN: CA63010A1030 Kürzel: NANO Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

0,836 EUR
±0,00 %±0,000
13. Jul, 13:01:01 Uhr, Lang & Schwarz
Kommentare 2.754
A
Abfahrt, 14. Jun 7:14 Uhr
0
https://www.linkedin.com/posts/nanoone_lfp-nmc-batteries-activity-7207104071822893056-Mw06?utm_source=share&utm_medium=member_ios
P
Potato0815, 14. Jun 10:51 Uhr
0
@Abfahrt: Danke für die News…leider aus meiner Sicht, wieder: Nichts verwertbares… Oder übersehe ich ein paar tolle neue Partnerschaften etc. 🙄 Langsam bekomme ich doch ein wenig Stress, weil ich nachgekauft hatte, nachdem der Abwärtstrend scheinbar durchbrochen war. Wenn wir die aktuelle Unterstützung nach unten durchbrechen, überlege ich tatsächlich die Notbremse zu ziehen, obwohl ich dann ziemlich im Verlust bin… Kann bitte also jemand ein paar Durchhalteparolen schmettern? Im Ernst: Wie ist euer Vorgehen, falls es weiter runter geht?
A
Alpenmann, 14. Jun 14:53 Uhr
0
Wenn bis Ende des Jahres noch nicht einmal eine Abnahmevereinbarung für die Produktion von Candiac vorliegt, werde ich wohl mit Verlust verkaufen. Das sollte das Minimalziel sein und das ist schon ziemlich tief angesetzt. Nicht wieder eine umsatzlose News, die keiner mehr hören will.
A
Abfahrt, 15. Jun 12:00 Uhr
2

@Abfahrt: Danke für die News…leider aus meiner Sicht, wieder: Nichts verwertbares… Oder übersehe ich ein paar tolle neue Partnerschaften etc. 🙄 Langsam bekomme ich doch ein wenig Stress, weil ich nachgekauft hatte, nachdem der Abwärtstrend scheinbar durchbrochen war. Wenn wir die aktuelle Unterstützung nach unten durchbrechen, überlege ich tatsächlich die Notbremse zu ziehen, obwohl ich dann ziemlich im Verlust bin… Kann bitte also jemand ein paar Durchhalteparolen schmettern? Im Ernst: Wie ist euer Vorgehen, falls es weiter runter geht?

Geduld. Im Hintergrund läuft mehr als wir denken. Keine News heißt nicht gleich das es nicht voran geht. Klar mir wären Abnahmeverträge auch lieber, aber leider dauert so ein Technologiewandel. Im Moment ist selbst bei den Automobilherstellern, Rohstoffzuliefer, Batteriefabriken, generell E-Mobilität ziemlich viel unklar und ist ins Stoppen gekommen. Das könnte Nano One sogar zugute kommen. Mehr Zeit… Ich werde weiterhin vorsichtig aufstocken. Und wenn es ab geht, dann geht’s ab! Schnell kann es zu einer Neubewertung kommen und …. Bleibt geduldig und nicht die Hoffnung aufgeben. Sind gefühlt kurz vor der Ziellinie.
A
Abfahrt, 14. Jun 7:13 Uhr
0
https://online.fliphtml5.com/nbjud/xdgv/#p=8
A
Alpenmann, 11. Jun 14:09 Uhr
0
Bis jetzt ist mir auch noch kein Abnehmer für die in Candiac produzierte Menge bekannt. Die ist zwar überschaubar, aber geplant. Oder sollen dort nur noch Muster hergestellt werden?
Lirumlarum1
Lirumlarum1, 11. Jun 14:00 Uhr
0

Es gibt von Nano unzählige Zusammenarbeiten mit zig Firmen, aber der entscheidende Schritt ist nun einmal ein verbindlicher Abnahmevertrag oder eine Lizenzvereinbarung. Angeblich ist die Technik eine Revolution in der Batterieherstellung, aber es findet sich bis jetzt kein Abnehmer. Auch diese bescheuerte Geheimhaltung geht mir so langsam auf die Nerven.

Wenn das mal kein schlechtes Omen bezüglich der sonstigen Kanadabuden ist... Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, bin aber schon lange genug dabei, um bei diesen non plus ultra Versprechen nicht hellhörig zu werden... Das ist nämlich dann immer genau der Punkt, wenn das angebotene Produkt/Verfahren doch so gut ist, warum kommt dann kein Vertrag zustande?
A
Alpenmann, 4. Jun 21:22 Uhr
0
Passt zum oben geposteten Artikel. https://www.bloomberg.com/news/articles/2024-06-04/mercedes-stellantis-pause-battery-plans-to-weigh-low-cost-cells?embedded-checkout=true
A
Alpenmann, 4. Jun 15:19 Uhr
0
Zwar kein Bezug zu Nano, fand aber interessant, dass man wohl nochmal über die Batterietechnologie nachdenken will. https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/kaiserslautern/baupause-bei-acc-gigafabrik-in-kaiserslautern-angekuendigt-100.html
A
Alpenmann, 2. Jun 17:51 Uhr
0
Artikel zu Worley und Nano. https://financialpost.com/commodities/energy/electric-vehicles/nano-one-worley-chemetics-cookie-cutter-battery-plants
A
Alpenmann, 17. Mai 12:40 Uhr
3
Es gibt von Nano unzählige Zusammenarbeiten mit zig Firmen, aber der entscheidende Schritt ist nun einmal ein verbindlicher Abnahmevertrag oder eine Lizenzvereinbarung. Angeblich ist die Technik eine Revolution in der Batterieherstellung, aber es findet sich bis jetzt kein Abnehmer. Auch diese bescheuerte Geheimhaltung geht mir so langsam auf die Nerven.
calmly
calmly, 17. Mai 11:10 Uhr
1
… habe mal die KI gefragt: „Wie viele Angestellte hat die Firma Worley?“ Worley hat fast 50.000 Mitarbeiter in 45 Ländern.[3][4] Die genaue Zahl wird in den Suchergebnissen nicht explizit genannt, aber es wird angegeben, dass Worley "fast 50.000 Menschen in 45 Ländern" beschäftigt, die daran arbeiten, die Betriebe ihrer Kunden in den Bereichen Energie, Chemie und Rohstoffe nachhaltiger zu gestalten.[4] Quellen [1] Worley Warehousing and Logistics Companies | 3PL | Iowa https://www.worleywarehousing.com [2] [PDF] Corporate Responsibility Performance Report - Worley https://www.worley.com/-/media/files/worley/sustainability/2019/cr-performance-report-2019.pdf [3] Careers at Worley https://www.worley.com/en/careers [4] About us | Delivering sustainable change - Worley https://www.worley.com/en/about-us [5] Copper and energy transition materials - Worley https://www.worley.com/en/solutions/industries/resources/energy-transition-minerals-and-battery-materials/copper-and-energy-transition-materials
calmly
calmly, 17. Mai 11:05 Uhr
0
… der Worley-Kurs ist ja sehr ernüchternd.
calmly
calmly, 17. Mai 11:03 Uhr
0

https://www.thearmchairtrader.com/nano-one-lfp-strategy-results/

Auszug „… The agreement signed by the two companies earlier this year oversees the sale of cathode active materials (CAM) packages, including necessary cross-licensing of intellectual property, license fees, and payments to both parties over a period of up to 20 years …“ klingt ja schon sehr solide. 😌
calmly
calmly, 17. Mai 11:01 Uhr
0

Auszug „… Die Kombination aus Worleys Erfahrung und einer langen Liste von Kunden mit der einzigartigen Technologie von Nano-One, die einen wesentlich geringeren ökologischen Fußabdruck und geringere Gesamtkosten aufweist als alle derzeit zur Herstellung von Batterien für Elektrofahrzeuge verwendeten Verfahren, wird zur Schaffung eines Produkts beitragen, das nicht nur für Unternehmen, die Batteriematerialien herstellen, von großem Interesse ist, sondern auch für jeden einzelnen Industriekunden maßgeschneidert werden kann …“

… na hoffentlich liefern sie hier auch entsprechend und tragen nicht nur fett auf „als alle derzeit“.
Meistdiskutiert
Thema
1 für alle, die es ehrlich meinen beim Traden.
2 NVIDIA Hauptdiskussion -0,01 %
3 Algreen SA ±0,00 %
4 Gme sinnvoller austausch der apes +0,54 %
5 Trading- und Aktien-Chat
6 Palantir +0,35 %
7 TESLA MOTORS Hauptdiskussion -0,30 %
8 The Lola Montez Project
9 AMERICAN LITHIUM Hauptdiskussion ±0,00 %
10 MICROSTRATEGY Hauptdiskussion +0,64 %
Alle Diskussionen
Anzeige Weltweit handeln ab 0 Euro - Zum Depot
Aktien
Thema
1 NVIDIA Hauptdiskussion -0,01 %
2 Gme sinnvoller austausch der apes +0,54 %
3 Algreen SA ±0,00 %
4 Palantir +0,35 %
5 TESLA MOTORS Hauptdiskussion -0,30 %
6 LITHIUM AUSTRALIA Hauptdiskussion ±0,00 %
7 DRONESHIELD LTD Hauptdiskussion -2,67 %
8 ALIBABA GROUP ADR Hauptdiskussion ±0,00 %
9 AMERICAN LITHIUM Hauptdiskussion ±0,00 %
10 PAG911 ±0,00 %
Alle Diskussionen