ECSDA Welche Bedeutung at die European Central Securities Depositories Association (ECSDA)?

Die Abkürzung ECSDA steht für European Central Securities Depositories Association und bedeutet übersetzt: Vereinigung von Zentralverwahrern für Wertpapiere in Europa. Die ECSDA wurde 1997 von 13 europäischen Zentralverwahrern gegründet. Ziel der Vereinigung ist der Aufbau einer europaweiten Infrastruktur, um Wertpapiere als Sicherheiten bereitzustellen. Dies ist vor allem für sichere Kreditoperationen zwischen der Europäischen Notenbank mit Kreditinstituten von Bedeutung. Weiterhin plant die ECSDA den Aus- und Aufbau von gegenseitigen Kontobeziehungen unter den Central Securities Depositories (CSDs), um die länderübergreifende Abwicklung von Wertpapiergeschäften zu optimieren.