im Verlauf erholt

Was besagt die Bezeichnung, im Verlauf erholt?

Der Ausdruck im Verlauf erholt wird von den Medien bei Finanzprodukten angewandt, die zunächst einen Verlust erlitten haben, woraufhin allerdings eine Trendumkehr folgt, wodurch das Produkt nur noch leichte Verluste, keine Verluste oder sogar leichte Gewinne aufweist. Dabei kann die Bezeichnung, im Verlauf erholt, beispielsweise für einzelne Aktien, eine Branche oder den ganzen Aktienmarkt verwendet werden. Auch kann der Ausdruck verschiedene Zeiträume meinen, so kann sich beispielsweise eine Aktie im Verlauf eines Tages oder einer Woche erholt haben.