CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

BAUMOT GROUP AG-Diskussion

BAUMOT GROUP AG KONV. AKTIEN

ISIN: DE000A2G8Y89

|

WKN: A2G8Y8

|

Symbol: TINC

|

Land: Deutschland

Portfolio
1,90 EUR   -2,7579%
BAUMOT GROUP AG-Diskussion (17414 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von Subarach
    Klar kann Merkel die Angelegenheit aussitzen. Jeden weiteren Tag der vergeht verschwinden hunderte Dieselstinker von der Straße.
  • von Mischer
    Mit den Fahrverboten ist die Politik in der Bredouille. Sie werden etwas unternehmen müssen um die Mobilität der Dieselfahrer zu gewährleisten, sprich Hardwarenachrüstungen möglich machen, die blaue Plakette einführen, evtl. Umrüstfonds installieren. Manch ein Fahrer eine alten Wagens/Wohnmobil wird ganz einfach vor manchem Stadttor stehenbleiben. Nur meine Meinung.
  • von Muckolini
    Ich meinte.... auszusitzen ...
  • von Muckolini
    Vielleicht habt ihr es gelesen. 2020 werden auch die normalen Euro 6 Diesel ihre Probleme bekommen. Da ist nichts mehr auszusetzen. Ich sag da nur Gelbwesten in Frankreich
  • von Mischer
    Die Fahrverbote werden kommen und ihren Beitrag leisten, dass die Debatte wieder Fahrt aufnimmt. Mit einer Softwarenachrüstung lassen sich ein paar Prozent erreichen mehr nicht.Das Thema "Hardwarenachrüstung" wird Merkel nicht einfach aussitzen können.
  • von ralbonn
    BMW hat die Komponenten im Regal, ob ich es Nachrüstkit oder Set nenne ist total egal.
  • von Analystenhasser
    Scheuer meint das die Autohersteller ihr Wort gegeben haben bis Ende 2018 die Softwarenachrüstung abzuschließen (Lach laut). Und das obwohl jeder weiß das ein Wort eines Managers oder Politikers nichts taugt. Ja wenn wir Deutschen etwas von den Franzosen hätten dann wäre das Thema schon lange durch. Doch wir sitzen lieber auf der warmen Ofenbank und lassen den Blödsinn über uns ergehen. Was ist nur aus uns geworden?
  • von papertrader
    Sind oem teile und keine nachrüstsets
  • von Astime
    die SCR Katalysatoren vom X3 in USA waren übrigens von Eberspächer
  • von ralbonn
    Sag ich doch.
  1. 1 von 1742
  2. 1
  3.  …