CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

CENTROTEC SUSTAINABLE-Portrait

CENTROTEC SUSTAINABLE AG

ISIN: DE0005407506

|

WKN: 540750

|

Symbol: CEV

|

Land: Deutschland

Portfolio
12,84 EUR   0,0000%

Centrotec Sustainable-Firmenprofil

Die Centrotec Sustainable AG ist eines der führenden Unternehmen im Bereich energieeffiziente Gebäudetechnik. Angeboten werden Produkte und integrierte Systemlösungen aus den Bereichen Klima, Heizen und Lüften. Hier gehört die Gesellschaft zu den führenden Anbietern und besetzt alle bei der globalen Co2 Diskussion relevanten Technologien und Systemlösungen zu moderner Gebäude-Energiespartechnologie. Die beiden Hauptbetätigungsfelder Climate Systems und Gas Flue Systems decken das Geschäft des Unternehmens mit Energiesparlösungen und Erneuerbaren Energien ab. In einem dritten Geschäftsbereich produziert und vertreibt der Konzern Medizintechniklösungen und Hochleistungskunststoffe.

Für das laufende Geschäftsjahr 2018 plant CENTROTEC weiteres organisches Wachstum und erwartet einen Umsatz in Höhe von 600 bis 620 Mio. EUR. Dabei geht das Unternehmen von einer Stabilisierung der Absatzentwicklung im deutschen Kerngeschäft, weiterem Wachstum auf den internationalen Absatzmärkten und stabilen, regulatorischen Rahmenbedingungen aus. Während für das erste Quartal noch ein Ergebnisrückgang gegenüber dem Vorjahr prognostiziert wird, erwartet das Unternehmen für das Gesamtjahr eine leichte Steigerung des EBITs auf 30 bis 32 Mio. EUR.

Update 14.05.2018: CENTROTEC erwartet für das Geschäftsjahr 2018 ein weiteres organisches Umsatzwachstum auf 600 bis 620 Mio. EUR. Die in den letzten Jahren umgesetzten strategischen Maßnahmen zur nachhaltigen Ausweitung, vornehmlich des internationalen, Geschäftsvolumens werden auch im laufenden Geschäftsjahr fortgesetzt. Darüber hinaus wurde ein Vertriebssteigerungsprogramm zur Stärkung des deutschen Heizungsgeschäfts gestartet. Demgegenüber zeichnet sich von den Entwicklungen auf den Rohmaterialmärkten für 2018 tendenziell eine leichte Ergebnisbelastung ab. Insgesamt wird ein gegenüber dem Vorjahr lediglich leicht höheres operatives Ergebnis (EBIT) von 30 bis 32 Mio. EUR erwartet.

Update 10.08.2018: Für das Geschäftsjahr 2018 wird damit weiterhin ein organisches Umsatzwachstum auf 600 bis 620 Mio. EUR und ein gegenüber dem Vorjahr leicht höheres operatives Ergebnis (EBIT) von 30 bis 32 Mio. EUR erwartet.

Management

NamePosition
Bernhard PawlikVorstandsmitglied
Dr. Thomas KneipVorstandsmitglied
Dr. Christoph TraxlerVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

NamePosition
Guido A. KrassAufsichtsratsvorsitzender
Christian C. PochtlerAufsichtsratsmitglied
Andreas von MaltzanAufsichtsratsmitglied