Anzeige
+++TRAUM-RENDITEN im FOOD-SEKTOR : Deal mit Signalwirkung!+++

Santhera Pharmaceuticals Holding WKN: A0LCUK ISIN: CH0027148649 Kürzel: S3F Branche: Pharma

Kurs zur SANTHERA PHARMA Aktie
1,26 EUR
+0,08 %+0,00
28. Oct, 09:36:15 Uhr, Lang & Schwarz
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
G
Giusac vom 08.10.21 10:04 Uhr
Eher ein Untergangkandidat! Man beachte den Kursverlauf, welcher schon bald unter 1 stehen wird. Einzig ein Managementwechsel könnte noch helfen.
RV77
RV77 vom 30.09.21 16:31 Uhr
Das Schweizer Biopharma-Unternehmen IDORSIA AG hat im Zuge der KAPITALERHÖHUNG von SANTHERA PHARMACEUTICALS N den Anteil an SANN 29,82% erhöht. Damit beteiligen sich "Profis" an "Profis", woraus man folgern darf, dass VAMOROLONE auch in Fachkreisen auf grosses Interesse stösst. "Erst kürzlich hatten SANTHERA und ReveraGen Ergebnisse aus der zulassungsrelevanten Phase IIb-Studie VISION DMD bei Patienten mit Duchenne-Muskeldystrophie (DMD) bekannt gegeben. In der ersten 24-wöchigen Phase dieser Studie zeigte VAMOROLONE im Vergleich zu PLACEBO statistisch signifikante und klinisch relevante Verbesserungen bei fünf funktionellen Messgrössen." (awp-Meldung vor drei Tagen). Der Börsenschlusskurs für SANTHERA PHARMACEUTICALS N vom vergangenen Freitag lautete auf 1.40 Franken. Da sind u.E. viele Kursrisiken bereits eskomptiert - eine stärkere KURSERHOLUNG ist eher wahrscheinlich.
P
Pilger68 vom 21.09.21 22:05 Uhr
MK nur noch 40 Mio. CHF - und das nach erfolgter KE. Irgendwie ein bisschen wenig - oder 🤔?
G
Grasbäse74 vom 18.09.21 14:48 Uhr
Kommt da noch was grösseres
G
Grasbäse74 vom 18.09.21 14:48 Uhr
Die letzten Anzeichen von steigenden Volumen und die Kauf Order von Freitag, sehen nach Insider News aus. Was denkt ihr
Mr.Trump
Mr.Trump vom 09.09.21 15:54 Uhr
hey leute... wie sieht ihr hier die chancen auf steigende kurse aufgrund der phase 3 studie die ja bis nächstes frühjar veröffentlich werden soll ? die kurse schreien ja nach einstieg, nur gibt es die bude noch bis dahin ? hat jemand infos ? grüsse
G
Giusac vom 02.09.21 15:59 Uhr
Auch Fantasten müssen ja leben!
O
OlDirty vom 01.09.21 10:27 Uhr
Soso dann setzt Homm immer noch auf Santhera..? Wäre ein schöner Kurs nach der monatelangen lausigen Performance. Aber glauben tue ich erst drann wenn ich's sehe.
g
golddust vom 27.08.21 13:09 Uhr
Homm hat Santhera mit einem Kursziel von 16 CHF in seinem Börsenbrief.
Kommentare
1 SANTHERA PHARMACEUTICALS Hauptdiskussion
Kursdetails
Geld (bid) 1,24 (7.943)
Brief (ask/offer) 1,28 (7.943)
Spread 3,43
Geh. Stück 160
Eröffnung 1,26
Vortag 1,26
Tageshoch 1,28
Tagestief 1,26
52W Hoch 4,89
52W Tief 1,23
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 160 Stk
in USD gehandelt 0 Stk
in CHF gehandelt 20.527 Stk
Gesamt 20.687 Stk
Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Berlin 1561730348 28. Jun 13,72 EUR
Nasdaq OTC 1634851198 21. Oct 1,40 USD
Lang & Schwarz 1,24 1,28 1635406575 09:36 160 Stk 1,26 EUR
SIX Swiss (CHF) 1,33 1,35 1635404671 09:04 20.027 Stk 1,34 CHF
BX Swiss 1,32 1,36 1633968000 11. Oct 500 Stk 1,41 CHF
Baader Bank 1,05 1,46 1617030345 29. Mar 2,63 EUR
ges. 20.687 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
875,8 Mio.
Anzahl der Aktien
28,8 Mio.
Termine
Aktionärsstruktur %
Freefloat 87,30
Idorsia Pharmaceuticals Ltd 8,70
Bertarelli Ernesto, Guichard-Bertarelli Donata and Bertarelli Maria-Iris, Switzerland 4,00
Grundlegende Daten zur SANTHERA PHARMA Aktie
Finanzdaten 2017 2018 2019 2020 2021e 2022e 2023e
KUV - - - - - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) -8,22 -7,86 -1,73 -5,08 - - -
Cashflow -39,6 Mio. -37,9 Mio. 2,6 Mio. -43,5 Mio. - - -
Eigenkapitalquote 29,42 % 25,20 % 18,42 % -7,22 % - - -
Verschuldungsgrad 239,94 296,76 442,92 -1.485,94 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT -50,5 Mio. -51,4 Mio. -10,4 Mio. -53,1 Mio. - - -
Fundamentaldaten 2017 2018 2019 2020 2021e 2022e 2023e
KCV -5,71 -1,90 48,70 -1,25 - - -
Dividendenrendite - - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) -4,40 -0,90 -6,60 -0,60 - - -
Dividende je Aktie - - - - - - -
Bilanzdaten 2017 2018 2019 2020 2021e 2022e 2023e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse 22,9 Mio. 31,7 Mio. 75,4 Mio. 15,0 Mio. - - -
Ergebnis vor Steuern -51,3 Mio. -53,9 Mio. -18,4 Mio. -67,5 Mio. - - -
Steuern 200 Tsd. 300 Tsd. 600 Tsd. 200 Tsd. - - -
Ausschüttungssumme - - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -
Info

Santhera Pharmaceuticals Holding

Santhera Pharmaceuticals, ein Schweizer Spezialitätenpharmaunternehmen, ist auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer Medikamente für seltene neuromuskuläre und pulmonale Erkrankungen mit hohem medizinischem Bedarf fokussiert. Santhera baut ein Duchenne-Muskeldystrophie (DMD) Produktportfolio zur Behandlung von Patienten unabhängig von ursächlichen Mutationen, Krankheitsstadium oder Alter auf. Ein Antrag auf Marktzulassung für Puldysa® (Idebenon) wird gegenwärtig von der Europäischen Arzneimittelagentur geprüft. Ausserdem hat Santhera eine Lizenzoption auf Vamorolone, ein first-in-class entzündungshemmender Arzneimittelkandidat mit neuartigem Wirkmechanismus als Ersatz von Standard-Kortikosteroiden, welcher derzeit in einer Zulassungsstudie bei Patienten mit DMD getestet wird. Die klinische Pipeline umfasst auch Lonodelestat zur Behandlung von Mukoviszidose (CF) und anderen neutrophilen Lungenerkrankungen sowie Omigapil und einen explorativen Gentherapieansatz für kongenitale Muskeldystrophien. Santhera hat die Ex-Nordamerika-Rechte an seinem ersten zugelassenen Produkt, Raxone® (Idebenon), zur Behandlung von Leber hereditärer Optikusneuropathie (LHON) an Chiesi Group lizenziert.