Axel Springer WKN: 550135 ISIN: DE0005501357 Branche: Medien/Entertainment/Freizeit

Kurs zur Axel Springer Aktie
79,57 USD
+9,98 %+7,22
23. Feb, 23:19:58 Uhr, Nasdaq OTC
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
S
SchützeArt vom 06.03.22 19:31 Uhr
Sagt mal bitte, ist der Döpfner bekloppt geworden? Oder einfach schon zu alt, um die Politik zu verstehen?
MrFloppy
MrFloppy vom 24.11.20 13:05 Uhr
Was kauft das verbrecherunternehmen?
MasterFu
MasterFu vom 19.12.19 19:30 Uhr
Bei mir auch 😁
T
Tycoon5c693364798cc vom 18.12.19 16:07 Uhr
Bei mir auch, Zeit is worn🙄
Olli2111
Olli2111 vom 18.12.19 14:19 Uhr
Endlich sind sie ausgebucht wurden und Geld ist auch schon drauf.
Olli2111
Olli2111 vom 02.12.19 10:44 Uhr
Hat hier jemand das Angebot angenommen und die Aktien trotzdem verkaufen können ? Dürfte doch eigentlich nicht möglich sein oder ?
Olli2111
Olli2111 vom 07.11.19 16:30 Uhr
Hätte ich das gewusst, das es so lange dauert, hätte ich sie sofort verkauft. Die Kohle liegt brach im Depot rum.
MLabab
MLabab vom 07.11.19 15:35 Uhr
Kein Plan, ich denke so schnell wird das nichts, wer weiß welche Instanzen da noch ihre Zustimmung erteilen müssen!
Olli2111
Olli2111 vom 07.11.19 12:05 Uhr
Weiß jemand wann die Aktien endlich ausgebucht werden sollen ? Nervt langsam das es so lange dauert.
Olli2111
Olli2111 vom 21.10.19 15:40 Uhr
So ein Mist hier. Ich hätte auch gedacht das es schneller geht. Ich glaube verkaufen geht nicht bei Annahme des Angebotes.
Kommentare
1 AXEL SPRINGER Hauptdiskussion
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Hamburg 1614099285 23. Feb 772 Stk 66,00 EUR
ges. 772 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
7,1 Mrd.
Anzahl der Aktien
107,9 Mio.
Termine
Aktionärsstruktur %
KKR 47,60
Dr. Friede Springer 22,50
Dr. Mathias Döpfner 21,90
Axel Sven Springer 5,00
Fidelity Investment Trust 2,99
EuroPacific Growth Fund 2,95
FMR LLC 2,94
The Capital Group Companies, Inc. 2,84
Ariane Melanie Springer 1,00
Friede Springer Stiftung 1,00
Freefloat -10,72
Grundlegende Daten zur Axel Springer Aktie
Finanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KUV - - - - - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 1,68 0,92 - - - - -
Cashflow 565,7 Mio. 465,5 Mio. - - - - -
Eigenkapitalquote 44,52 % 36,24 % - - - - -
Verschuldungsgrad 124,64 175,93 - - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT 377,5 Mio. 231,3 Mio. - - - - -
Fundamentaldaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KCV 9,42 14,56 - - - - -
Dividendenrendite 4,25 % 1,85 % - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 29,40 68,30 - - - - -
Dividende je Aktie 2,10 1,16 - - - - -
Bilanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse 3,2 Mrd. 3,1 Mrd. - - - - -
Ergebnis vor Steuern 356,3 Mio. 206,1 Mio. - - - - -
Steuern 147,9 Mio. 71,5 Mio. - - - - -
Ausschüttungssumme 226,6 Mio. 125,2 Mio. - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -
Info

Axel Springer

Die Axel Springer SE gehört zu den führenden europäischen Medienunternehmen und ist der größte deutsche Zeitungs- und drittgrößte Zeitschriftenverlag. Das Medienportfolio von Axel Springer deckt die Informationsbedürfnisse unterschiedlicher Interessengruppen ab und umfasst multimediale Markenfamilien wie die der BILD- und der WELT-Gruppe. Zu den nationalen Medien – Print, Online oder Audiovisuelles – gehören die Themenfelder Aktuelles, TV, Frauen, Auto, Sport, Computer und Lifestyle. Hinzu kommen Online-Rubrikenmärkte, -Marktplätze und -Portale wie beispielsweise immonet.de, buecher.de oder finanzen.net. Des Weiteren gehören zu Axel Springer zahlreiche Beteiligungen an Hörfunk- und Fernsehsendern sowie eigene TV-Produzenten. Der Konzern ist mit Zeitungen und Zeitschriften, Online-Angeboten und Apps aktiv. International ist Axel Springer durch eigene Tochtergesellschaften und durch die Vergabe von Lizenzen vertreten. Des Weiteren vermarktet Axel Springer Massenreichweiten bei Werbekunden und ist hier zum Beispiel an dem Preis- und Produktvergleich-Anbieter idealo.de beteiligt. Es liegt ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot vom Investor KKR vor. Mit dem Erwerbsangebot einhergehend ist das Delisting der Aktien geplant. Die Frankfurter Wertpapierbörse hat der Axel Springer SE heute mitgeteilt, dass ihrem Antrag auf Widerruf der Börsenzulassung stattgegeben wurde. Der Widerruf der Börsenzulassung wird gemäß den Bestimmungen der Börsenordnung der Frankfurter Wertpapierbörse mit Ablauf des 6. April 2020 wirksam. Danach können die Axel Springer SE-Aktien nicht mehr an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Die Axel Springer SE rechnet damit, dass im engen zeitlichen Zusammenhang mit dem Delisting von der Frankfurter Wertpapierbörse auch die Einbeziehung der Axel Springer SE-Aktien in den Freiverkehr der Wertpapierbörsen Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart sowie Tradegate Exchange enden wird.