Walter Bau-AG

WKN: 747750 ISIN: DE0007477507 Kürzel: WTB Branche: Bauindustrie Mehr zu "WALTER BAU"

Börse
Frankfurt

0,01 EUR

+122,22 % +0,01

Geld (Stk.) 0,008 (200.000)
Brief (Stk.) 0,010 (560.000)
Spread 25,000
Geh. Stück ca. 338 Tsd
Eröffnung 0,002
Vortag 0,005
52 Wochen Hoch 0,005
52 Wochen Tief 0,001

Stand: 19.02.2020 - 18:44:20 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Alles für nur 4 Euro pro Order. Dauerhaft.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 0,008 0,010 1582134260 18:44 338.335 0,01 EUR
Berlin 0,008 0,010 1582097475 08:31 0 0,00 EUR
München 0,003 0,005 1506664804 29.09.17 0 0,00 EUR
SIX Swiss (EUR) 0,000 0,000 1309509555 01.07.11 0 0,00 EUR

Realtime / Verzögert

Neueste Kommentare (16)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

D

Demokrator vom 09.02.20 13:30 Uhr

Marktmanipulation und selbst der Versuch kann teuer werden. Siehe hier, ganz unten: https://www.bafin.de/DE/Aufsicht/BoersenMaerkte/Massnahmen/massnahmen_sanktionen_node.html

D

Demokrator vom 09.02.20 13:29 Uhr

Und der muss Auffäligkeiten lt. Artikel 16 MMVO; https://www.mmvo.de/MMVO-Text/Art-8-16/ melden.

D

Demokrator vom 09.02.20 13:28 Uhr

Wer die zockt, muss mit einem blauen Brief rechnen,falls die Börse oder die Bafin den Handel prüfen. Volumen und Kurs nach oben ist nicht normal für eine Aktie so kurz vor dem letzten Atemzug. Normal wären Verkäufe zum Tiefstkurs ("falsche oder irreführende Signale hinsichtlich des Angebots, der Nachfrage oder des Preises eines Finanzinstruments,"). Das weiß auch der Börsenmakler. Und der muss Auffäligkeiten lt. Artikel 16 MMVO; https://www.mmvo.de/MMVO-Text/Art-8-16/

D

Demokrator vom 19.09.19 17:17 Uhr

Vorsicht vor Pushversuchen auch zu diesem Wert. Schlusstermin vorbei, es wird bereits an die Gläubiger verteilt. Wegen §218 Insolvenzordnung gibt es keinen Insolvenzplan und daher keine Sanierung der AG mehr. Auch wenn ein paar User in anderen Börsenforen den Lesern dort etwas Anderes weis machen wollen. Wird Zeit, dass auch die Betreiber von Börsenforen jegliche Manipulationsversuche in ihren Foren unterbinden MÜSSEN. :-(

D

Demokrator vom 19.07.19 12:13 Uhr

Mit Beendigung der Schlussverteilung wird das Insolvenzverfahren dann endlich beendet werden und die AG kann aus dem Handelsregister gelöscht werden.

D

Demokrator vom 19.07.19 12:12 Uhr

Die Schlussverteilung aus der Insolvenzmasse könnte nun bald beginnen/fortgesetzt werden, wie ich sehe: https://www.br.de/nachrichten/bayern/spaete-entschaedigung-fuer-walter-bau-mitarbeiter-in-augsburg,RSanQky

H

H._Keitel vom 15.04.18 09:25 Uhr

Abermals eine Alteingesessene Deutsche Firma die Dank unserer Sesselfurtzenden Volksverblöder in Berlin kaputt gemacht wurde

Alle Kommentare Neu laden

Grundlegende Daten zur WALTER BAU Aktie

Finanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Ergebnis je Aktie (bereinigt) - - - - - -
Cashflow - - - - - -
Eigenkapitalquote - - - - - -
Verschuldungsgrad - - - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT - - - - - -
Fundamentaldaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Dividendenrendite - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) - - - - - -
Dividende je Aktie - - - - - -
Bilanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse - - - - - -
Ergebnis vor Steuern - - - - - -
Steuern - - - - - -
Ausschüttungssumme - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

Walter Bau-AG

Die WALTER BAU-AG, mit ihrer über 130-jährige Tradition, zählt nach der Fusion mit DYWIDAG zu den großen, international tätigen Baukonzernen mit einem breiten Leistungsspektrum. Der Vorstand der Walter Bau-AG hat am Dienstag, den 01. Februar 2005 Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Walter Bau-AG beim Amtsgericht Augsburg gestellt. Teile des inländischen Baugeschäfts der insolventen WALTER BAU-AG wurden mit Wirkung zum 1. April 2005 in die beiden Gesellschaften DYWIDAG SF- und Ing.-Bau GmbH sowie DYWIDAG Bau GmbH überführt.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
411 Tsd EUR
Anzahl der Aktien
41,08 Mio Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 0,00
0,00

Termine