Koeln-Duesseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt-AG WKN: 828600 ISIN: DE0008286006 Kürzel: KDR Branche: Schifffahrt

Kurs zur KOELN-DSSDF. DT.RHEINSCH. Aktie
10,21 EUR
+0,84 %+0,09
31. Jul, 11:59:25 Uhr, Berlin
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
Schreib den ersten Kommentar!
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 10,17 10,90 1501481921 31. Jul 10,10 EUR
ges. 0 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
18,1 Mio.
Anzahl der Aktien
1,8 Mio.
Termine
Aktionärsstruktur %
River Invest AG 97,32
Freefloat 2,68
Grundlegende Daten zur KOELN-DSSDF. DT.RHEINSCH. Aktie
Finanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KUV - - - - - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) - - - - - - -
Cashflow - - - - - - -
Eigenkapitalquote - - - - - - -
Verschuldungsgrad - - - - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT - - - - - - -
Fundamentaldaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KCV - - - - - - -
Dividendenrendite - - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) - - - - - - -
Dividende je Aktie - - - - - - -
Bilanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse - - - - - - -
Ergebnis vor Steuern - - - - - - -
Steuern - - - - - - -
Ausschüttungssumme - - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -
Info

Koeln-Duesseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt-AG

Die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG bietet mit seiner Schiffsflotte verschiedene Schifffahrten auf Rhein und Mosel an. Zum Angebot der Gesellschaft gehören Linien-, Charter- und Rundfahrten sowie Ereignisfahrten mit Bordgastronomie. Neben Tagesausflugschifffahrten ist das Unternehmen auch im Bereich Bereederung von Flusskreuzfahrtschiffen und eines Hochseekreuzfahrtschiffes aktiv. Zum Konzern gehören des Weiteren Tochtergesellschaften in Luxemburg, Bremen sowie auf Zypern. Im Dezember 2016 wurde der Plan eines aktienrechtlichen Squeeze-Outs durch die Hauptaktionärin KD River Invest GmbH bekannt.