SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.

WKN: SHA015 ISIN: DE000SHA0159 Kürzel: SHA Mehr zu "SCHAEFFLER AG INH. VZO"

Börse
Xetra

6,75 EUR

+0,36 % +0,02

Stand: 27.05.2019 - 15:54:35 Uhr

Geld (Stk.) 6,742 ( 808)
Brief (Stk.) 6,750 ( 943)
Spread 0,119
Vortag 6,726
Eröffnung 6,840
Geh. Stück ca. 815 Tsd

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 6,742 6,750 1558965275 15:54 815.182 6,75 EUR
Frankfurt 6,744 6,748 1558962264 15:04 4.805 6,75 EUR
Berlin 6,744 6,746 1558962603 15:10 280 6,75 EUR
Düsseldorf 6,742 6,750 1558956634 13:30 0 6,73 EUR
Hamburg 6,742 6,750 1558957843 13:50 50 6,75 EUR
München 6,742 6,750 1558936801 08:00 0 6,78 EUR
Hannover 6,742 6,750 1558937426 08:10 0 6,75 EUR
Stuttgart 6,748 6,748 1558965371 15:56 7.478 6,75 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1557955200 15.05.19 1.200 8,13 USD
Tradegate 6,742 6,746 1558966101 16:08 39.270 6,75 EUR
Lang & Schwarz 6,739 6,741 1558966330 16:12 1.332 6,74 EUR
Eurex 0,000 0,000 1558716112 24.05.19 0 6,72 EUR
SIX Swiss (CHF) 0,000 0,000 1558711798 24.05.19 0 7,51 CHF
BX Swiss 7,579 7,580 1554480000 05.04.19 0 8,77 CHF
Gettex 6,738 6,742 1558964580 15:43 70 6,74 EUR
Wien 0,000 0,000 1558712705 24.05.19 130 6,72 EUR
Baader Bank 6,738 6,742 1519032173 19.02.18 0 13,23 EUR
SIX Swiss (EUR) 0,000 0,000 1452615241 12.01.16 0 0,00 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1558966334 16:12 0 6,74 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 3851)
14:40 Uhr heute
b
brokerooo7 Insolvent
14:22 Uhr heute Wespen brokerooo7, was heute mit den Tomaten passiert, geschieht auch morgen noch den Gurken und dann... 🤷‍♂️
12:09 Uhr heute
b
brokerooo7 Schaeffler ist halt ein Unternemen was viel mit Kupplung zu tun hat und die wird es halt bald nicht mehr geben.
12:07 Uhr heute
b
brokerooo7 Börsenvogel ich mach dir mal ein Beispiel. Stell dir vor du hast ein Geschäft und verkaufst nur Tomaten und nebenbei Bissen Gurken. Dann kommt die Nachricht das Tomaten ungesund ist und du kannst nur noch von dem Bissen leben was du an Gurken verkaufst da nützt auch eine hohe Dividende nichts die gibt es nämlich bald auch nicht mehr.
12:00 Uhr heute Börsenvogel https://www.sharewise.com/de/news_articles/Schaeffler_Positive_Aussichten__RobertSasse_20190527_0720
11:59 Uhr heute
V
Vicky Bewegt sich hier nichts
09:00 Uhr heute
A
ArmerMarius! https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/schaefflers-vorstandschef-bereitet-ungem%C3%BCtliche-zeiten-165354828.html
21:37 Uhr 24.05.19 Alf78 brokerooo7 Was du beschreibst ist in jeder Firma so. Es gibt immer Leute die nicht im Firmeninteresse arbeiten aber dafür muss es auch immer leitenden Menschen geben die das große ganze sehen und da glaube ich doch das es bei Schaeffler gute Leute gibt und die Zukunft wird das zeigen.
21:32 Uhr 24.05.19 Alf78 Das gehört schon immer dazu. Es gibt Zeiten zum sparen,zum investieren und natürlich auch Zeiten wo durch diese Maßnahmen gewinnen gemacht werden.
21:29 Uhr 24.05.19
B
Bubi250 Im Brief stand, dass Kosten gespart werden sollen, aber welche Firma muss nicht Kosten einsparen?????
20:32 Uhr 24.05.19
b
brokerooo7 Das Problem ist ich hatte schon bei 11 gesagt die sollen alle verkaufen und alle lachten mich aus und meinten das so eine Firma nicht unter 10 Euro gehen kann. Das Management ist Katastrophal kein Respekt an die Produktionsleute. Es arbeiten bei einer Abteilung 2 Leute und für die gibt es noch einen Teamleiter der ein Bruttogehalt von 4500 Euro hat. Nur damit der aufpasst das die Leute nicht rauchen gehen. Letztens wollte einer früher gehen durfte er nicht weil wir so unbedingt die Teile brauchen am nächsten Tag hatten wir keine Mischung mehr und 2 Leute sind den ganzen Tag am rum eiern gewesen weil die noch nicht mal richtig planen können
20:02 Uhr 24.05.19 Alf78 Wir werden sehen. Ich bin eh sehr langfristig orientiert und wenn das so kommt und in 5-10 Jahren sind wir wieder zweistellig ist doch alles super.
19:59 Uhr 24.05.19 Alf78 Okay. 3€ finde ich auch ziemlich krass aber wie gesagt die 5,xx € sehe ich hier auch. Aber dann wird es ja noch heftige Gewinnwarnungen geben müssen und das KGV müsste ja auch völlig kippen. Das sind keine guten Aussichten.
19:55 Uhr 24.05.19
w
water86 Das schon krass meinst nicht
19:55 Uhr 24.05.19
w
water86 3c Euro?!
19:49 Uhr 24.05.19
b
brokerooo7 Wartet noch ein Bissen ab es ist zurzeit überall kritisch meine Prognose 3 Euro Ende Jahr und die wird kommen
19:48 Uhr 24.05.19
b
brokerooo7 Was stand im brandbrief
19:25 Uhr 24.05.19 Alf78 Er hatte geschrieben das er Insider ist. 🤷‍♂️
19:24 Uhr 24.05.19 Alf78 Ich schwanke noch. Eigentlich hatte ich seit zwei Wochen eine fangorder bei 6,65€ stehen für den dritten nachkauf. Nach dem Brandbrief heute bin ich mir aber nicht mehr so sicher und denke dadurch werden einige Anleger, so wie ich ja auch, verunsichert und der Kurs wird wahrscheinlich noch weiter fallen. Wie seht ihr das hier so?
19:22 Uhr 24.05.19
w
water86 Meine den tip
19:20 Uhr 24.05.19 Alf78 War doch erste letzte Woche in den Medien.
19:19 Uhr 24.05.19 Alf78 https://www.automobil-produktion.de/zulieferer/schaeffler-investiert-45-millionen-euro-in-vietnam-362.html
19:18 Uhr 24.05.19
w
water86 Oder woher weißt du das
19:18 Uhr 24.05.19
w
water86 Arbeitet ihr bei schaeffler
19:17 Uhr 24.05.19 Alf78 Dafür gibt es ja einen neuen in Vietnam. 😂
19:16 Uhr 24.05.19
w
water86 Hm naja wird einer der 4 bereits genannten sein
19:15 Uhr 24.05.19
b
brokerooo7 Keine Ahnung weiß nur das in Deutschland ein Standort verkauft wurde wo genau konnte ich noch nicht raus hören aber die Sache ist durch
19:14 Uhr 24.05.19 Alf78 Das heißt das die Bilanz durch wenig kosten aufpoliert werden und das Unternehmen dadurch aber kleine wird oder sehe ich das falsch?
19:10 Uhr 24.05.19
w
water86 Der in uk
19:10 Uhr 24.05.19
w
water86 Welcher Standort
19:09 Uhr 24.05.19
b
brokerooo7 Das kostet jetzt aber ein Kaffee
19:09 Uhr 24.05.19
b
brokerooo7 Ein Standort wurde die Woche verkauft und wird bald alles unterschrieben
18:14 Uhr 24.05.19 Alf78 Tipp
18:13 Uhr 24.05.19 Alf78 Wo bleibt Tip? 😂
17:59 Uhr 24.05.19
S
Scania Ich höre
17:52 Uhr 24.05.19 Alf78 Immer
17:33 Uhr 24.05.19
b
brokerooo7 Von mir
17:33 Uhr 24.05.19
b
brokerooo7 Wollt ihr mal ein Insider Tipp bin mir
17:29 Uhr 24.05.19 Alf78 Ja ich warte auch noch auf den richtigen Moment.
17:23 Uhr 24.05.19
S
Scania Also wenn die noch die 5 kratzt dann leg ich noch mal nach um meinen Schnitt zu verbessern
17:09 Uhr 24.05.19 Alf78 Ja auf lange Sicht bestimmt.
17:03 Uhr 24.05.19
S
Scania Hoffentlich erholt die sich noch mal
16:58 Uhr 24.05.19 Alf78 Jetzt rauschen wir zur 5,xx €. Schade.
15:26 Uhr 24.05.19 OrderMex Sorry für die Fehler, Spracherkennung
15:24 Uhr 24.05.19 OrderMex Diese Briefe bekommen viele Vorgesetzten derzeit und es ist gut so was zum lesen da meiner Meinung nach erkannt wurde dass etwas passieren muss und nicht mehr *** getrieben wird mit irgendwelchen Geldern. Die ganze Umstrukturierung auf Industrie 4.0 und auf die Elektromobilität kostet den Firmen natürlich immense Summen die natürlich am Ende auch fehlen, aber wer da zu wenig investiert oder zu spät dran ist für den ist der Zug abgefahren, deswegen finde ich und es sehr gut dass die Züge angezogen werden und genau hingesehen wird für was Geld ausgegeben wird.
15:01 Uhr 24.05.19
S
Scania Und hoffen das sie besser ausfallen als die letzten
14:25 Uhr 24.05.19
P
Psycho2 Ja, vielleicht besser auf die nächsten Quartalszahlen warten
11:21 Uhr 24.05.19 Alf78 Das liest sich irgendwie negativ.
11:21 Uhr 24.05.19 Alf78 https://m.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/schaeffler-klaus-rosenfeld-schreibt-brandbrief-a-1268923.html
07:10 Uhr 24.05.19
C
Coop Mit ihren kleinen Bonis koennte noch sie dort charttechnisch was bewegen wenn sie an ihre Arbeit und unternehmen glauben würden 😂

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 100,00

Termine

06.08 Ergebnis Halbjahr
05.11 Ergebnis 3.Quartal
03/20 Veröffentlichung Geschäftsbericht
04/20 Hauptversammlung
05/20 Ergebnis 1.Quartal
alle Termine

Grundlegende Daten zur SCHAEFFLER AG INH. VZO Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 1,28 1,30 1,48 1,33 - -
Cashflow 1,372 Mrd 1,876 Mrd 1,778 Mrd 1,606 Mrd - -
Eigenkapitalquote 12,56 % 17,27 % 22,09 % - - -
Verschuldungsgrad 696 479 353 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 1,402 Mrd 1,556 Mrd 1,528 Mrd 1,354 Mrd - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 2,15 % 3,56 % 3,72 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 12,70 10,80 10,00 - - -
Dividende je Aktie 0,35 0,50 0,55 0,55 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 13,226 Mrd 13,338 Mrd 14,021 Mrd 14,241 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 855,00 Mio 1,215 Mrd 1,336 Mrd 1,195 Mrd - -
Steuern 250,00 Mio 343,00 Mio 339,00 Mio 300,00 Mio - -
Ausschüttungssumme 329,00 Mio 328,00 Mio 361,00 Mio 361,00 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.

Die Schaeffler Gruppe ist ein weltweit führender integrierter Automobil- und Industriezulieferer. Zum Produktportfolio des Unternehmens gehören Präzisionskomponenten und Systeme für Motor, Getriebe und Fahrwerk sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen. Als Zulieferer für die Automobilindustrie bietet Schaeffler unter anderem Ventilspielausgleichselemente, Wälzlagerungen für Motorwellen, Kupplungen und Doppelkupplungssysteme, Radlager oder Servolenkungen. Für die Industrie ist der Konzern in den Sparten Mobilität, Erneuerbare Energien sowie als Systempartner bei der Entwicklung von Produktionsmaschinen oder Lagersystemen für die Luft- und Raumfahrt tätig. Abgerundet wird das Angebot durch umfassende Serviceleistungen und die Bereitstellung von Ersatzteilen.