Stellantis WKN: A12CBU ISIN: NL0010877643 Branche: Automobilproduktion

Kurs zur Stellantis Aktie
13,00 EUR
+2,41 %+0,31
18. Jan, 08:55:05 Uhr, Wien
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
M
MELIAS vom 11.09.21 12:36 Uhr
Keine Ahnung 🤷🏻‍♂️ , Versuch mich auch Gerade etwas schlau zu machen . Wenn jemand was weiß bitte Bescheid sagen . Danke
Booper
Booper vom 10.08.21 17:02 Uhr
Dieser Thread is veraltet. Hier der Link zum richtigen Thread von Stella. https://www.boersennews.de/community/diskussion/stellantis/51902/?success=true
C
CAP1 vom 05.08.21 04:17 Uhr
Kann man die schon kaufen?? 🤔 Bei Tradegate werden noch unterschiedliche WKN angezeigt und auch ein anderer Kurs, 18 Euro? 🤷🏻‍♀️
C
CAP1 vom 05.08.21 04:07 Uhr
Guten Morgen, könnte richtig Aufschwung bringen! 🙋🏻‍♀️🍀👍, wollte hier einsteigen aber ich finde so schnell auch kein Chartbild🤷🏻‍♀️
m
mannomax vom 07.06.21 14:18 Uhr
ich glaube der Chart ist intakt-läuft
m
molotov vom 04.06.21 10:39 Uhr
Ziemlich schöne Entwicklung seit April, leider nicht eingestiegen :) Irgenwdas passt mit dem Chart hier nicht.
J
JGI vom 31.01.21 13:44 Uhr
Kursziel 30 Euro, aber seit der Fusion ging es um 10% südwärts?
F
FrauDoktor vom 19.01.21 11:02 Uhr
Stellantis Aktie WKN: A2QL01 / ISIN: NL00150001Q9 Die ”neue ” Aktie von Stellantis ist seit gestern in Mailand und Paris gehandelt. Der neue Chef des Verbunds, Carlos Tavares von PSA, will sich Heute vor den Medien äußern. Ab Heute soll die Aktie dann auch in New York notiert werden.
F
FrauDoktor vom 19.01.21 11:01 Uhr
Stellantis Aktie WKN: A2QL01 / ISIN: NL00150001Q9 Die ”neue ” Aktie von Stellantis ist seit gestern in Mailand und Paris gehandelt. Der neue Chef des Verbunds, Carlos Tavares von PSA, will sich Heute vor den Medien äußern. Ab diesem Tag soll die Aktie dann auch in New York notiert werden.
Kommentare
1 FIAT Hauptdiskussion
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Wien 13,00 12,74 1610956505 18. Jan 13,00 EUR
ges. 0 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
20,5 Mrd.
Anzahl der Aktien
1,6 Mrd.
Termine
Aktionärsstruktur %
Freefloat 67,33
Exor 28,66
BlackRock, Inc. 4,01
Grundlegende Daten zur Stellantis Aktie
Finanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KUV - - - - - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 2,33 4,23 - - - - -
Cashflow 9,9 Mrd. 10,5 Mrd. - - - - -
Eigenkapitalquote 25,50 % 29,11 % - - - - -
Verschuldungsgrad 292,17 243,57 - - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT 5,2 Mrd. 5,0 Mrd. - - - - -
Fundamentaldaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KCV 2,50 2,49 - - - - -
Dividendenrendite - 4,93 % - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 5,40 3,10 - - - - -
Dividende je Aktie - 0,65 - - - - -
Bilanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse 110,4 Mrd. 108,2 Mrd. - - - - -
Ergebnis vor Steuern 4,1 Mrd. 4,0 Mrd. - - - - -
Steuern 778,0 Mio. 1,3 Mrd. - - - - -
Ausschüttungssumme - - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -
Info

Stellantis

Fiat Chrysler Automobiles N.V. (FCA) ist die Holdinggesellschaft der Fiat Chrysler Gruppe, einem international tätigen Automobilkonzern. Nach der länderübergreifende Fusion zwischen der FIAT S.p.A. mit seiner Tochtergesellschaft Fiat Investments N.V. im Oktober 2014 firmiert der Konzern seit 12. Oktober 2014 als Fiat Chrysler Automobiles N.V. (“FCA”) und verlegte seinen Unternehmenssitz nach Amsterdam, Holland und seinen operativen Hauptsitz nach London, UK. Damit will der Konzern seine Position in der globalen Autoindustrie stärken. Die Geschäftsaktivitäten der FCA sind in die Segmente NAFTA, LATAM, APAC, EMEA, Luxusmarken und Komponenten strukturiert. Unter den Marken Fiat, Fiat Professional, Alfa Romeo, Lancia, Abarth, Chrysler, Jeep, Dodge, Ram und SRT entwickelt, konstruiert, produziert und vertreibt die Unternehmensgruppe PKWs und leichte Nutzfahrzeuge für den Massenmarkt. Luxus- und Sportwagen werden unter der Marke Maserati angeboten. Die Tochtergesellschaft Ferrari S.p.A. (“Ferrari”) wurde im Januar 2016 als eigenständige Aktiengesellschaft aus dem Fiat Chrysler Konzern ausgegliedert. Die Tochtergesellschaften Mopar, Magneti Marelli, Teksid und Comau sind auf Motoren und Getriebe sowie auf technisch hochentwickelte Fahrzeugsysteme und Komponenten spezialisiert. Im Weiteren bietet der Konzern über Tochtergesellschaften und Joint Ventures Finanzdienstleistungen für ihre Vertriebsnetze und deren Kunden an. Bereits 1899 baute Fiat das erste Auto, den Fiat 4 HP und zählt zu den Begründern der europäischen Automobilindustrie. Mit Produktionsstätten, Entwicklungszentren und weltweiten Niederlassungen ist die Fiat Chrysler Automobiles N.V. global präsent. Voraussichtlich im Frühjahr 2021 ist die Fusion von FCA mit der Groupe PSA (Peugeot) geplant. Das daraus entstehende Unternehmen soll zukünftig unter dem Namen Stellantis firmieren.