Cell Impact Aktie WKN: A1JN96 ISIN: SE0005003217 Kürzel: ICL

Börse
Lang & Schwarz

Kurs zur CELL IMPACT B Aktie

2,56 EUR

+9,16 % +0,22 EUR

Login

Kursdaten

Geld (Stk.) 2,535 (2.132)
Brief (Stk.) 2,590 (2.132)
Spread 2,124
Geh. Stück 750 Stk
Eröffnung 2,348
Vortag 2,348
52 Wochen Hoch 45,375
52 Wochen Tief 2,023

Stand: 01.10.2020 - 20:51:11 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker

Community-Beiträge (593)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

EuGeHe
EuGeHe heute 15:27 Uhr

endlich geht hier mal wieder was 📈 👍

1000prozentig!!!
1000prozentig!!! vom 25.09.20 22:03 Uhr

Sehr schön zum Wochenende 👌🏻

Lomitrade
Lomitrade vom 25.09.20 12:24 Uhr

A2N9L8 <— so nen kleinen Ausreißer wäre mal schön 😍

P
Pedro_Longo vom 21.09.20 19:04 Uhr

Ja, Danke Halligen. Kurze Frage zu Folie 32 - Cash Flow. Cash flows vom operativen Geschäft sind (noch) negativ- trend stimmt aber... Aber was sind bitte schön die Cash Flows von Financing activities i.h.v. 43? Ohne die sehe es viel schlechter aus. Klingt für mich als wenn die Bude mit Finanzgeschäften nur/ mehr Geld verdient als mit dem kerngeschäft. Kann mir das jemand erklären?

1000prozentig!!!
1000prozentig!!! vom 21.09.20 16:39 Uhr

Na das ist ja mal richtig ausführlich, genial 👍🏻

H
Halligen vom 21.09.20 16:38 Uhr

Sehr schöne Präsentation von Cell Impact...

H
Halligen vom 21.09.20 16:31 Uhr

http://research.carnegie.se/NordicDocs/Seminars/Smallcap2020/Presentations/03_Cell%20impact.pdf

H5N1C3PO
H5N1C3PO vom 19.09.20 02:34 Uhr

@1000prozentig!!! Danke für deinen konstruktiven Beitrag. Plötzlich kommt etwas Leben in dieses Forum. Anhand der Dynamik und der aktuellen Entwicklung finde ich, das diese kleine Firma neu bewertet werden müsste. Das Chancen - Risikoverhältnis dürfte sich grade positiv verändert haben und das wird sich voraussichtlich auch in der Zukunft weiterhin (marktbedingt - weil die Nachfrage massiv steigt) verschieben. Bin in diesem Fall ganz besonders auf die Zukunft gespannt. Langfristig investierte (wie ich) werden bestimmt noch staunen. @Halligen die technische Analyse würde mich mal im Detail interessieren. Wie sind die nur auf den Bereich 28-38 SEK gekommen. Das hatte ich mir in etwa auch so gedacht ... Bis Jahresendende 2020 ... ca. bis 40SEK ~ 4€ hielt ich für möglich - aber das war am 09.09., da hatte ich die Zukunftserwartung der neuen Produktion noch nicht eingepreist. Meine Vermutung ist, das die Range des Entwicklungspotentials nach Nord jetzt noch etwas größer geworden ist. Mal sehen wie viel Phantasie die Anleger in den kommenden Wochen entwickeln. Ein weiterer Aspekt ist evtl. ein noch wenig beachteter. M.M ist Cell Impact ein genialer Übernahmekandidat. Wenn ich einen Energiekonzern o.Ä. führen würde, dann ... würde mir da schon etwas einfallen. Guts Nächtle

1000prozentig!!!
1000prozentig!!! vom 18.09.20 13:04 Uhr

Schöne News Halligen👍🏻

1000prozentig!!!
1000prozentig!!! vom 18.09.20 13:01 Uhr

Cell Impact baut eine neue Produktionsanlage für die Wasserstofftechnologie der Zukunft VON ÖRJAN PERSSON • 16. SEPTEMBER 2020 Die schnelle Elektrifizierung der Fahrzeuge der Welt stellt immer höhere Anforderungen an eine effiziente Energieumwandlung. Das Karlskoga-Unternehmen Cell Impact ist heute mit seiner einzigartigen Technologie zur Herstellung von Durchflussplatten für wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen weltweit führend. Jetzt steigt die Nachfrage und Cell Impact entwickelt daher in Karlskoga eine komplett neue hochautomatisierte Fabrik. Im Gegensatz zu wiederaufladbaren Batterien verwendet eine Brennstoffzelle Wasserstoff zur Erzeugung elektrischer Energie. Da Wasserstoff ein sehr energiereiches Element ist, ist er ein Hochleistungskraftstoff, der besonders für schwerere Fahrzeuge wie Lastkraftwagen, große Autos, Züge und Boote geeignet ist. Wenn das Wasserstoffgas mit erneuerbarer Energie erzeugt wird, ist es auch einer der umweltfreundlichsten Brennstoffe der Welt, da das einzige *** gewöhnliches Wasser ist. Durchflussplatte - das Herz einer Brennstoffzelle Eine Brennstoffzelle enthält Hunderte von sehr dünnen und speziell entwickelten Metallplatten. Unter diesen Platten findet die chemische Reaktion zur Umwandlung von Wasserstoff in Elektrizität statt, und das Design der Platte ist entscheidend, damit der Prozess so energieeffizient wie möglich ist. - Um Durchflussplatten in so großen Stückzahlen und mit der geforderten Genauigkeit herstellen zu können, haben wir eine völlig neue Produktionstechnologie entwickelt, sagt Pär Teike, CEO von Cell Impact. Es ist eine einzigartige Produktionsmethode, die sich vom computergestützten Design bis hin zu hochpräzisen Werkzeugen und Formen erstreckt und den Vorteil hat, dass sie im Vergleich zu konkurrierenden Formmethoden sehr kostengünstig ist. Zunehmendes globales Interesse an umweltfreundlicher Kraftstofftechnologie Nach langjähriger Forschung und Entwicklung der Basistechnologie hat Cell Impact vor zwei Jahren beschlossen, als einziges Produkt vollständig in Durchflussplatten zu investieren. Sowohl die Klimakrise als auch die Luftqualität sind starke Trends, was bedeutet, dass viele Länder der Welt Wasserstoff heute als wesentlichen Bestandteil ihres Energiemix betrachten. Bei Cell Impact fällt auf, dass das Interesse der Brennstoffzellen- und Fahrzeughersteller nur noch zunimmt. - Dass wir als kleines schwedisches Unternehmen in so kurzer Zeit eine Reihe globaler Kunden gewinnen konnten, ist etwas, auf das ich sehr stolz bin, sagt Pär. Wir arbeiten unter anderem mit der Automobilindustrie zusammen, die hinsichtlich Qualität, Preis und Lieferpräzision eines der weltweit anspruchsvollsten Marktsegmente ist. Und wir dürfen nicht vergessen, dass wir in einer eher konservativen Branche eine völlig neue Produktionstechnologie anbieten, die an sich sehr gut Metallteile formen kann. Neue Fabrik in Karlskoga Cell Impact wächst schnell aus seinen derzeitigen Räumlichkeiten heraus und hat sich daher entschlossen, in eine neue und wesentlich größere Produktionsstätte in Karlskoga zu ziehen. Neben mehreren Produktionslinien wird es auch neue fortschrittliche Technologien und einen deutlich höheren Automatisierungsgrad als heute geben. Wenn es vollständig entwickelt ist, wird es eine der weltweit größten Anlagen zur Herstellung von Durchflussplatten sein. - Wir planen eine hochmoderne Anlage mit Robotern, Lasermaschinen und Formen, sagt Tord Lätt, COO bei Cell Impact. Normalerweise könnte diese Art von Produktionsstätte im Ausland landen, aber wir sind ein blau-gelbes Unternehmen und werden es auch in Zukunft bleiben, fügt Tord fest hinzu. Darüber hinaus haben wir Zugang zu sehr hoher Kompetenz vor Ort, sowohl in der Produktion als auch in der Automatisierung. Klare Ambitionen Mit anderen Worten, Cell Impact steht vor einer sehr interessanten Wachstumsphase und das Ziel ist es, weltweit führend in der kommenden Wasserstoffwirtschaft zu werden. - Die Automobilindustrie ist ein erster natürlicher Markt, weil sie sich bemüht, vollständig fossilfrei zu sein, sagt Pär, fügt jedoch hinzu, dass immer mehr Einsatzbereiche für Brennstoffzellen - und damit auch für Durchflussplatten - hinzugefügt werden. Reservekraft, Drohnen und Ausrüstung für die Produktion und Speicherung von Wasserstoff sind einige Beispiele. - Wir haben das Gefühl, dass wir gerade Wind in unseren Segeln haben und viele Spieler kontaktieren uns, weil sie mehr über die Technologie erfahren möchten, mit der wir arbeiten, erklärt Pär Teike. Mit unserer neuen Anlage erhalten wir mehr Möglichkeiten, um die ständig wachsende Nachfrage nach unseren Produkten zu befriedigen, und wir tragen dazu bei, einen echten Beitrag zur Umwelt der Zukunft zu leisten.   Feedback geben Verlauf Gespeichert Community

Alle Kommentare Neu laden

Neuste Kommentare
1 CELL IMPACT B Hauptdiskussion
2 CELL IMPACT
Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 2,50 2,60 1601565074 17:11 100 2,50 EUR
Berlin 2,49 2,69 1601570789 18:46 0 2,60 EUR
Düsseldorf 2,52 2,59 1601560837 16:00 0 2,51 EUR
Hamburg 2,53 2,59 1601532943 08:15 0 2,34 EUR
München 2,50 2,61 1601532350 08:05 0 2,39 EUR
Hannover 2,53 2,59 1601532940 08:15 0 2,34 EUR
Stuttgart 2,54 2,59 1601563230 16:40 0 2,55 EUR
Tradegate 2,53 2,59 1601571761 19:02 18.675 2,53 EUR
Lang & Schwarz 2,54 2,59 1601578271 20:51 750 2,56 EUR
Gettex 2,50 2,61 1601574181 19:43 294 2,51 EUR
Baader Bank 2,50 2,61 1601575201 20:00 0 2,55 EUR

Realtime / Verzögert

Cell Impact

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
130,61 Mio EUR
Anzahl der Aktien
51,62 Mio Stück

Grundlegende Daten zur CELL IMPACT B Aktie

Finanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Ergebnis je Aktie (bereinigt) - - - - - -
Cashflow - - - - - -
Eigenkapitalquote - - - - - -
Verschuldungsgrad - - - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT - - - - - -
Fundamentaldaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Dividendenrendite - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) - - - - - -
Dividende je Aktie - - - - - -
Bilanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse - - - - - -
Ergebnis vor Steuern - - - - - -
Steuern - - - - - -
Ausschüttungssumme - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -