Microsoft Aktie WKN: 870747 ISIN: US5949181045 Kürzel: MSFT Branche: Software

Börse
Nasdaq

Kurs zur MICROSOFT Aktie

214,89 USD

+0,04 % +0,09 USD

Login

Kursdaten

Geld (Stk.) 214,930 (100)
Brief (Stk.) 214,940 (100)
Spread 0,005
Geh. Stück ca. 21,21 Mio
Eröffnung 213,930
Vortag 214,800
52 Wochen Hoch 232,850
52 Wochen Tief 132,530

Stand: 23.10.2020 - 02:00:00 Uhr

Werbung
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MA2GU6, MA0X5W, MA2WPS, MA16BT, MA012Y. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker

Community-Beiträge (6935)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

J
JoeKob vom 22.10.20 21:00 Uhr

http://crweworld.com/article/news-provided-by-pr-newswire/1742160/microsoft-establishes-new-digital-alliance-with-the-state-of-texas-to-expand-education-and-skilling-opportunities

M
Mofarocker123 vom 20.10.20 21:07 Uhr

Geiler Laden ✌️

Coronavirus
Coronavirus vom 20.10.20 19:47 Uhr

Microsoft nicht. Google, Facebook, Apple und Amazon sind auf der Liste.

cl72n
cl72n vom 20.10.20 17:23 Uhr

das könnte ggf. auch die anderen großen Techkonzerne treffen, so auch M$

cl72n
cl72n vom 20.10.20 17:23 Uhr

Die US-Justiz hat eine Kartellklage gegen Alphabet wegen der Dominanz im Suchmaschinenbereich eingereicht. vor 54 Minuten 

Alabama92
Alabama92 vom 20.10.20 17:15 Uhr

Momentane Kurse werden durch den stimulus bestimmt :-)

Megamenn
Megamenn vom 20.10.20 17:09 Uhr

Noch nicht durchgesickert 🙃

S
Scooby_Doo vom 20.10.20 17:07 Uhr

Und warum wird verkauft 🤷‍♂️

Megamenn
Megamenn vom 20.10.20 16:45 Uhr

NEW YORK (Dow Jones) - Microsoft arbeitet mit dem Raumfahrtunternehmen SpaceX von Elon Musk zusammen, um Amazon im Cloud-Computing mehr Konkurrenz zu machen. Der Softwarekonzern wird bei der Verbindung und Bereitstellung neuer Dienste per Satellit helfen. Microsofts am Dienstag offiziell gestartete Initiative, die auf kommerzielle und staatliche Raumfahrtorganisationen und -unternehmen abzielt, kommt etwa drei Monate, nachdem Amazons Cloudsparte AWS die Gründung eines eigenen Teams für Dienstleistungen und Lösungen in der Luft- und Raumfahrt angekündigt hat. Gemäß den Prognosen einiger Analysten könnten sich die Gesamteinnahmen aus weltraumbezogenen Cloud-Diensten bis zum Ende des Jahrzehnts auf etwa 15 Milliarden US-Dollar belaufen, was mindestens ein Mehrfaches des aktuellen Volumens wäre.

K
Kella.t vom 20.10.20 16:14 Uhr

SpaceX will Microsofts Cloudservice nutzen! Big news!

Alle Kommentare Neu laden

Neue Kommentare
1 MICROSOFT Hauptdiskussion
2 alles andere als zu Microsoft
Werbung
Weiter aufwärts ?
Long Hebel 6 VP6HC6
Werbung

In MSFT investieren

Hebel 7 -fach steigend
2,31 EUR
Faktor 7 x Long MA2GU6
Hebel 11 -fach steigend
1,62 EUR
Faktor 11 x Long MA0X5W
Hebel 20 -fach steigend
0,90 EUR
Faktor 20 x Long MA2WPS
Hebel 5 -fach fallend
3,59 EUR
Faktor 5 x Short MA16BT
Hebel 8 -fach fallend
2,04 EUR
Faktor 8 x Short MA012Y
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MA2GU6, MA0X5W, MA2WPS, MA16BT, MA012Y. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 180,52 180,60 1603380950 22.10.20 36.073 180,30 EUR
Frankfurt 181,80 181,84 1603388987 22.10.20 3.874 181,46 EUR
Berlin 181,80 181,90 1603380302 22.10.20 123 180,58 EUR
Düsseldorf 181,64 181,86 1603389033 22.10.20 140 181,32 EUR
Hamburg 181,80 181,84 1603363811 22.10.20 141 181,36 EUR
München 181,74 181,90 1603374660 22.10.20 2.097 181,02 EUR
Hannover 181,78 181,82 1603353798 22.10.20 28 180,70 EUR
Stuttgart 181,70 181,80 1603396410 22.10.20 2.699 181,82 EUR
Nasdaq 214,93 214,94 1603411200 02:00 21.213.485 214,89 USD
AMEX 59,66 59,68 1603411200 02:00 500 214,87 USD
Tradegate 181,48 182,06 1603398381 22.10.20 42.361 181,76 EUR
Lang & Schwarz 180,96 182,42 1603400371 22.10.20 8.599 181,69 EUR
Eurex 0,00 0,00 1603388971 22.10.20 0 212,84 USD
London 0,00 0,00 1603390431 22.10.20 0 214,86 USD
SIX Swiss (CHF) 142,90 0,00 1598542553 27.08.20 0 150,00 CHF
BX Swiss 193,61 193,62 1603382400 22.10.20 9 193,77 CHF
Gettex 181,74 181,86 1603395995 22.10.20 864 181,98 EUR
Wien 180,24 180,54 1603381506 22.10.20 294 180,40 EUR
Baader Bank 181,74 181,86 1603396799 22.10.20 0 181,80 EUR

Realtime / Verzögert

Microsoft Aktie

Microsoft Unternehmensportrait

Microsoft ist ein US-amerikanisches Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Redmond. Das Unternehmen hat etwa 148.000 Mitarbeiter und der Umsatz im Jahr 2018/2019 belief sich auf 125,8 Milliarden USD. Microsoft eines der größten Unternehmen der Welt und der weltweit größte Software-Hersteller.

Microsoft wurde 1975 von Paul Allen und Bill Gates gegründet. 1986 zog das Unternehmen an den heutigen Firmencampus in Redmond. Steve Ballmer war von 2000 bis 2014 CEO von Microsoft.

Microsoft Organisationsstruktur

Steve Balmer gab im Oktober 2012 seine Devices-and-Services-Strategie zur weiteren Entwicklung von Microsoft bekannt. Im Juli 2013 verkündete Ballmer eine grundlegende organisatorische Neuausrichtung des Unternehmens.

Die aktuelle Organisationsstruktur von Microsoft setzt sich wie folgt zusammen:

  • Cloud & AI-Gruppe
    Scott Guthrie leitet die Microsoft Cloud & AI Gruppe. Die Teams sind verantwortlich für die Computerstruktur des Unternehmens (Cloud und Edge, einschließlich Cloud-Infrastruktur, Server, Datenbank, CRM, ERP, Management)und die Plattform für künstliche Intelligenz (Infrastruktur, Laufzeiten, Frameworks, Tools und übergeordnete Dienste in Bezug auf Wahrnehmung, Wissen und Erkenntnis).
  • Experiences & Devices
    Rajesh Jha leitet das Geschäft von Microsoft, das Office, Geräte und Windows zusammenbringt, um die weltweit besten Erfahrungen, die besten Geräte und die besten Produkte für unsere Kunden zu schaffen. Die Gruppe konzentriert sich auf Produktivität, Kommunikation, Bildung, Suche und andere Informationsdienste sowie auf die Softwareplattform, Apps, Geschäfte und Geräte, die das Windows-Ökosystem unterstützen.
  • Technology + Research
    Als Chief Technology Officer von Microsoft leitet Kevin Scott die Forschungs- und Inkubationsgruppe und überwacht einige der größten Ambitionen von Microsoft, einschließlich der Bereitstellung von KI in großem Maßstab. Er ist verantwortlich für die Ausrichtung der technischen Gesamtstrategie des Unternehmens und die Einbeziehung zukunftsweisender Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen in die Infrastruktur, Dienste, Apps und Agenten des Unternehmens.
  • Core Services Engineering & Operations
    Kurt DelBene leitet die CSEO-Gruppe ( Core Services Engineering & Operations ), die die Systeme erstellt und betreibt, auf denen Microsoft ausgeführt wird. Diese Gruppe vereint IT (einschließlich Sicherheit) und Business Operations, um Innovation und Produktivität für die Mitarbeiter zu fördern und die interne Transformation von Microsoft voranzutreiben. CSEO erleichtert es Mitarbeitern, ihre Arbeit zu erledigen, und Kunden und Partnern, mit dem Unternehmen Geschäfte zu machen.

Profitabilität und Marktkapitalisierung

Microsoft erzielte zwischen 2005 und 2014 eine Umsatzrendite von 25-33 Prozent. Damit zählte der Software- und Hardware-Hersteller zu den profitabelsten Aktiengesellschaften auf der Welt. Durch eine schief gelaufene Übernahme von Nokia 2014 und der sinkenden Nachfrage an PCs hat den Umsatz stark reduziert. Die Umsatzrenditen sanken im Jahr 2015 und 2016 auf rund 13 Prozent. Laut der Financial Times gehört Microsoft nach der Marktkapitalisierung zu den teuersten Unternehmen der Welt.

Akquirierungen durch Microsoft

Microsoft hat insgesamt über 63 Milliarden USD für die zehn größten Übernahmen ausgegeben. Dazu gehören LinkedIn, dass im Jahr 2016 für 26,2 Milliarden USD akquiriert wurde. Danach folgen Skype (8,5 Mrd USD), und GitHub (7,5 Mrd USD).

Marktanteil und Nutzerzahlen

Microsoft ist seit den 199er Jahren Marktführer bei PC Betriebssystemen. Weitere Produkte des Unternehmens sind Office-Paketen, Xbox und Outlook. In den “010 Jahren dominierte Microsoft den gesamten Betriebssystem-Markt. Mittlerweile ist Microsoft nur noch auf dem Bereich der Personal Computer vorherrschend. Auf dem großen und stetig wachsenden Tablet- und Smartphone-Markt liegt der Anteil an Windows Betriebssystemen unter 2 Prozent.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
1.375,497 Mrd EUR
Anzahl der Aktien
7,568 Mrd Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 85,03
The Vanguard Group, Inc. 8,17
BlackRock, Inc. 6,80

Termine

27.10 Ergebnis 1.Quartal
02.12 Hauptversammlung
10.12 Dividendenauszahlung

Grundlegende Daten zur MICROSOFT Aktie

Finanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 2,12 2,74 2,15 5,11 5,82 -
Cashflow 33,325 Mrd 39,507 Mrd 43,884 Mrd 52,185 Mrd 60,675 Mrd -
Eigenkapitalquote - - - - - -
Verschuldungsgrad - - - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 20,182 Mrd 22,326 Mrd 35,058 Mrd 42,959 Mrd 52,959 Mrd -
Fundamentaldaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Dividendenrendite - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) - - - - - -
Dividende je Aktie 1,44 1,56 1,68 1,84 2,04 -
Bilanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 85,320 Mrd 89,950 Mrd 110,360 Mrd 125,843 Mrd 143 Tsd -
Ergebnis vor Steuern 19,751 Mrd 23,149 Mrd 36,474 Mrd 43,688 Mrd 53.036 -
Steuern 2,953 Mrd 1,945 Mrd 19,903 Mrd 4,448 Mrd 8.755 -
Ausschüttungssumme 11,006 Mrd 11,845 Mrd 12,699 Mrd 13,811 Mrd 15.137 -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -