CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

FROSTA-Diskussion

FROSTA AG

ISIN: DE0006069008

|

WKN: 606900

|

Symbol: NLM

|

Land: Deutschland

Portfolio
60,13 EUR   -0,3315%
FROSTA (598 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von Ratloser3
    Jetzt wäre der Ausblick auf 2019 interessant!

    Rückgang des Konzernjahresüberschusses für 2018 erwartet

    Bremerhaven, 15.01.2019. Nach den heute vorliegenden und noch ungeprüften Zahlen erwartet die FRoSTA AG für das Geschäftsjahr 2018 bei leicht steigenden Umsatzerlösen einen Konzernjahresüberschuss in Höhe von etwa 20,1 mEUR. Der Konzernjahresüberschuss verschlechtert sich damit um etwa 3,3 mEUR gegenüber 2017 (23,4 mEUR). Zuletzt hatte die FRoSTA AG ein Ergebnis auf Vorjahresniveau prognostiziert.

    Diese Verschlechterung ist im Wesentlichen durch die extremen Kostensteigerungen bei Fisch- und Gemüserohwaren sowie Energie in der zweiten Jahreshälfte entstanden. Zusätzlich gab es beim neuen italienischen Markengeschäft ungeplante Anlaufverluste.

    Die endgültigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2018 werden am 28. Februar 2019 veröffentlicht.
  • von Ratloser3
    Doof, das wir bis März auf neue Zahlen warten müssen. Frosta veröffentlicht nur halbjährlich.
  • von Tony1803
    Hat jemand aktuelle Kennzahlen?
  • von Ratloser3
    Stimmt, heute fängt es an weh zu tun, aber dafür kommen langsam Kaufkurse.
  • von Cabri0fahreralt
    Buy and Hold tut aktuell weh. Ich bin dank SL seit wenigen Tagen bei bei Frosta raus.

    Bin aktuell ziemlich Hoch in Cash, hab aber auch paar tief rote Werte im Depot :-( (Hätte dort besser kleine Verluste realisieren sollen)
    Warte auf Beruhigung oder vermeintlich günstige Kurse am Markt, mir aktuell zu volatil.

    Kauforder steht allerdings schon wieder, denke aber nicht dass dieses Ziel erreicht wird :-)

  • von CasinoRoyale
    Und der ganze Gewinn des Jahres ausradiert an 5 Tagen
  • von Ratloser3
    Ne, einfach ein enger Markt. Mir sind keine neuen News bekannt.
  • von DaDV
    Habe ich was verpasst ? Geht es mit Frosta dermaßen bergab
  • von Cabri0fahreralt
    Schau Dir das Marktumfeld an...

    Außerdem lief Frosta schon eine Weile Seitwärts, hielt sich zwar im Gegensatz zum Gesamtmarkt gut aber auch keine News oder hohes Interesse. Nun zappeln die ungeduldigen Finger und nehmen ihre Gewinne mit und kompensieren evtl damit woanders die Verluste.

    Ich hab zum Glück meine Nachkaufposition früh genug geschlossen. Bei meiner Hauptposition schmälert sich der Buchgewinn leider deutlich :-(.
    Kurstechnisch haben wir schon länger den Aufwärtstrend verlassen
  • von MrCashflow
    ... zum aktuellen Kurssturz findet man keine News
  • von Ratloser3
    Mit Mode ist es derzeitig schwer Geld zu verdienen. Gerry Weber ist auch schwer angeschlagen und auch einigen anderen geht es nicht gut.
  • von Cabri0fahreralt
    Die restliche Ahlers Familie macht aktuell keine gute Nachrichten.
    Bei der Ahlers AG sollte man auch schon seit Jahren nicht investiert sein...

    Der Sohn macht es mit Frosta bisher besser
  • von Cabri0fahreralt
    Hmmm... der Deckel ist echt eisern...
  • von Ratloser3
    Ja, der langfristige Trend ist aber bei beiden aufwärts gerichtet. Im Gegensatz zu Nomad Foods schüttet Frosta aber Dividende aus. Zudem ist Nomad fast 4x soviel Umsatz und auch bei der Marktkapitalisierung ein vielfaches größer.
  • von Cabri0fahreralt
    Leider nicht.. :-( . Schaue dort nur zu, hatte die Aktie hier auch mal angesprochen.
  • von Ratloser3
    Ja stimmt, fast keine Bewegung im Kurs. Gehandelte Stück sind auch sehr niedrig. Bist du bei Iglo investiert Cabrio0fahrer?
  • von Cabri0fahreralt
    Langsam ist Frosta aber eine Schlaftablette... "Iglo" dagegen klettert weiter nach oben
  • von Ratloser3
    Frosta ist kein kurzfristiges Investment, die Aktie verharrt seit längerer Zeit bei knapp über 80. Einen deutlichen Ausbruch in Richtung 90 erwarte ich nicht kurzfristig. Zur Diversifikation ist die Aktie aber gut. Der geringe Streubesitz kann schnell zu kräftigen Kursabschlägen führen, wenn es eine weniger gute Nachricht gibt.
    Ansonsten sehe ich es wie Cabri0fahrer!
  • von Cabri0fahreralt
    Nomad Food (Iglo) steigt ebenso kontinuierlich, aber leider nur auf meiner Watchliste :-)
  • von Cabri0fahreralt
    Alles nur meine persönliche Meinung.

    Charttechnisch sehe ich Frosta kritisch, aus diesem Grund hab ich mein Nachkauf mit +/-0 € auch veräußert.
    Und überlege ob ich verkaufe und Frosta preiswerter erhalten könnte...oder einfach halte und evtl preiswerter Nachkaufe.

    Langfristig bin ich bei Frosta, kurzfristig eher vorsichtig.
  • von Unleashed
    Danke für deine Meinung.
    Vor langer Zeit, also hälst du sie jetzt nicht mehr für interessant? Finde es gut, dass die kontinuierlich steigt. Die meisten anderen sind ja aktuell eher in einem Loch für einen erneuten Anstieg. Hoffe dass Frosta da nicht noch reinkommt und auch den eringeren Streubesitz finde ich persönlich gut.
  • von Cabri0fahreralt
    Meine Gründe warum ich in Frosta investiert habe (vor längerer Zeit):
    - Charttechnisch war Sie interessant
    - bewusstes Essen, welches aktuell immer mehr im Vordergrund steht
    - immer mehr Menschen haben keine Zeit/Lust lange zu kochen und wünschen sich gesundes Essen ohne Zusatzstoffe, die Nachfrage ist meiner Meinung nach durch die steigenden Alleinstehenden erstmal gesichert.
    - klein und stetiges Wachstum,


    Nachteil: geringer Streubesitz und über die Aktie wird kaum gesprochen, somit hat die kaum einer auf dem Radar.

    Nur meine Meinung, mit Kraft Heinz hab ich mich nicht ausreichend auseinander gesetzt.
  • von Unleashed
    Worin seht ihr hier den Vorteil zu investieren, anstatt z.B. bei Kraft Heinz?
    Bin aktuell am überlegen in einem der beiden Werte meine erste Position zu eröffnen, schwanke allerdings noch.
  • von Tengelmaker88
    Gibt es die frosta aktie als Sparplan ? Weiß das jemand ? Also bei der Comdirect oder consorsbank ?
  • von Cabri0fahreralt
    Meine 40% Gewinn plus die schon kassierte Div.