CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN-Diskussion

HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN AG

ISIN: DE0007314007

|

WKN: 731400

|

Symbol: HDD

|

Land: Deutschland

Portfolio
2,39 EUR   -1,2407%
HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN-Diskussion (2427 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von BinNurDerHausmeister
    Das für das GJ 19 gesetzte Ziel was die Abschlüsse von Subscriptionverträgen angeht wird lt. Hundsdörfer vermutlich deutlich überschritten. Was Subscription angeht mache ich mir keine Gedanken. Das wird wirklich sehr gut angenommen.
  • von Klaaner
    Vielen Dank für ausführliche Antwort.
    Ich habe mir heute mal die Folien von der Bilanzpressekonferenz vom 12.06. angeschaut. Zu diesem Zeitpunkt waren 17 Verträge abgeschlossen, bis Ende Geschäftsjahr 18/19 sollen es 30 sein.
    Bezogen auf den aktuellen Stand ist für einen Mehrumsatz von 150 Mio über 5 Jahre.
    600 potentielle Kunden seinen identifiziert bis 2022 zeigt die Folie 250 Verträge.
    Bezogen auf den Zielumsatz von 3 Milliarden zu diesem Zeitpunkt ist bei sinkenden klassischen Umsatz mit Neumaschinen das ein ambitioniertes Ziel.
    Was das alles für das Ergebnis ausmacht, kann ich nicht beurteilen.
    Warten wir es ab.
    Seit Anfang des Jahres werden diese neuen Verträge angeboten. 17 Verträge scheint mir noch nicht so doll zu sein, aber warten wir es ab.
    Fehlschüsse kann sich Hundsdörfer nicht leisten. HD muss endlich wieder ertragsstärker werden. Die paar Millionen operatives Ergebnis kann man nicht länger als Erfolg verkaufen.
  • von BinNurDerHausmeister
    Es ist quasi ein Leasing. Durch den neuen IFRS 9 Standard bleibt die Maschine in der Bilanz der HDM. Der Kunde zahlt nur das Nutzungsrecht. Er bekommt eine neue Maschine hingestellt für die er erstmal keinen Cent zahlt. Er zahlt (monatlich?) einen fixen Betrag in dem eine gewisse Anzahl gedruckter Bögen inklusive ist. Jeder gedruckte Bogen darüber hinaus kostet extra Geld pro Bogen. Der Kunde bekommt (bis auf das Papier) alle Verbrauchsmaterialien gestellt die er benötigt. Vor allem wird er dann die Heidelberg Farbe nutzen und nicht wie bisher Farben von Fremdanbietern. Die Marge auf Farben ist im Vergleich zur eigentlichen Maschine extrem hoch. Durch die ganzen Daten die die Maschinen in den letzten Jahren schon gesammelt und an Heidelberg gesendet haben sind wir die Einzigen die genau wissen, wie man die Maschine noch effizienter betreiben kann. Die Kunden sind sehr überzeugt von dem Modell. Zum Service kann ich nichts sagen, aber wenn das Modell so funktioniert wird man den (möglichen) Wegfall des gesonderten Services wohl verschmerzen können. Soweit der Drucker lukrativ ist und Wachstumspotential hat ist wohl egal wo auf der Welt er sitzt. Der klassische Maschinenverkauf bleibt aber nach wie vor bestehen. Ziel ist es nicht alle Kunden auf Subscription umzustellen.
  • von Fusion
    Würde mich auch interessieren
  • von Klaaner
    Also damit ich das Subskritionssmodell richtig verstehe.
    Ich als Kunde bekomme von HD eine niegelnagelneue Maschine in die Halle gestellt und liefert betreibt die Maschine technisch, liefert Verbrauchsmaterial etc. Ich zahle einen monatlichen Preis für die Druckleistung. Die Maschine bleibt im Eigentum von HD. Nach Ablauf der Vertragszeit nimmt HD die Maschine zurück stellt, wenn ich einen neuen Vertrag abschließe mir wieder eine neue Maschine hin.
    Die alte Maschine wird verschrottet oder ich kaufe sie HD ab.
    Richtig bisher? Wenn ja, dann wäre das eine Art erweitertes Leasing?
    Wieviel Kunden muss HD haben um einen Umsatz zu generieren, der einen wesentlichen Anteil am Ziel, die 3 Milliarden p.a.zu erreichen?

    Gibt es einen auareichend grossen Markt für so ein Geschäft und klappt das Modell auch in Südafrika, Argentinien oder Pakistan?
    Der klassische Serviceumsatz wird ja zwangsläufig sinken, da in dem Modell ja alle Serviceleistungen im Preis enthalten sind, oder?
    Habe ich das soweit richtig verstanden, liebe (Alt-)HDler?

  • von BinNurDerHausmeister
    Das liegt aber nicht an Heidelberg selbst, sondern daran dass die Kunden ihre Investitionen aufschieben wenn es zu einer Krise kommt. Gedruckt wird auch in der Krise - neue Maschinen gekauft nicht. D.h. Subscription ist genau der richtige Weg. Weg vom volatilen Maschinengeschäft, hin zu wiederkehrenden Umsätzen. Weg vom Input, hin zum Output.
  • von Fusion
    Nein, kein HD Problem. Aber ich habe dort fast 20 Jahre gearbeitet. Und ich weiß, daß diese Firma unter einem Crash immer überdurchschnittlich leiden muß und es auch wesentlich länger dauert, bis danach "wieder alles läuft".
  • von Svenerlee
    Crash reisst alles mit.....m.e. kein HD Problem.......
  • von Fusion
    Worum ich mir langsam mehr Gedanken mache, ist die Weltwirtschaft. Der letzte große Crash ist lange her, der nächste längst überfällig. Und wir wissen gut, was der Letzte mit Heidelberg gemacht hat
  • von BinNurDerHausmeister
    Ja, er macht einen sehr positiven Eindruck und packt die Dinge an die angepackt werden müssen. Ich bin zuversichtlich, dass es mittelfristig wirklich nach oben gehen wird. Subscription ist allerdings auch die letzte (und einzige) Option die es gibt. So weiter machen wir bisher hätte das Ende bedeutet. Verkaufte Maschinen und Umsatz waren seit Jahren rückläufig. Diese Effekte hätte man auch durch sämtliche Sparprogramme (zu Lasten der Mitarbeiter) nicht auffangen können. Kurzfristig wird allerdings auch das laufende Geschäftsjahr ein "Transformationsjahr".
  1. 3 von 243
  2. 3
  3.  … 
object(Zend_Db_Table_Row)#401 (8) { ["_data":protected]=> array(9) { ["id"]=> string(4) "1878" ["instrumentDescriptorId"]=> string(4) "5093" ["companyName"]=> string(30) "HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN AG" ["lastVolume"]=> NULL ["branchRef"]=> string(2) "48" ["homeSymbol"]=> string(3) "HDD" ["fairQuote"]=> string(7) "9.10005" ["quotePotential"]=> NULL ["noIndex"]=> string(0) "" } ["_cleanData":protected]=> array(9) { ["id"]=> string(4) "1878" ["instrumentDescriptorId"]=> string(4) "5093" ["companyName"]=> string(30) "HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN AG" ["lastVolume"]=> NULL ["branchRef"]=> string(2) "48" ["homeSymbol"]=> string(3) "HDD" ["fairQuote"]=> string(7) "9.10005" ["quotePotential"]=> NULL ["noIndex"]=> string(0) "" } ["_modifiedFields":protected]=> array(0) { } ["_table":protected]=> object(Bn_Market_Descriptors_Instrument_Stock_ExtraValues_Table)#398 (18) { ["_name":protected]=> string(16) "StockExtraValues" ["_definition":protected]=> NULL ["_definitionConfigName":protected]=> NULL ["_db":protected]=> object(Bn_Db_Adapter_Pdo_Mysql)#161 (12) { ["_pdoType":protected]=> string(5) "mysql" ["_numericDataTypes":protected]=> array(16) { [0]=> int(0) [1]=> int(1) [2]=> int(2) ["INT"]=> int(0) ["INTEGER"]=> int(0) ["MEDIUMINT"]=> int(0) ["SMALLINT"]=> int(0) ["TINYINT"]=> int(0) ["BIGINT"]=> int(1) ["SERIAL"]=> int(1) ["DEC"]=> int(2) ["DECIMAL"]=> int(2) ["DOUBLE"]=> int(2) ["DOUBLE PRECISION"]=> int(2) ["FIXED"]=> int(2) ["FLOAT"]=> int(2) } ["_defaultStmtClass":protected]=> string(21) "Zend_Db_Statement_Pdo" ["_config":protected]=> array(10) { ["type"]=> string(9) "pdo_mysql" ["username"]=> string(14) "boersennews_de" ["password"]=> string(32) "ahghuree7Och1foo6iemahNgahc7aegh" ["dbname"]=> string(14) "boersennews_de" ["master"]=> string(11) "10.0.15.210" ["host"]=> string(11) "10.0.15.210" ["charset"]=> NULL ["persistent"]=> bool(false) ["options"]=> array(2) { ["caseFolding"]=> int(0) ["autoQuoteIdentifiers"]=> bool(true) } ["driver_options"]=> array(0) { } } ["_fetchMode":protected]=> int(2) ["_profiler":protected]=> object(Zend_Db_Profiler_Firebug)#162 (8) { ["_label":protected]=> string(24) "Zend_Db_Profiler_Firebug" ["_label_template":protected]=> string(44) "%label% (%totalCount% @ %totalDuration% sec)" ["_message":protected]=> NULL ["_totalElapsedTime":protected]=> int(0) ["_queryProfiles":protected]=> array(0) { } ["_enabled":protected]=> bool(false) ["_filterElapsedSecs":protected]=> NULL ["_filterTypes":protected]=> NULL } ["_defaultProfilerClass":protected]=> string(16) "Zend_Db_Profiler" ["_connection":protected]=> object(PDO)#261 (0) { } ["_caseFolding":protected]=> int(0) ["_autoQuoteIdentifiers":protected]=> bool(true) ["_allowSerialization":protected]=> bool(true) ["_autoReconnectOnUnserialize":protected]=> bool(false) } ["_schema":protected]=> NULL ["_cols":protected]=> array(9) { [0]=> string(2) "id" [1]=> string(22) "instrumentDescriptorId" [2]=> string(11) "companyName" [3]=> string(10) "lastVolume" [4]=> string(9) "branchRef" [5]=> string(10) "homeSymbol" [6]=> string(9) "fairQuote" [7]=> string(14) "quotePotential" [8]=> string(7) "noIndex" } ["_primary":protected]=> array(1) { [1]=> string(2) "id" } ["_identity":protected]=> int(1) ["_sequence":protected]=> bool(true) ["_metadata":protected]=> array(9) { ["id"]=> array(14) { ["SCHEMA_NAME"]=> NULL ["TABLE_NAME"]=> string(16) "StockExtraValues" ["COLUMN_NAME"]=> string(2) "id" ["COLUMN_POSITION"]=> int(1) ["DATA_TYPE"]=> string(6) "bigint" ["DEFAULT"]=> NULL ["NULLABLE"]=> bool(false) ["LENGTH"]=> NULL ["SCALE"]=> NULL ["PRECISION"]=> NULL ["UNSIGNED"]=> NULL ["PRIMARY"]=> bool(true) ["PRIMARY_POSITION"]=> int(1) ["IDENTITY"]=> bool(true) } ["instrumentDescriptorId"]=> array(14) { ["SCHEMA_NAME"]=> NULL ["TABLE_NAME"]=> string(16) "StockExtraValues" ["COLUMN_NAME"]=> string(22) "instrumentDescriptorId" ["COLUMN_POSITION"]=> int(2) ["DATA_TYPE"]=> string(6) "bigint" ["DEFAULT"]=> NULL ["NULLABLE"]=> bool(false) ["LENGTH"]=> NULL ["SCALE"]=> NULL ["PRECISION"]=> NULL ["UNSIGNED"]=> bool(true) ["PRIMARY"]=> bool(false) ["PRIMARY_POSITION"]=> NULL ["IDENTITY"]=> bool(false) } ["companyName"]=> array(14) { ["SCHEMA_NAME"]=> NULL ["TABLE_NAME"]=> string(16) "StockExtraValues" ["COLUMN_NAME"]=> string(11) "companyName" ["COLUMN_POSITION"]=> int(3) ["DATA_TYPE"]=> string(7) "varchar" ["DEFAULT"]=> NULL ["NULLABLE"]=> bool(true) ["LENGTH"]=> string(3) "200" ["SCALE"]=> NULL ["PRECISION"]=> NULL ["UNSIGNED"]=> NULL ["PRIMARY"]=> bool(false) ["PRIMARY_POSITION"]=> NULL ["IDENTITY"]=> bool(false) } ["lastVolume"]=> array(14) { ["SCHEMA_NAME"]=> NULL ["TABLE_NAME"]=> string(16) "StockExtraValues" ["COLUMN_NAME"]=> string(10) "lastVolume" ["COLUMN_POSITION"]=> int(4) ["DATA_TYPE"]=> string(7) "decimal" ["DEFAULT"]=> NULL ["NULLABLE"]=> bool(true) ["LENGTH"]=> NULL ["SCALE"]=> string(1) "0" ["PRECISION"]=> string(2) "10" ["UNSIGNED"]=> NULL ["PRIMARY"]=> bool(false) ["PRIMARY_POSITION"]=> NULL ["IDENTITY"]=> bool(false) } ["branchRef"]=> array(14) { ["SCHEMA_NAME"]=> NULL ["TABLE_NAME"]=> string(16) "StockExtraValues" ["COLUMN_NAME"]=> string(9) "branchRef" ["COLUMN_POSITION"]=> int(5) ["DATA_TYPE"]=> string(6) "bigint" ["DEFAULT"]=> NULL ["NULLABLE"]=> bool(true) ["LENGTH"]=> NULL ["SCALE"]=> NULL ["PRECISION"]=> NULL ["UNSIGNED"]=> bool(true) ["PRIMARY"]=> bool(false) ["PRIMARY_POSITION"]=> NULL ["IDENTITY"]=> bool(false) } ["homeSymbol"]=> array(14) { ["SCHEMA_NAME"]=> NULL ["TABLE_NAME"]=> string(16) "StockExtraValues" ["COLUMN_NAME"]=> string(10) "homeSymbol" ["COLUMN_POSITION"]=> int(6) ["DATA_TYPE"]=> string(7) "varchar" ["DEFAULT"]=> NULL ["NULLABLE"]=> bool(true) ["LENGTH"]=> string(2) "20" ["SCALE"]=> NULL ["PRECISION"]=> NULL ["UNSIGNED"]=> NULL ["PRIMARY"]=> bool(false) ["PRIMARY_POSITION"]=> NULL ["IDENTITY"]=> bool(false) } ["fairQuote"]=> array(14) { ["SCHEMA_NAME"]=> NULL ["TABLE_NAME"]=> string(16) "StockExtraValues" ["COLUMN_NAME"]=> string(9) "fairQuote" ["COLUMN_POSITION"]=> int(7) ["DATA_TYPE"]=> string(14) "float unsigned" ["DEFAULT"]=> NULL ["NULLABLE"]=> bool(true) ["LENGTH"]=> NULL ["SCALE"]=> NULL ["PRECISION"]=> NULL ["UNSIGNED"]=> bool(true) ["PRIMARY"]=> bool(false) ["PRIMARY_POSITION"]=> NULL ["IDENTITY"]=> bool(false) } ["quotePotential"]=> array(14) { ["SCHEMA_NAME"]=> NULL ["TABLE_NAME"]=> string(16) "StockExtraValues" ["COLUMN_NAME"]=> string(14) "quotePotential" ["COLUMN_POSITION"]=> int(8) ["DATA_TYPE"]=> string(5) "float" ["DEFAULT"]=> NULL ["NULLABLE"]=> bool(true) ["LENGTH"]=> NULL ["SCALE"]=> NULL ["PRECISION"]=> NULL ["UNSIGNED"]=> NULL ["PRIMARY"]=> bool(false) ["PRIMARY_POSITION"]=> NULL ["IDENTITY"]=> bool(false) } ["noIndex"]=> array(14) { ["SCHEMA_NAME"]=> NULL ["TABLE_NAME"]=> string(16) "StockExtraValues" ["COLUMN_NAME"]=> string(7) "noIndex" ["COLUMN_POSITION"]=> int(9) ["DATA_TYPE"]=> string(93) "set('profile','quote','fundamental','technical','news','comment','portrait','derivatesfunds')" ["DEFAULT"]=> string(0) "" ["NULLABLE"]=> bool(false) ["LENGTH"]=> NULL ["SCALE"]=> NULL ["PRECISION"]=> NULL ["UNSIGNED"]=> NULL ["PRIMARY"]=> bool(false) ["PRIMARY_POSITION"]=> NULL ["IDENTITY"]=> bool(false) } } ["_metadataCache":protected]=> NULL ["_metadataCacheInClass":protected]=> bool(true) ["_rowClass":protected]=> string(17) "Zend_Db_Table_Row" ["_rowsetClass":protected]=> string(20) "Zend_Db_Table_Rowset" ["_referenceMap":protected]=> array(0) { } ["_dependentTables":protected]=> array(0) { } ["_defaultSource":protected]=> string(11) "defaultNone" ["_defaultValues":protected]=> array(0) { } } ["_connected":protected]=> bool(true) ["_readOnly":protected]=> bool(false) ["_tableClass":protected]=> string(56) "Bn_Market_Descriptors_Instrument_Stock_ExtraValues_Table" ["_primary":protected]=> array(1) { [1]=> string(2) "id" } }