CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

INTEGRATA-Portrait

INTEGRATA AG

ISIN: DE0006213101

|

WKN: 621310

|

Symbol: ITR

|

Land: Deutschland

Portfolio
24,00 EUR   0,0000%

Integrata-Firmenprofil

Die Integrata AG ist ein Full Service Anbieter von Qualifizierungsmaßnahmen. Zum Angebot gehören Offene und Inhouse-Seminare zu über 1.200 Themen aus Informationstechnologie sowie Personal- und Organisationsentwicklung. Außerdem bietet Integrata Qualifizierungsprojekte und Managed Training Services an. Dazu gehören einzelne Management-Bausteine wie Strategieberatung, Provider-Management, Mitarbeiterübernahme, Veranstaltungsplanung und Controlling-Elemente. Alle Leistungen, die das Unternehmen anbietet, sind je nach Bedarf standardisiert oder individualisiert, projektbezogen oder serviceoriert. Zur Produktpalette gehören neben Seminaren auch Coaching und Mentoring, Planspiele, Training on the Job, Workshops und E-Trainings. Im Mai 2018 wurde ein Squeeze-Out-Verfahren durch die Qualification Star 2 GmbH eingeleitet.

Für das Jahr 2017 rechnet der Vorstand der Integrata Aktiengesellschaft mit einer leicht positiven Umsatzentwicklung (+ 1,6%) in den operativen Geschäftseinheiten und einem daraus resultierenden EBITDA bzw. EBIT in Höhe von rund 5 % bzw. rund 1 %. Die eingeschränkte Auftragsvergabe in der Change Phase 2016 wird im Jahr 2017 wieder aufgefangen. Alle drei Ereignisse, die das Ergebnis 2016 negativ beeinflusst hatten, sind temporäre Änderungen, die in Summe nicht absehbar und nicht veränderbar waren. Die Integrata Aktiengesellschaft hat die Chancen genutzt und die Kostenstruktur überarbeitet und neue Geschäftsansätze erschlossen. Die genannten Punkte sollen zudem dabeiunterstützen, den operativen Cashflow und das Working Capital gegenüber dem Berichtsjahr konstant zu halten.

Update 2.03.2018: Für das Jahr 2017 korrigiert der Vorstand der Integrata AG seine Prognose auf eine negative Umsatzentwicklung von ca. 2 % und eine Verbesserung des EBITDA auf + 5,8 % vom Umsatz und eine Verbesserung des EBIT auf 1,9 % vom Umsatz.

Management

NamePosition
Ingmar J. RathVorstandsvorsitzender
Hartmut JöhnkVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

NamePosition
Stephan HaackAufsichtsratsvorsitzender
Benoît FélixAufsichtsratsmitglied
José MontesAufsichtsratsmitglied