CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

MASCHINENFABRIK BERTHOLD HERMLE-Portrait

MASCHINENFABRIK BERTHOLD HERMLE AG VZ

ISIN: DE0006052830

|

WKN: 605283

|

Symbol: MBH3

|

Land: Deutschland

Portfolio
350,00 EUR   0,2865%

Masch. Berth. Hermle Vz-Firmenprofil

Die Hermle AG ist einer der führenden Hersteller auf dem Fräsmaschinensektor. Hermle Universalfräsmaschinen und Bearbeitungszentren dienen der Bearbeitung von Werkzeugen, Formen und Serienteilen. Sie sind in unzähligen Fertigungsbereichen im Einsatz, insbesondere auch in anspruchsvollen Branchen wie Medizintechnik, Optische Industrie, Luftfahrt- und Automobilindustrie, Werkzeug- und Formenbau wie auch bei deren Zulieferern.

Aus heutiger Sicht wird sich der Konzernumsatz der Maschinenfabrik Berthold Hermle AG 2017 etwa auf dem Niveau des Vorjahres (2016: 394,0 Mio. Euro) oder - bei einer Fortsetzung des sehr günstigen Trends - eventuell leicht darüber bewegen. Das Betriebsergebnis dürfte je nach Umsatzverlauf konzernweit auf oder etwas unter dem Vorjahresniveau liegen (2016: 99,8 Mio. Euro). Es kann mit der Umsatzentwicklung zwar grundsätzlich mithalten, die Vorlaufkosten für die beiden großen Zukunftsprojekte am Firmensitz Gosheim und im benachbarten Zimmern ob Rottweil sowie der Wegfall der im Vorjahr erzielten hohen Erträge aus einzelnen Auslandsaufträgen werden dadurch aber voraussichtlich nur teilweise kompensiert.

Management

NamePosition
Günther BeckVorstandsmitglied
Franz-Xaver BernhardVorstandsmitglied
Benedikt HermleVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

NamePosition
Dietmar HermleAufsichtsratsvorsitzender
Sonja LeibingerAufsichtsratsmitglied
Lothar HermleAufsichtsratsmitglied
Günther LeibingerAufsichtsratsmitglied
Gerd GrewinAufsichtsratsmitglied
Adolf WeberAufsichtsratsmitglied
Dr. Wolfgang KuhnAufsichtsratsmitglied