CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

MGX MINERALS INC-Diskussion

MGX MINERALS INC.

ISIN: CA55303L1013

|

WKN: A12E3P

|

Symbol: 1MG

|

Land: Kanada

Portfolio
0,470 EUR   -1,6736%
MGX MINERALS INC-Diskussion (7553 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von R_andy
    naja - mittel bis langfristig wird die Wasserstoffzelle und ähnliche kommen und wohl auch Lithiumakkus ersetzen. Davon gehe ich stark aus.
    und SFC ist sicher ein langfristig solider Kandidat.
    Dieser Hype wird wieder kommen.
  • von Progman3
    Hab keinen anderen Spruch von dir erwartet.
  • von Sellongoodnews
    Danke schlaubi Progman.
  • von Progman3
    Achso, und Wetterstationen und Expeditionslager.
    Es geht halt bei diesen Dingern primär um leichte und mobile autarke Stromversorgung, wo keine el. Infrastruktur vorhanden ist.
    Darüber hinaus sind sie aber noch im Gas und Öl- Energiesektor gut vertreten. Die Brennstoffzellen-Sparte ist aber die, die dort grade am stärksten wächst und worauf sie sich führend spezialisiert haben
  • von Progman3
    Wer übrigens auf Brennstoffzellen setzen will, kann sich mal SFC anschauen. Die vertreiben hauptsächlich Ethanol Brennstoffzellen und rüsten die US Army, Nato, und einige europäische Militärs aus. Im zivilen Bereich Pickups, Geländewagen und Schiffe/Boote.
  • von Progman3
    Marga: Ich meinte die Zink-Luft Brennstoffzellen.
  • von Marga
    Hab zwar bisher von keinen gehört der Lithium aus Ältöl bzw. aus Öl gewinnen kann, möglich ist aber alles.
    Jedenfalls muss man hier einen Totalverlust einkalkulieren oder eben das sinkende Schiff verlassen und die restlichen paar Kröten retten.
    Bin momentan am Übelegen ob ich nicht aussteige und wenigsten noch ein bischen was zu retten.
  • von bohrmeister
    habe auch 2000 euro drin hoffe war keine fehlentscheidung
  • von Progman3
    Wen das Thema etwas interessiert, hier ein grober Überblick:
    https://dechema-dfi.de/2011+Zink_Luft_Mikrobrennstoffzelle-p-117375.html

    Bleibt aber festzuhalten, dass das kein - MGX, ach wir sind so toll und sind die einzigen- Patent ist. Die Technik ist schon lange Zeit bekannt und wird von 1000 Unternehmen bereits umgesetzt. MGX bzw. ZincNyx bietet hier keinerlei Neuerung/ Vorteil gegenüber der Konkurrenz.
  • von R_andy
    Brennstoffzelle kann relativ viel sein... z.B:

    https://wiki.opensourceecology.de/Zn/O-Brennstoffzelle

    Das hat natürlich nichts mit einer Brennstoffzelle (basierend auf H2) zu tun. Nebenbei gibt es hier Unternehmen die da schon recht weit sind und erste Züge damit ausrüsten. Diese Technologie gibt es, nur die Auflagen an die Sicherheit sind hoch.

    Letzendlich sollte man die Nachrichtenvon MGX sehr sorgfältig lesen.
    Gerade was die Purlucid Anlagen angeht - scheint es immer wieder zu Widersprüchen zu kommen. Bzw. wird im Vorfeld die 'Testanlage' als erstes Deployment verkauft, indem man irgendwelche Kontrakte mit nicht genannten namhaften O&G Firmen nennt.
    Die Projekte sind allesamt in einer sehr frühen Phase. Bis hier Umsatz in Sicht kommt kann es noch gut dauern, selbst wenn an den News was dran ist.
  1. 1 von 756
  2. 1
  3.  …