CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

PUMA-Diskussion

PUMA SE

ISIN: DE0006969603

|

WKN: 696960

|

Symbol: PUM

|

Land: Deutschland

Portfolio
450,63 EUR   -0,0134%
PUMA-Diskussion (144 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von Grassi1
    ANALYSE: Puma hat noch viele gute Jahre vor sich - Merrill Lynch
  • von Grassi1
    FRANKFURT (dpa-AFX) - Puma SE dürfte aus Sicht der US-Investmentbank Merrill Lynch noch einige Jahre auf der Erfolgswelle reiten. Für Analystin Sophie Park sticht der Sportartikelhersteller gleich in mehreren Punkten hervor. Was die Social-Media-Präsenz angehe, sei Puma Klassenbester, schrieb sie in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie. Da der Sportmodemarkt wachse, sei Puma so bestens aufgestellt, davon zu profitieren.

    Auch die Tatsache, dass Puma wesentlich kleiner als Konkurrenten wie Adidas oder Nike sei, kann dem Unternehmen laut Park zum Vorteil gereichen. So sei Adidas zwar etwa fünfmal und Nike sogar achtmal so groß, allerdings zögen Verbraucher derzeit kleinere und individuellere Marken den großen Playern vor.

    Park ist sicher, dass Puma künftig weitere Marktanteile gewinnen wird und auch die mittelfristigen Umsatzerwartungen übertrumpfen dürfte. Die Expertin stufte die Aktie gleich um zwei Stufen von "Underperform" auf "Buy" hoch. Das Kursziel setzte sie auf 520 Euro fest. Am Mittwoch zogen die Papiere des MDax -Konzerns infolge der Kaufempfehlung bereits kräftig an auf zuletzt gut 464 Euro.

    Die Aktie sei im Branchenvergleich nicht gerade günstig, räumte Park ein. Auch wegen dieser hohen Bewertung habe sie das Papier früher im Jahr auch abgestuft. Allerdings sei sie inzwischen der Meinung, dass dies eine falsche Entscheidung war. Ein Blick auf die Umsatzentwicklung rechtfertige aus ihrer Sicht die aktuelle Hochstufung. In den vergangenen drei Jahren sei Puma im Schnitt um 11 Prozent pro Jahr gewachsen und damit stärker als die Konkurrenz.

    Für die Bruttomarge, den operativen Gewinn und auch das Ergebnis je Aktie (EPS) ist Park optimistischer als die meisten Analysten. Für den Zeitraum 2018 bis 2021 erwartet sie im Schnitt einen Anstieg beim EPS von 28 Prozent pro Jahr, der Konsens nur von 24 Prozent.

    Gemäß der Einstufung "Buy" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie innerhalb von 12 Monaten eine Gesamtrendite aus Kursgewinn und Dividende von mindestens 10 Prozent abwerfen wird./she/ag/mis

    Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.
  • von Grassi1
    Die Expertin stufte die Aktie gleich um zwei Stufen von "Underperform" auf "Buy" hoch. Das Kursziel setzte sie auf 520 Euro fest. Am Mittwoch zogen die Papiere des MDax -Konzerns infolge der Kaufempfehlung bereits kräftig an auf zuletzt gut 464 Euro.
  • von BQX
    Da wird das Ziel Mal eben um 100% angehoben..haha.. Schon lustig die Analysten
  • von DonauweLLeMonCherie12
    Step by step uhhhhhh €€€€
  • von DonauweLLeMonCherie12
    ...einen rest lasse ich immer drin.

    ....die Angst was zu verpassen gibt es dann nicht!! ;)))
  • von cl72
    bist Du noch drin? hätte mal auch noch warten sollen
  • von DonauweLLeMonCherie12
    Hossaaa€€€€€
  • von DonauweLLeMonCherie12
    ....und der Rest wird zum großen Schützenfest €€€€
  • von DonauweLLeMonCherie12
    Danke Puma SE €€€€€ ®¿®
  1. 1 von 15
  2. 1
  3.  …