Amundi Austria Stock VI (C) WKN: A0J4T9 ISIN: AT0000619317

Börse
KAG Kurs
119,61 EUR

-1,20 % -1,45 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 119,61
Vortag 121,06
Tageshoch 119,61
Tagestief 119,61
52 Wochen Hoch 121,72
52 Wochen Tief 74,10

Stand: 02.08.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 119,61 125,59 1627855200 02.08.21 0 Stk 119,61 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name Amundi Austria Stock VI (C)
Fondsgesellschaft Amundi (A)
ISIN AT0000619317
WKN A0J4T9
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ Österreich
Währung Euro
Auflagedatum 22.12.2004
Fondsalter 17 Jahre
Volumen 420 Tsd EUR (31.03.2021)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 16.04. - 15.04.
Fondsmanager Manfred Sibrawa
Verwahrstelle UniCredit Bank Austria,
Zahlstelle WestLB
Benchmark

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 5,00 %
Total Expense Ratio (TER) 1,74
Min. Anlage 0,00 EUR
Sparplan nein
Sparplan ab EUR

Gesellschaft


Anschrift Amundi Austria GmbH
Georg-Coch-Platz 2
1010 Wien
Österreich
Kontakt Telefon: +43 (1) 9282500
Fax: +43 (1) 9282522
E-Mail: service.austria@amundi.com
Web: www.amundi.at

Fondsstrategie


Der Fonds ist ein Aktienfonds. Das Fondsmanagement investiert hauptsächlich (das heißt mindestens 66% des Fondsvolumens) in Aktien österreichischer Emittenten. Daneben können für den Investmentfonds auch Wandel- und Optionsanleihen erworben werden. Derivative Finanzinstrumente werden neben Absicherungszwecken auch als Gegenstand der Anlagepolitik eingesetzt. Anlageziel des Fonds ist die Erzielung eines langfristigen Kapitalzuwachses bei angemessener Risikostreuung. Er wird dazu je nach Einschätzung der Wirtschafts- und Kapitalmarktlage im Rahmen seiner Anlagepolitik vornehmlich Aktien oder sonstige Beteiligungspapiere österreichischer Aussteller erwerben. Der Fonds verfolgt eine aktive Managementstrategie. Ziel des Fondsmanagers ist es, durch gezielte Über- oder Untergewichtungen von Sektoren oder einzelnen Aktien und durch die Steuerung des Veranlagungsgrades eine Optimierung der Wertentwicklung zu erreichen.