IQAM/IQAM BD EUR FLEXD RA A WKN: 973096 ISIN: AT0000857719 Kürzel: FP8K

Kurs zum IQAM BOND EUR FLEXD (RA)
24,78 EUR
-0,08 %-0,02
27. May, 08:10:28 Uhr, Hamburg
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
Schreib den ersten Kommentar!
Kursdetails
Eröffnung 24,78
Vortag 24,80
Tageshoch 24,78
Tagestief 24,78
52W Hoch 28,17
52W Tief 24,60
Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Hamburg 24,80 25,00 1653631828 27. May 24,78 EUR
KAG Kurs 27,01 27,69 1653602400 27. May 24,89 EUR
ges. 0 Stk
Realtime / Verzögert
Stammdaten
Name IQAM/IQAM BD EUR FLEXD RA A
Fondsgesellschaft IQAM Invest GmbH
ISIN AT0000857719
WKN 973096
Fonds-Art Rentenfonds
Fonds-Typ Rentenfonds allgemein gemischte Laufzeiten Europa Hartwährungen (Europa)
Währung Euro
Auflagedatum 22.11.1988
Fondsalter 34 Jahre
Volumen 34,3 Mio. EUR (01.01.1970)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.08. - 31.07.
Fondsmanager Frau Isolde Lindorfer-Kubu
Verwahrstelle State Street Bank GmbH Zweigniederlassung Wien
Zahlstelle
Benchmark
Gebühren und Konditionen
Ausgabeaufschlag 2,50 %
Total Expense Ratio (TER)
Min. Anlage
Sparplan nein
Sparplan ab
Gesellschaft
Anschrift


Kontakt Telefon:
Fax:
E-Mail:
Web:
Fondsstrategie
Der Anlageschwerpunkt des Fonds liegt auf europäischen Anleihen. Der Fonds bietet eine breit gestreute, internationale, festverzinsliche Anlage mit regelmäßiger und hoher Ertragsausschüttung. Etwa 60 % werden in EURO veranlagt, der restliche Teil (ca. 40 %) kann im europäischen Nicht-EURO-Raum investiert werden. EU-Beitrittskandidaten können mit bis zu 10 % berücksichtig werden.