RWS-ERTRAG/ CL RWS-ERTRAG A WKN: 976337 ISIN: DE0009763375 Kürzel: 976337

Kurs zum RWS-Ertrag A
14,83 EUR
±0,00 %±0,00
25. May, 08:15:18 Uhr, Baader Bank
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
Schreib den ersten Kommentar!
Kursdetails
Eröffnung 14,83
Vortag 14,83
Tageshoch 14,83
Tagestief 14,83
52W Hoch 16,16
52W Tief 14,78
Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 14,78 14,95 1653377413 24. May 14,74 EUR
Berlin 14,68 14,97 1653397757 24. May 14,74 EUR
Düsseldorf 14,76 14,97 1653414954 24. May 14,77 EUR
Hamburg 14,71 14,93 1653373507 24. May 14,74 EUR
München 14,71 14,93 1653374524 24. May 14,74 EUR
KAG Kurs 15,75 16,22 1653256800 23. May 14,83 EUR
Gettex 14,74 14,92 1653458701 08:05 14,88 EUR
Baader Bank 14,74 14,92 1653459318 08:15 14,83 EUR
ges. 0 Stk
Realtime / Verzögert
Stammdaten
Name RWS-ERTRAG/ CL RWS-ERTRAG A
Fondsgesellschaft Metzler Asset Manag
ISIN DE0009763375
WKN 976337
Fonds-Art Mischfonds
Fonds-Typ Mischfonds defensiv Welt
Währung Euro
Auflagedatum 14.01.2005
Fondsalter 17 Jahre
Volumen 22,0 Mio. EUR (01.01.1970)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Veritas Investment Team
Verwahrstelle B. Metzler seel. Sohn & Co. AG
Zahlstelle
Benchmark
Gebühren und Konditionen
Ausgabeaufschlag 3,00 %
Total Expense Ratio (TER)
Min. Anlage
Sparplan
Sparplan ab
Gesellschaft
Anschrift


Kontakt Telefon:
Fax:
E-Mail:
Web:
Fondsstrategie
Der Fokus des global anlegenden Dachfondsprofils liegt auf der Generierung von Zinserträgen durch die Anlage in Renten- und Geldmarktfonds. Vorzugsweise werden börsengehandelte Indexfonds (ETFs) eingesetzt. Mit einer maximalen Aktienfonds-Beimischung von 15% kann der Fonds in Phasen steigender Aktienmärkte von Kursgewinnen profitieren.