Allianz Strategiefonds Stabilität A € WKN: 979728 ISIN: DE0009797282 Kürzel: CXW2

Börse
KAG Kurs
62,90 EUR

+0,14 % +0,09 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 62,90
Vortag 62,81
Tageshoch 62,90
Tagestief 62,90
52 Wochen Hoch 62,90
52 Wochen Tief 59,54

Stand: 23.07.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 62,90 62,90 1626991200 23.07.21 0 Stk 62,90 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name Allianz Strategiefonds Stabilität A €
Fondsgesellschaft Allianz Global Investors
ISIN DE0009797282
WKN 979728
Fonds-Art Mischfonds
Fonds-Typ Primär Anleihen Welt
Währung Euro
Auflagedatum 24.06.2005
Fondsalter 16 Jahre
Volumen 87,14 Mio EUR (30.06.2021)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.10. - 30.09.
Fondsmanager Bauss, Cordula (seit 01.02.2013); Deputy: Bates, Alistair (seit 01.06.2018)
Verwahrstelle State Street Bank International
Zahlstelle Dresdner Bank
Benchmark MSCI World Sovereign Bonds

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 1,25
Min. Anlage 250,00 EUR
Sparplan nein
Sparplan ab EUR

Gesellschaft


Anschrift Allianz Global Investors GmbH
Bockenheimer Landstraße 42-44
60323 Frankfurt
Deutschland
Kontakt Telefon: +48 (9281) 7220
Fax: +49 (9281) 7224 6115
E-Mail: info@allianzgi.de
Web: www.allianzglobalinvestors.de/

Fondsstrategie


Ziel des Fonds ist es, längerfristig ein vergleichsweise kontinuierliches Kapitalwachstum bei marktgerechten Erträgen schwerpunktmäßig durch eine Anlage in auf Euro lautende Renten und internationale Aktien zu erwirtschaften. Dabei ist der Anteil der Aktienanlagen auf 25% begrenzt.