BayernInvest Subordinated Bond-Fonds WKN: A0ETKV ISIN: DE000A0ETKV5

Börse
KAG Kurs
8.223,02 EUR

-0,09 % -7,88 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 8.223,02
Vortag 8.223,13
Tageshoch 8.223,02
Tagestief 8.223,02
52 Wochen Hoch 8.461,25
52 Wochen Tief 7.730,16

Stand: 22.06.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 8.223,02 0,00 1624312800 22.06.21 0 Stk 8.223,02 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name BayernInvest Subordinated Bond-Fonds
Fondsgesellschaft BayernInvest (D)
ISIN DE000A0ETKV5
WKN A0ETKV
Fonds-Art Rentenfonds
Fonds-Typ Int. Währungen Alle
Währung Euro
Auflagedatum 12.06.2006
Fondsalter 15 Jahre
Volumen 33,24 Mio EUR (16.05.2019)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 29.02. - 28.02.
Fondsmanager BayernInvest Kapitalanlagegesellschaft mbH
Verwahrstelle Bayerische Landesbank
Zahlstelle Bayerische Landesbank
Benchmark iBoxx € Financials Subordinated

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 0,60
Min. Anlage 50.000,00 EUR
Sparplan nein
Sparplan ab EUR

Gesellschaft


Anschrift BayernInvest Kapitalanlagegesellschaft mbH
Karlstr. 35
80333 München
Deutschland
Kontakt Telefon: +49 (089) 54 850-0
Fax:
E-Mail:
Web: www.bayerninvest.de

Fondsstrategie


Der BayernInvest Subordinated Bond-Fonds ist ein richtlinienkonformes Sondervermögen, das alle Vermögensgegenstände nach dem InvG nutzen darf. Das Sondervermögen wird mindestens 51 Prozent seines Wertes in verzinsliche Nachranganleihen investieren. Derivate können zu Investitionszwecken und Absicherungszwecken eingesetzt werden. Basiswährung ist der Euro. Das Sondervermögen ist hinsichtlich der Auswahl der zu erwerbenden Vermögensgegenstände nicht auf einen Vergleichsindex ausgerichtet.