GAM Star Japan Leaders € B acc WKN: 986217 ISIN: IE0003010158

Börse
KAG Kurs
174,95 EUR

-1,32 % -2,34 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 174,95
Vortag 177,30
Tageshoch 174,95
Tagestief 174,95
52 Wochen Hoch 207,01
52 Wochen Tief 160,53

Stand: 13.05.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 174,95 0,00 1620856800 13.05.21 0 Stk 174,95 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name GAM Star Japan Leaders € B acc
Fondsgesellschaft GAM FM (IE)
ISIN IE0003010158
WKN 986217
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ Japan Standardwerte
Währung Euro
Auflagedatum 04.03.1992
Fondsalter 29 Jahre
Volumen 387 Tsd EUR (30.11.2020)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.07. - 30.06.
Fondsmanager Ernst Glanzmann, Reiko Mito
Verwahrstelle JP Morgan Bank (IRL)
Zahlstelle Bank of America, Frankfurt
Benchmark Tokyo Stock Exchange EUR

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 2,81
Min. Anlage 10.000,00 EUR
Sparplan ja
Sparplan ab 75 EUR

Gesellschaft


Anschrift GAM Fund Management Ltd
Klausstrasse 10
8034 Zürich
Schweiz
Kontakt Telefon: + 41 (0) 44 388 3030
Fax: + 41(0) 44 388 3075
E-Mail: info@gam.com
Web: www.gamfonds.com

Fondsstrategie


Die Fondsverwalter wollen Kapitalwachstum durch Investments in börsennotierte japanische Unternehmen gewährleisten. Dabei spielt die Index-Sektor-Gewichtung keine Rolle. Die Branchenauswahl erfolgt u.a. im Rahmen einer makro-ökonomischen Analyse.