ACMBernstein International Health Care B WKN: 974523 ISIN: LU0058721035 Kürzel: XAYT

Börse
KAG Kurs
376,82 USD

-0,94 % -3,58 USD

Login

Kursdaten

Eröffnung 376,82
Vortag 380,40
Tageshoch 376,82
Tagestief 376,82
52 Wochen Hoch 380,99
52 Wochen Tief 303,16

Stand: 18.06.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 376,82 0,00 1623967200 18.06.21 0 Stk 376,82 USD
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name ACMBernstein International Health Care B
Fondsgesellschaft AllianceBernstein (L)
ISIN LU0058721035
WKN 974523
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ Pharma & Gesundheit
Währung US-Dollar
Auflagedatum 05.07.1995
Fondsalter 26 Jahre
Volumen 3,58 Mio USD (30.04.2021)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.06. - 31.05.
Fondsmanager Tassos Stassopoulos
Verwahrstelle Brown Brothers Harriman (Lux)
Zahlstelle BHF-Bank Frankfurt
Benchmark MSCI World Healthcare

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 3,15
Min. Anlage 2.000,00 USD
Sparplan ja
Sparplan ab 100 USD

Gesellschaft


Anschrift AllianceBernstein (Luxembourg) S.à r.l.
Maximiliansstraße 21
80539 München
Deutschland
Kontakt Telefon: 089/ 255400
Fax: 089/ 25540111
E-Mail:
Web: https://www.abglobal.com/home.htm

Fondsstrategie


Der Fonds strebt langfristigen Kapitalzuwachs durch globale Investments in Aktien von Unternehmen aus den Branchen Gesundheitswesen und Medizintechnik an. Der Großteil der Investments betrifft in der Regel Unternehmen aus den USA. Durch einen Prozeß der Einzeltitelauswahl, der auf einem Bottom Up- Ansatz beruht, versucht das Team, die Marktführer im Hinblick auf überdurchschnittliches Research, Finanzkontrolle und Marketingkompetenz herauszufiltern.