NORDEA 1-GLOBAL BON/SH EUR WKN: 973354 ISIN: LU0064321150 Kürzel: NDJ5

Kurs zum NORDEA 1 GLOBAL BOND FUND - BP EUR ACC
17,61 EUR
18. May, 22:26:24 Uhr, Tradegate
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
Schreib den ersten Kommentar!
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Berlin 17,54 17,69 1652901292 18. May 17,54 EUR
Düsseldorf 17,53 17,68 1652896549 18. May 17,56 EUR
Hamburg 17,53 17,68 1652854166 18. May 17,52 EUR
München 17,53 17,71 1652901261 18. May 17,70 EUR
Tradegate 17,53 17,68 1652905584 18. May 17,61 EUR
KAG Kurs 18,30 18,30 1652824800 18. May 17,57 EUR
Gettex 17,50 17,76 1652903220 18. May 17,65 EUR
Baader Bank 17,50 17,76 1652903066 18. May 17,63 EUR
ges. 0 Stk
Realtime / Verzögert
Stammdaten
Name NORDEA 1-GLOBAL BON/SH EUR
Fondsgesellschaft Nordea Investm.Funds
ISIN LU0064321150
WKN 973354
Fonds-Art Rentenfonds
Fonds-Typ Rentenfonds allgemein gemischte Laufzeiten Welt Hartwährungen (Welt)
Währung Euro
Auflagedatum 20.10.1989
Fondsalter 33 Jahre
Volumen 48,3 Mio. EUR (01.01.1970)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Herr Anton Nykvist
Verwahrstelle J.P. Morgan SE, Luxembourg Branch
Zahlstelle
Benchmark
Gebühren und Konditionen
Ausgabeaufschlag 3,00 %
Total Expense Ratio (TER)
Min. Anlage
Sparplan nein
Sparplan ab
Gesellschaft
Anschrift


Kontakt Telefon:
Fax:
E-Mail:
Web:
Fondsstrategie
Der Fonds investiert weltweit in Staatsanleihen bzw. Anleihen, die von Kommunalbehörden oder kommunalen Einrichtungen begeben werden, in hypokratisch gesicherte Schuldverschreibungen, Industrieschuldverschreibungen, die eine gute Wertpapiereinstufung aufweisen, sowie in von supranationalen Einrichtungen begebene Anleihen. Ferner können Derivate zur Risikominderung eingesetzt werden.