MultiManagerTrust (MMT) GS B WKN: 935769 ISIN: LU0108788612 Kürzel: HUXA

Börse
KAG Kurs
51,40 EUR

+0,08 % +0,04 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 51,40
Vortag 51,36
Tageshoch 51,40
Tagestief 51,40
52 Wochen Hoch 52,99
52 Wochen Tief 43,70

Stand: 07.05.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 51,40 53,97 1620338400 07.05.21 0 Stk 51,40 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name MultiManagerTrust (MMT) GS B
Fondsgesellschaft Hauck & Aufhäuser (L)
ISIN LU0108788612
WKN 935769
Fonds-Art Dachfonds
Fonds-Typ Überwiegend Aktienfonds
Währung Euro
Auflagedatum 27.04.2000
Fondsalter 21 Jahre
Volumen 6,58 Mio EUR (31.01.2021)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Value Asset Management GmbH
Verwahrstelle Hauck & Aufhäuser Privatbankiers (L)
Zahlstelle H&A Privatbankiers KGaA, Frankfurt
Benchmark MSCI World TR

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 5,00 %
Total Expense Ratio (TER) 2,80
Min. Anlage 2.500,00 EUR
Sparplan ja
Sparplan ab 100 EUR

Gesellschaft


Anschrift Hauck & Aufhäuser Fund Services S.A.
1c, rue Gabriel Lippmann
5365 Munsbach
Luxemburg
Kontakt Telefon: +352 / 451314 500
Fax: +352 45 13 14 519
E-Mail: info-hafs@hauck-aufhaeuser.com
Web: www.hauck-aufhaeuser.com/fonds

Fondsstrategie


Der Fonds legt im Schwerpunkt weltweit in Aktienfonds an. Neben global anlegenden Aktienfonds können zur Abdeckung bestimmter Regionen, Länder sowie Themen auch fokussierte Fonds und ETFs eingesetzt werden. Darüber hinaus wird zur Stabilisierung des Depots in nicht korrelierende Assetklassen investiert bzw. zeitweise entsprechend Liquidität gehalten. Durch eine breit angelegte Diversifikation, welche auf unterschiedliche Investmentstile und nicht korrelierende Assetklassen achtet, soll eine einseitige Depotstruktur vermieden werden. Die Investitionsbandbreite der Aktienfonds liegt in der Regel zwischen 50% und 90%. Zur Absicherung können phasenweise Index-Futures und -Optionen eingesetzt werden. Im Vordergrund der Anlagestrategie steht der vermögensverwaltende Charakter des Fonds mit dem Ziel, bei starken Einbrüchen an den Kapitalmärkten entsprechende ''Draw Downs'' zu vermeiden.