JPM Glo Equity C acc $ WKN: 666261 ISIN: LU0129436878

Börse
KAG Kurs
34,81 USD

-1,00 % -0,35 USD

Login

Kursdaten

Eröffnung 34,81
Vortag 35,37
Tageshoch 34,81
Tagestief 34,81
52 Wochen Hoch 35,37
52 Wochen Tief 22,72

Stand: 11.05.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 34,81 34,81 1620684000 11.05.21 0 Stk 34,81 USD
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name JPM Glo Equity C acc $
Fondsgesellschaft JPMorgan AM (L)
ISIN LU0129436878
WKN 666261
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ International
Währung US-Dollar
Auflagedatum 26.08.2004
Fondsalter 17 Jahre
Volumen 6,73 Mio USD (31.03.2021)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.07. - 30.06.
Fondsmanager Sandeep Bhargava, Howard Williams, Zenah Shuhaiber
Verwahrstelle JP Morgan Bank (L)
Zahlstelle JP Morgan AG (D)
Benchmark MSCI World (net)

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 0,00
Min. Anlage 10.000.000,00 USD
Sparplan nein
Sparplan ab 10000000 USD

Gesellschaft


Anschrift JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l.
TaunusTurm, Taunustor 1
60310 Frankfurt/Main
Deutschland
Kontakt Telefon: 069 - 7124-4303
Fax: 069 - 7124-2119
E-Mail: info.frankfurt@jpmorgan.com
Web: www.jpmam.de

Fondsstrategie


Das Fondsmanagement investiert weltweit in Aktien mit besonderen Ertragsaussichten. Die Erträge des Fonds werden sich hauptsächlich aus zwei Quellen ergeben. Erstens wird ein quantitatives Scoring-System genutzt, um damit Aktien herauszufiltern, die bezüglich ihres Bewertungsniveaus, ihres zu erwartenden Gewinnkorrekturprofils und ihres Kurstrends am attraktivsten sind. Zweitens werden die auf diese Art herausgefilterten Papiere von regionalen Spezialisten überprüft.